Angebot
11
Post Thumbnail

Gratis: Viele Ebooks und Comics

31.12.2013
von: Google Play

Ich bin mir nicht sicher, ob die Ebooks schon immer kostenlos waren, aber wer mal wieder ein wenig Lese-Stoff braucht, sollte hier mal vorbeischauen: Im Google Play Store gibt es gerade über 80 kostenlose Comics, Ebooks und illustrierte Bücher zum Downloaden. Mit dabei u.a.:

• The Walking Dead 1
• Wyrm – Teil 1 bis 10
• 50 Sex Tipps und Tricks für sie und ihn
• Verführt von einem Vampir – Band 1
• Max und Moritz – Eine Bubengeschichte
• Edgar Wallace – Der grüne Bogenschütze
• Das Fass Amontillado – Edgar Allan Poe
• Sherlock Holmes und das Tal des Grauens
• Oma lernt googeln: Kleiner Ratgeber für Senioren
• Aus Omas altem Kochbuch
• Die Essenz des Networking
• usw…

Ich wünsch Euch schonmal viel Spaß beim Lesen und wie immer noch der Hinweis auf xtme, wo ihr fast täglich neue Ebook-Angebote findet. Außerdem würden wir uns natürlich noch über eine Bewertung freuen, wenn ihr eh schon im Play Store seid 😉

sambaspenelope

31.12.2013, 11:54
Antworten

Danke!☺

inexile

31.12.2013, 11:54
Antworten

Oma lernt, den play store zu benutzen

HAY

31.12.2013, 13:10
Antworten

tolle sache, allerdings wieder mit kreditkarte und som kram gekoppelt, obwohl es gratis ist …. grummel … okay ihr könnt nix für, aber vlt wäre es mal für den hersteller ene randnotiz sowas in ihre programmierung aufzunehme!

Monique

31.12.2013, 14:01
Antworten

Ach immer der Mist mit der Kreditkarte -.-

silvia

31.12.2013, 14:06
Antworten

super, dankeschön. Kommt gut ins neue Jahr! 🙂

francy

31.12.2013, 14:49
Antworten

paar davon gibt es schon ewig kostenlos im netz… ^^“

Bobberle

31.12.2013, 15:17
Antworten

Vielen Dank für den Tipp…

Sherlock Holmes

31.12.2013, 16:03
Antworten

Die Bewertungen zu der Sherlock Holmes Geschichte sind lediglich so negativ, da manche Leute zu unfähig sind, ihre Kreditkarte zu benutzen. Von Inhalt her ist die Geschichte Top!

31.12.2013, 16:04
Antworten

Schrott! Kostenlos und trotzdem mit Kreditkarte?! Die sollen ihren Müll behalten!

Franz Fränkl

31.12.2013, 18:01
Antworten

Sorry aber ihr stellt euch alle so an. Habt es garnicht verdient n kostenloses Buch zu bekommen! Was is dabei die Kreditkarte einzugeben. Wird doch nichts abgebucht. Wo ist nur euer Problem ihr Maulaffen…

Patric

31.12.2013, 18:27
Antworten

Ihr Kinder. Wer hat denn bitte keine Kreditkarte?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.