-50%
35
Post Thumbnail

5,00€ 10,00€

[Gutschein] 10€ McDonalds Gutschein + o2 Sim-Karte

01.11.2011
von: dailydeal.de

Bereits knapp 1.000x verkauft – am besten nicht lange überlegen, bevor das Kontingent aufgebraucht ist 😉

Konditionen
• Wertschecks von McDonald’s im Wert von 10 Euro für nur 5 Euro und dazu gibt es eine kostenlose und unverbindliche o2 Freikarte zum Ausprobieren ohne Vertragsbindung und mit 1 Euro Startguthaben
• Die McDonalds Wertschecks und die o2 Freikarte werden nach Registrierung auf http://www.sponsoredlife.de versendet
• Versandkosten sind inklusive
• 4 Gutscheine pro Haushalt und 1 Gutschein pro Person einlösbar
• Ein automatischer Versand der O2 Karten erfolgt nach 2 Wochen (Einlösung auf der Landingpage nötig für den Versand des Wertschecks)
• Gültig bis 31. Dezember 2011

techigfrek (Gast)

01.11.2011, 16:42
Antworten

gekauft !

Ernie (Gast)

01.11.2011, 16:51
Antworten

gabs ja schon mehrmals oder so ähnlich. nun meine Frage: hat das damals immer geklappt. wurde man dann mit werbetechnisch zugemüllt bezüglich der Handykarte?

techigfrek (Gast)

01.11.2011, 17:00
Antworten

Not

Misi (Gast)

01.11.2011, 17:11
Antworten

Hab das ganze mit nem 10 € Araltankgutschein damals bekommen, aber den Gutschein gibs erst, wenn man die O2 Simkarte aktiviert hat. Und das hat bei mir bis jetzt nicht geklappt. In anderen Foren wird auch davon berichtet, dass nach Aktivierung, die Gutscheine niemals ankommen! Und die 5€ sind dann futsch. Kann euch nur den Rat geben: Lest ich euch vorher im Internet Erfahrungsberichte durch. Die ganze Sache ist nicht ganz sauber.

dennis (Gast)

01.11.2011, 17:15
Antworten

ist das denn so der knaller, dass man das risiko eingehen muss die 5€ zu verlieren oder bespamt zu werden? also ich hab noch 5€ übrig und geh davon lieber ohne gutschein zu mc doof!

techigfrek (Gast)

01.11.2011, 17:20
Antworten

hier werden gutscheine und simkarte zusammen verschickt lesen bildet

Ernie (Gast)

01.11.2011, 17:22
Antworten

hat sonst noch jemand erfahrungen bezüglich Spam?

Ernie (Gast)

01.11.2011, 17:24
Antworten

weil wenn dann würd ich gleich 4mal zuschlagen… aber wenn man dann nicht mehr nachkommt mit Briefkasten ausleeren ist auch doof… darum wären weitere Erfahrungsberichte von vorherigen Aktionen sehr hilfreich…

Misi (Gast)

01.11.2011, 17:39
Antworten

@techigfrek Erfahrung bildet noch mehr, den Gutschein bekommst du nicht zusammen mit den Simkarten!

Marius (Gast)

01.11.2011, 17:43
Antworten

Würde Finger von lassen , habe es letztens mit aral tankgutschein gemacht 20€ bezahlt und 40€ sollt ich bekomm habe aber nur 10€ bekommen und auf nachfrage nix.. hinzukommt habe ca.8 sim karten zugeschikt bekommen sehr schade.

Marius (Gast)

01.11.2011, 17:48
Antworten

Somit hatte die Aktivierung nur mit der ersten sim geklappt der gutschein wurde ca.2wochen nach der aktivierung verschikt

naja (Gast)

01.11.2011, 17:50
Antworten

Not hot

Rugg (Gast)

01.11.2011, 17:54
Antworten

Moin Moin, kann euch nur empfehlen dieses „Angebot“ nicht wahrzunehmen.

