Angebot
30

0,00€

Gratis: Felix Katzenfutter

06.04.2014
von: katzenwiefelix.de

Dieser Deal funktioniert nur am PC: Felix verschenkt gerade eine Probepackung ihres neuen Katzenfutters „Crunchy & Soft“ via Facebook. Einfach die Seite bei Facebook liken, ein kleines Spiel spielen und schon bekommt ihr eure Gratisprobe komplett umsonst zugeschickt.

Beschreibung:
FELIX Crunchy & Soft – aufregender Mix aus knusprigen Kroketten und softeren Stückchen
Darauf hat die Katzenwelt gewartet! Wecken Sie jetzt die Sinne Ihres cleveren Rackers bei jeder Mahlzeit mit der Weltneuheit von FELIX. FELIX Crunchy & Soft ist eine vollkommen neuartige Trockennahrung, die sich durch einen aufregenden Mix aus 80% knusprigen Kroketten und 20% softeren Stückchen auszeichnet – für ein unwiderstehlich leckeres Geschmacks- und Kauerlebnis von kleinen Rackern. Katzen wie Felix werden begeistert sein und sich garantiert jede Menge einfallen lassen, um an diesen Futterspaß zu kommen! Die Kombination von knusprigen Kroketten gemischt mit softeren Stückchen in einem Produkt setzt neue Maßstäbe und bietet ihnen noch mehr unwiderstehliche Abwechslung, die sie so sehr lieben. Zur Auswahl stehen gleich zwei Geschmacksrichtungen, die man unbedingt haben muss: FELIX Crunchy & Soft „mit Rind, Huhn und Gemüsezugabe“ sowie FELIX Crunchy & Soft „mit Lachs, Thunfisch und Gemüsezugabe“.

Und wenn Ihr eh gerade bei Facebook seid, würden auch wir uns über ein „Gefällt mir“ sehr freuen 🙂

Profilbild Nerotaler

06.04.2014, 15:21
Antworten

Seite wird nicht gefunden. Falscher Link ?

Profilbild Alberto26

06.04.2014, 15:24
Antworten

Die Seite konnte nicht gefunden werden Hallo Admins hallo hallo falscher Link

Profilbild MAEC

06.04.2014, 15:30
Antworten

Desktopversion anhacken 😉

Profilbild Rainermagkeiner

06.04.2014, 15:34
Antworten

oder anhaken 😉

Profilbild Alberto26

06.04.2014, 15:39
Antworten

Ja aber das ist eine handy app und wenn man keinen Computer hat denn sollte doch so was dazu geschrieben werden dass das nur mit dem Computer geht oder sehe ich das falsch

Profilbild Alberto26

06.04.2014, 15:40
Antworten

Aber egal man wird ja hier sowieso von einigen wenn man seine Meinung sagt….

Argonaut (Gast)

06.04.2014, 15:51
Antworten

thx @admin

Ostern ist gerettet;)

Profilbild stefan

06.04.2014, 15:54
Antworten

Sorry, der Deal funktioniert nur am PC 🙂 Ich habe es auch oben ergänzt…

Profilbild sedi

06.04.2014, 15:57
Antworten

Es geht doch mit dem Smartphone.Einfach nur den Browser richtig einstellen. Wie übrigens zu lesen war,scheint es von verschiedenen Shops Absicht zu sein,das man mit Smartphone und Tablet auf Seiten landet, auf denen die Artikel teurer sind als vom PC aus!

Profilbild Patric

06.04.2014, 16:07
Antworten

den Desktop-Modus auch aufm Smartphone aktiviert zu haben ist doch wohl standard?

Profilbild sedi

06.04.2014, 16:13
Antworten

Ne,eben bei vielen nicht.Manche wissen ja nicht mal,das man das ändern kann. Und die Shops nutzen das aus.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Verbraucherschuetzer-Hoehere-Preise-beim-Einkauf-mit-dem-Smartphone-als-vom-Desktop-2157291.html

Profilbild Ein Schlesier

06.04.2014, 16:27
Antworten

Mit mein Note 3 ohne Probleme….

