Gratis
27

Gratis: Meister-Check bei Vergölst (vom 5. bis 17. März 2018)

19.02.2018
von: vergoelst.de
Update Lt. Facebook Anzeige sind schon viele Termine weg!

Fit für den Frühling? Wie jedes Jahr gibt es auch in 2018 wieder die Möglichkeit, dass ihr euer Auto kostenlos checken lassen könnt bei Vergölst. Das lohnt sich natürlich v.a., wenn ihr eh eine Filiale in der Nähe habt – mitnehmen kann man das ja ruhig mal. Es handelt sich zwar logischerweise nicht um einen TÜV-Termin oder dergleichen, aber zumindest kann man so abschätzen, ob alles OK ist:

• Gratis Meister-Check bei Vergölst
• Gilt nur vom 5. bis 17. März 2018
• Die Buchung muss online erfolgen
• Gilt nur solange Termine vorhanden

Beschreibung:
„Beim kostenlosen Meister-Check nehmen wir uns viel Zeit für Ihr Fahrzeug und schauen ganz genau hin. Für Ihr Auto wertvoll – für Sie kostenlos. Unter anderem prüfen wir: Bremse und -flüssigkeit, Fahrwerk und Stoßdämpfer, die Batterie, Klimaanlage, Achs- und Spurkontrolle.  Der Meister-Check ist ausschließlich während der Aktionswochen im März 2018 in teilnehmenden Betrieben für Sie kostenlos. Angebot nur solange Termine vorhanden.“Die „Abwicklung“ ist wirklich einfach: Ihr müsst nur den kostenlosen Check in den Warenkorb legen und während der Bestellung dann eine Filiale und einen Termin aussuchen – das alles ist natürlich kostenfrei! Wer vorab schauen will: Hier sind alle Filialen aufgelistet. Und was ich ganz cool finde: Es wird wirklich viel getestet bei dem Termin. Alle Punkte zur Checkliste findet ihr HIER! Viel Spaß damit und gerne weiterempfehlen 🙂

Babarek (Gast)

15.02.2018, 11:46
Antworten

Wie sagt man so schön im Leben ist nichts kostenlos. Also aufpassen da werden manchmal Sachen aufgeschwatzt die man nicht braucht nur vorsichtig sein hab da keine Erfahrung mit diesem kostenlosen Service aber ich denke sie möchten auch Geld verdienen

Profilbild Mellithusalem

15.02.2018, 12:22
Antworten

@Babarek: Richtig gedacht. Ist halt kein gemeinnütziger Verein…

Profilbild CBT

15.02.2018, 12:45
Antworten

Klar möchten sie Geld verdienen, wer denn nicht.. Vielleicht machen sie auch ihre Arbeit richtig und ehrlich mit dem Ziel, dass der Kunde das nächste Mal wieder kommt. Geld verdienen geht auch mit überzeugender Kundenservice ohne jemanden etwas aufzuschwatzen.

Profilbild blauwasser

15.02.2018, 17:15
Antworten

@CBT: glaubst du doch selbst nicht..

patrick n (Gast)

15.02.2018, 17:27
Antworten

ich probiers mal aus. danke für den deal. wenn einem etwas spanisch vorkommt kann man sich immernoch eine 2. meinung einholen.

Profilbild Ronner

15.02.2018, 17:28
Antworten

Im Frühjahr 2016 war ich bei diesem Check… Der linke Querlenker müsse getauscht werden! Kosten etwa 380€ +-!!! Der Querlenker ist heut noch drinn macht keine Geräusche und beim Ford Service wurde er nicht montiert! Jetzt macht euch selbst ein Bild 😋

Profilbild stefan

15.02.2018, 19:30
Antworten

Man muss NIX buchen, zahlen, kaufen. Ich selbst werd auch vorbei fahren, auch wenns 30km sind für mich. Falls ein „krasser“ Schaden besteht, den man selbst nicht bemerkt hat, war es das doch wert?

Der echte (Gast)

15.02.2018, 19:36
Antworten

Genau so sehe ich es auch! Gehen, schauen und entweder selber oder wo anders reparieren! Hab ich schon mal gemacht!

Liki (Gast)

15.02.2018, 19:56
Antworten

Wie darf ich dieses Wort berechnen verstehen. Ich zitiere:
Die Achs- und Spurvermessung erfolgt ohne Einstellung. Mögliche Einstellungen werden gesondert berechnet.

Kosten werden gesondert berechnet? Oder hat das was mit der Einstellung und die gesondert berechnet?