Thozi (Gast)

01.11.2011, 18:08
Antworten

ich kenne „sponsoredlife“ auch von einem vermeintlichen aral-gutschein… der Anmeldeprozess ist absichtlich langwierig gehalten. Irgendwann gibt man nur noch persönliche Daten ein und von dem Gutschein ist auch keine Rede mehr – an diesem Punkt hab ich’s abgebrochen. Allein der Hinweis im Angebot „nicht lange nachdenken sondern gleich zuschlagen“ finde ich bezeichnend. So reden nur Leute die nicht möchten dass man ein Angebot sorgfältig prüft. Ich finde es gut wenn überhaupt keine Sponsoredlife-angebote hier noch eingestellt werden dürften.

Ich finde ferner das sich die Betrugsangebote hier die letzten Tage merklich gehäuft haben – und wenn es schon keine Betrugsangebote sind dann sind es Angebote die den Käufer übers Ohr hauen und in irgendwelche Abos locken sollen, so dass von einem Schnäppchen oder Deal nicht mehr die Rede sein kann.

McDonald’s veröffentlicht selbst regelmäßig Coupons und Gutscheine bei denen auch Rabatte um die 50 % drin sind auf die sollte man warten und nicht diesen Betrügern oder Datensammlern hier aufsitzen.

Alf (Gast)

01.11.2011, 18:14
Antworten

Und schon wieder so ein Dailydeal-Abzockangebot…. Die kotzen mich langsam ziemlich an, deren Deals grenzen mittlerweile schon an Massenbetrug…

Profilbild stefan

01.11.2011, 18:24
Antworten

Danke für eure Hinweise und sorry, wenn es falsch „rüber kommt“: In unserem Sinne ist es ein Deal, da 50% gespart werden kann und schon 1500 Leute zugeschlagen haben 😉

Natürlich muss jeder selber wissen, ob er mitmacht oder nicht.

Thozi (Gast)

01.11.2011, 18:36
Antworten

Nur weil schon 1500 Leute drauf rein gefallen sind macht es einen Deal nicht koscher… jaja, letztendlich ist natürlich jeder für seinen Deal den er eingeht verantwortlich, so wie bei Goldman Sache, sowie bei den Lehman Brothers und überall anderswo man das klein gedruckte hundertmal lesen muss und am besten von seinen Anwalt gegenzeichnen lässt.

ich finde das es eurem Dienst den ihr anbietet nur gut tun kann wenn eine einigermaßen saubere Vorauswahl getroffen wird.

Ich möchte mich spontan erstmal über jedes Angebot freuen können – wenn Argwohn das erste Gefühl ist dann färbt sich das negativ auf die App ab.

JoHamburg (Gast)

01.11.2011, 18:45
Antworten

@Marius: Auch der damalige Aralgutschein war für max 4 Personen aus 1 Haushalt erlaubt. Solltest du sie alle auf Deinen Namen gemacht haben, geht natürlich nur eine Registrierung und du bekommst nur 1x den Bonus.
Für die 20 euro statt 10 zu bekommen, musste man aus der Freekarte so ne Plus Karte. Hattest du alle dazu angemeldet?
Sponsoredlife ist natürlich Marketing. Aber die müllen einen nicht mit Werbung zu, kein einziger Spam bisher.
Habe selber die O2 Karte bekommen und den Aralgutschein zugeschickt, dann die Aralkartennummer auf der Seite eingetragen. Aktivierung sofort bestätigt. Hatte also keinerlei Probleme.

dennis (Gast)

01.11.2011, 18:59
Antworten

wenn mans richtig macht klappts auch, aber trotzdem fang ich nicht an mich tausendmal zu regestrieren und zig mal meine adresse an zu geben um 5€ abzustauben… wers nötig hat

ace (Gast)

01.11.2011, 19:12
Antworten

@thozi: der deal ist seriös, genauso wie der anbieter. Wem 5€ zu wenig ist für den aufwand, den kann ich aber verstehn…

