Gratis
9
Post Thumbnail

Gratis: Lotto spielen (5€ Gutschein)

01.07.2013
von: plus.de / lottowelt.de

Statistisch gesehen spielen in Deutschland 31% aller Bürger ab 18 Jahren Lotto, weshalb ich mal auf diesen Deal hinweisen wollte: Dank einer Kooperation mit plus.de könnt ihr gerade einmal vollkommen kostenlos bei lottowelt.de spielen. Für die Registrierung gibts nämlich einmalig 5€ Guthaben.

Für den Datenabgleich und eine evtl. Gewinn-Ausschüttung muss aber eine Kontoverbindung angegeben werden, also nichts für Datenschutz-Sensible. Drei Anmerkungen zu diesem speziellen Deal:

1. Für alle ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland
2. Spielen kann süchtig machen (siehe BZGA)
3. Die Wahrscheinlichkeit des Gewinnes (Jackpot) liegt bei 1:59 Millionen

P.S.: Wer beim alten Deal noch nicht mitgemacht hat: Via Tipp24 könnt ihr sogar effektiv zweimal kostenlos spielen und bekommt noch einen 5€ Amazon-Gutschein zurück

Anonymous (Gast)

01.07.2013, 12:36
Antworten

aber die Daten sollten doch vertraulich und geschützt behandelt werden? !

Anonymous (Gast)

01.07.2013, 13:03
Antworten

Na klar und die Würde des Menschen ist unantastbar……

Profilbild Kurisu

01.07.2013, 13:11
Antworten

Ich habe es mal probiert obwohl ich vom Lotto nicht viel halte. Aber man kann nie wissen. Lösche mein Konto danach gleich wieder.

Anonymous (Gast)

01.07.2013, 13:12
Antworten

Registrierung ist abgeschlossen. Allerdings kann ich nirgens eine Gutschrift von 5 Euro für die Registrierung erkennen. Viel mehr werde ich dazu aufgefordert mein Konto mit min. 5 Euro aufzuladen…

Anonymous (Gast)

01.07.2013, 13:24
Antworten

lösch super 6/77 und du landest bei 4,95€ -> einmal kostenlos spielen. Hab übrigens bei tipp24 20€ gewonnen + den 5€ Gutschein… war auch ein topDeal für mich 😀

Anonymous (Gast)

01.07.2013, 13:37
Antworten

Super, das wars! Einfach unter 5 Euro bleiben, dann ist es umsonst. Immerhin 4 Felder. Bei der letzten Aktion sind 4 Richtige für immerhin 35 Euro bei rausgesprungen!

Profilbild -Marcel-

01.07.2013, 14:09
Antworten

würde ich mir gut überlegen, dort meine Daten preis zu geben. Siehe Artikel.
http://antiabzockenet.blogspot.de/2009/09/update-das-wiener-karussell-uber-axel_15.html

Anonymous (Gast)

01.07.2013, 14:10
Antworten

Dankeschön!
(Beim letzten Mal hab ich leider gar nix gewonnen.)

Anonymous (Gast)

01.07.2013, 15:50
Antworten

Ach Leute, wo ist das Problem seine Bankverbindung anzugeben? Auf jedem Geschäftsbrief steht eine Bankverbindung… damit alleine kann doch niemand etwas anfangen…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)