Liki (Gast)

15.02.2018, 19:58
Antworten

Die Achs- und Spurvermessung erfolgt ohne Einstellung

Profilbild Lobogaust

15.02.2018, 20:30
Antworten

Hab mir auch ein Termin vereinbart in Augsburg am 17. März, mit Scheckheft Service für 12,99, mal schauen, ich halte euch auf dem laufenden…..die Bewertungen sind mehr als Positiv!!!!

Profilbild ray73

15.02.2018, 20:33
Antworten

Es wird kaum ein gebrauchtes Auto geben, welches 100 Prozentige Achs und Spureinstellung hat. Und da werden sie euch an den E…. haben.

Profilbild Bass-T

15.02.2018, 20:48
Antworten

Da hat niemand irgendwem an den E…. Solange die Werte im Toleranzbereich sind, gibt es keinen Grund irgendwas einzustellen.

Profilbild kuckuck88

15.02.2018, 21:27
Antworten

Hmm mal schauen, ob ich Zeit finde den Daily Driver u. Baustellenauto, Volvo Bj. 1996 mit 380t Km dorthin zu bringen. Dann haben die erstmal Spaß beim Ausfüllen der Mängel Liste…

Profilbild peyd0r

15.02.2018, 22:05
Antworten

Ich nehm´s mal mit. TÜV steht vor der Tür und eine zweite Meinung ist doch auch nicht schlecht.

Profilbild Bluebird

16.02.2018, 04:01
Antworten

Solche Angebote sind mit Vorsicht zu genießen. Ahnungslosen wird viel aufgeschwatzt

Tantrum (Gast)

16.02.2018, 08:33
Antworten

Ich bin schon bei diesen kostenlosen Check-ups bei Vergölst gewesen und habe gute Erfahrungen gemacht. Man hat mich auf kleine Mängel aufmerksam gemacht und mir die Entscheidung überlassen diese gleich beheben zu lassen oder nicht. So einfach ist das. Klare Empfehlung von mir also!

Profilbild stefan

16.02.2018, 09:13
Antworten

@bluebird: aufgeschwatzt vllt, buchen muss man immer noch selbst 😉

@Liki: Es wird nix berechnet, was du nicht ausdrücklich machen lassen willst

Profilbild Thunder88

16.02.2018, 11:53
Antworten

Lieben Dank hab im Juli Tüv, kann man sich mal kostenlos angucken lassen. Andere meinungen kann man sich trotzdem einholen.

KiaFahrer (Gast)

16.02.2018, 12:49
Antworten

hmmm, interessant für meine Karre (Kia Ceed, 2008er)
vorne rechts wird die Scheibenbremse immer warm (auch Kurzstrecke)
da stimmt definitiv was nicht.
Habe schonmal nach Teilen geguckt, Komplett mit 2x Bremszylinder, 2xScheiben, 4xBeläge + Montage = ca. 300 Tacken
müsste passen, oder ??
ich fahr da mal hin, hab Zeit

Kiafahrer (Gast)

16.02.2018, 14:42
Antworten

sooo, Date am 5.3. 15:00

Profilbild Ronin

17.02.2018, 00:33
Antworten

Ich hab mal ein Termin gemacht…
Mal gucken was die machen und sagen.
Wenn sie finden oder “finden“ lass ich mal mein Kfzi drüber gucken😉
Denn auch bei mir klopft der TÜV bald an😏

Butt (Gast)

18.02.2018, 18:38
Antworten

Na ja, einen Ölwechsel oder der Austausch von Benzin- oder Kühlerpumpe können die mir für mein Elektro-Auto nicht mehr aufschwatzen!

Profilbild Thunder88

18.02.2018, 19:20
Antworten

Gerne solche deals wo man beim Auto sparen kann öfter;)hab mein termin auch und mal sehen was sie so sagen.

Profilbild Stevo

19.02.2018, 21:08
Antworten

@KiaFahrer: Du wärst ein angenehmer Kunde. 😁 Lass erst mal nachschauen, meistens ist nur der Bremssattel etwas vergammelt und schwergängig.
Zerlegen, reinigen, schmieren, zusammenbauen und testen hatte bei mir ca. 30 Euro gekostet, bei Europcar.

Profilbild Stevo

19.02.2018, 21:13
Antworten

@Butt: aber dafür neue Akku Zellen, Ladeelektronik und ein 900 km langes Verlängerungskabel. Außerdem viel Zeit beim Laden oder viel Geld bezahlen für eine eigene Ladestation. E-Karre lohnt sich momentan überhaupt nicht. Sicherlich lag der Kaufpreis auch viel höher als ein gleichwertiger Verbrenner.

Konrad (Gast)

19.02.2018, 23:23
Antworten

Hab jetzt auch einen Termin. Mit meinen ’75er Saab. Das wird ein Spaß…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)