Marius (Gast)

01.11.2011, 19:43
Antworten

@JoHamburg danke für den Hinweis, aber hatte es so befolgt 😉

sebi (Gast)

01.11.2011, 20:07
Antworten

geil gekauft und wir haben Gesetze in Deutschland da kann man nichts falsch machen aber nörgler gibt’s immer naja auf jeden Fall einiges gespart da mc doof immer teurer wird

angela (Gast)

01.11.2011, 20:56
Antworten

diese freien prepaidkarten gibts seit jahren umsonst

Erna (Gast)

01.11.2011, 21:22
Antworten

Ab 7.11.11 gibt es bei McD wieder mal eine Coupon Aktion mit 50% Gutschein und noch andere…in allen teilnehmenden Restaurants…verteilen die schon.

Rolle (Gast)

01.11.2011, 23:02
Antworten

Bei mir hat der aral gutschein funktioniert, aber erst nach 3 wochen…

Schlaubi (Gast)

01.11.2011, 23:09
Antworten

Der Aral Gutschein kam nach über 10 Wochen und tausenden emails an den Anbieter. Vorher mussten noch mehrfach meine daten eingegeben werden. Dann unnütze Werbung und die o2 Karte musste auch noch aktiviert werden. NIE WIEDER für 5 Euro die Seele verkaufen. Lieber Admin ihr bringt wirklich gute deals, aber das hier ist alles andere.

aral (Gast)

02.11.2011, 01:31
Antworten

hab auch den aral gutschein gekauft. Finger weg, ist den Aufwand nicht wert!!!

stangebelm (Gast)

02.11.2011, 08:47
Antworten

wann bekommt man denn den gutscheincode von dailydeals?

Jack (Gast)

02.11.2011, 09:41
Antworten

Nach dealende!

FEHLER! (Gast)

02.11.2011, 12:04
Antworten

Komme auf einen anderen Deal und finde den McDonalds Deal auch nicht mehr!

Ist der Deal zu Ende, sprich hat jmd. schon den Gutschein zugesandt bekommen?!

DasDing (Gast)

02.11.2011, 14:29
Antworten

Der Deal kann noch nicht zu Ende sein gestern Abend um 22:46 war noch eine Rest Zeit von 60 Std u.13 min.

JoHamburg (Gast)

02.11.2011, 21:22
Antworten

@Schlaubi Für den 10Euro restriktive 5Euro (Rabatt-)Aralgutschein musste man die O2-Karte NICHT aktivieren. Das war eine Prepaidkarte. Die ist bei Versand schon automatisch aktivert. Nur Wenn man verdoppeln wollte, musste man eine letztendliche Postpaid-Karte bestellen. Die musste aktiviert werden.

Generell ist zu beachten: Bei solchen Werbeaktionen braucht man Geduld. Es dauert, aber ohne Emailverkehr oder sonstige Kontakte musste ich lediglich einmal auf der Website Registrieren. Nach einigen Wochen erneut anmelden und Gutscheinnummer eingeben. Fertig.

User (Gast)

14.12.2011, 16:34
Antworten

Hallo ich habe 3 Gutscheine von Mc Donalds gekauft. Davon habe ich nur 2 erhalten und das nach 2 Monaten! Den anderen Gutschein habe ich bis heute nicht! Bei Nachfrage wird immer das Gleiche geschrieben, dass alle 3 verschickt worden sind! Meiner Meinung nach Betrug!!! Finger weg!!!

User (Gast)

14.12.2011, 16:34
Antworten

Hallo ich habe 3 Gutscheine von Mc Donalds gekauft. Davon habe ich nur 2 erhalten und das nach 2 Monaten! Den anderen Gutschein habe ich bis heute nicht! Bei Nachfrage wird immer das Gleiche geschrieben, dass alle 3 verschickt worden sind! Meiner Meinung nach Betrug!!! Finger weg!!!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)