Jeaniene (Gast)

06.04.2014, 16:34
Antworten

Muss man jetzt unbedingt bei Facebook sein ??

Profilbild frick

06.04.2014, 17:02
Antworten

Informiert euch mal lieber über Tierfutter, bevor ihr euren Lieblingen diesen Müll zu fressen gebt.
Für das Geld was man für die Marken zahlt, bekommt man schon sehr gute Futter, die auch einen anständigen Fleischanteil (/= tierische Erzeugnisse) besitzt.

Profilbild Gerni

06.04.2014, 18:09
Antworten

danke

Profilbild Der Schmuh

06.04.2014, 18:16
Antworten

@frick:
Was fütterst du? Bin grad wieder auf der Suche nach dem „non plus Ultra“ zum guten Preis 😀

Sascha (Gast)

06.04.2014, 18:24
Antworten

Bei Stiftung Warentest haz man gesehen dass die teuren Produkte absolut schlecht abgeschlossen haben!!! Kitekat was ja noch absolut im Preisrahmen ist, hat sehr gut abgeschnitten

hotzenplotz (Gast)

06.04.2014, 19:28
Antworten

lasst sie halt Mäuse fressen‘ ganz natürlich und biologisch

Profilbild sedi

06.04.2014, 20:20
Antworten

Die Sache hat bloß einen Haken: Katzen lesen keine Testberichte und können seeeehr eigensinnig sein. 😉

Sascha (Gast)

06.04.2014, 20:28
Antworten

Tja, das Problem haben wir nicht bei unseren Katzen^^

Profilbild Static

06.04.2014, 20:35
Antworten

Es soll noch wenige Katzen geben, welche Mäuse etc. fressen… 😉

Profilbild sedi

06.04.2014, 20:38
Antworten

….die in Mietwohnungen nahe zu ausgestorben sind. 😉

Profilbild Static

06.04.2014, 20:53
Antworten

…sieht man auch wieder mal, wie mäusefeindlich wir sind. 😉

Profilbild Angelo_Merte

06.04.2014, 21:10
Antworten

@jeaniene, stellst du diese Frage an der Kasse vom Edeka oder lidl auch?

Profilbild the Tabulator

06.04.2014, 22:01
Antworten

Felix ist nach kitekat so ziemlich das minderwertigste futter was man kaufen kann. Stiftung Warentest hin oder her: 3 oder 4% fleischanteil sind definitiv ungesund für eine katze!

Profilbild jodeladi

06.04.2014, 22:33
Antworten

und wenn man mal die testweise von warentest begutachtet ist die Schluss endliche Beurteilung der marken doch sehr fragwürdig

denn nur weil carny fressen schlecht deklariert ist hat es einen schlechtes testergebnis

obwohl sie einen fleischanteil von uber 50% hat

bitte um korrektue wenn ich falsch liegen sollte

aber ebenso hat cats finefood offiziell stellung genommen und diesen Testbericht angezweifelt

Sascha (Gast)

06.04.2014, 23:50
Antworten

@tabulator

und zu viel kalzium, Phosphor, Vitamin A noch viel mehr!!!

Sascha (Gast)

06.04.2014, 23:54
Antworten

http://mobil.ksta.de/panorama/-stiftung-warentest-teures-katzenfutterlohnt-nicht-immer,23742724,26475386.html

so viel zum kitekat, denke dort wird alles gut erklärt, für diejenigen die meinen es ginge nur um den fleischanteil

Profilbild frick

07.04.2014, 08:13
Antworten

es kommt auch immer drauf an, wonach getestet wird. Ich vertraue keinem Test, der behauptet 4% tierische Erzeugnisse (=haare, Knochen, sehnen etc) seien gut für die Katze.

Ich füttere Animonda Carny. Im Angebot 99 Cent für 400g und (lass mich lügen) 80%? Fleischanteil.

Profilbild frick

07.04.2014, 08:14
Antworten

vlt waren es auch “nur“ 60.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)