-53%
38
Post Thumbnail

27,95€ 59,99€

Hama Powerline-LAN Set 85 Mbps Socket

13.08.2011
von: amazon.de

Integrierte Steckdose für mehr Komfort, keine Steckdose wird dadurch „verschenkt“

• Einfache Einrichtung dank „Plug and Play“, keine Treiberinstallation notwendigUnterstützt
• Videostreaming in DVD-Qualität
• Integrierte Stromsparfunktion: reduziert den Energieverbrauch im Standby-Betrieb automatisch um bis zu 30 % gegenüber Normalbetrieb
• Datensicherheit durch integrierte 56-Bit-DES-Verschlüsselung
• bestehend aus 2 Powerline-Adaptern Socket, um schnell und einfach ein Powerline-Netzwerk zu betreiben
• Datenübertragungsrate: max.: 85 Mbps

Die 2 Kunden bei Amazon geben volle 5 Sterne.

casi (Gast)

13.08.2011, 10:54
Antworten

Vergesst die Teile, dann lieber 80euro und 300mbit….

DDR Rico (Gast)

13.08.2011, 10:59
Antworten

Warum ist 300 mbit wichtig ?

boss (Gast)

13.08.2011, 11:03
Antworten

weil viel schnellooorrr 🙂

Jan (Gast)

13.08.2011, 11:05
Antworten

Nur zur Info : die haben den gleichen Chip wie die von Devolo . (auch kompatibel zu Devolo) Top Produkt..

SMaxtor (Gast)

13.08.2011, 11:05
Antworten

Für Leute die nur nen Arbeitspc im Keller aufbauen wollen Ok

DDR Rico (Gast)

13.08.2011, 11:06
Antworten

reicht das zur Übertragung von vdsl 50 ?

Lukas (Gast)

13.08.2011, 11:09
Antworten

Ist das dlan mit einem LAN Kabel zu vergleichen?

Chris (Gast)

13.08.2011, 11:54
Antworten

Wie ist die technig?

Dark (Gast)

13.08.2011, 12:03
Antworten

Was anderes: Wenn ich in der App aktuelle Deals aufrufe, klappt alles perfeckt.
Rufe ich ältere Deals auf, z.B. den 4GB USB-Stick@meinpaket.de von vor einer Woche, wird die App komplett weiß, frisst 100% CPU und muss gekillt werden. Geht das nur mir so? Samsung Galaxy S (Android 2.2)

Dark (Gast)

13.08.2011, 12:03
Antworten

Argh! perfeckt = perfekt

Marc (Gast)

13.08.2011, 13:32
Antworten

Kaufen, Testen. Klappt nicht? Umtauschen. Amazon halt

Marc (Gast)

13.08.2011, 13:33
Antworten

Btw. Wer hat in Deutschland eine 300 MBps Leitung?

Horst (Gast)

13.08.2011, 13:52
Antworten

300mbit ist ein theoretischer wert, der in der Praxis nicht erreicht wird (genau wir beim WLAN). es gibt auch Leute die bauen sich zu Hause oder Büro ein netz auf um Daten zu transferieren. Da ist 85mbit (theoretisch) evtl. bischen mager.

Horst (Gast)

13.08.2011, 13:56
Antworten

Nachtrag: 85mbit/s sind effektiv 34mbit/s die ankommen.

Marvin (Gast)

13.08.2011, 14:37
Antworten

Kommt für mich nicht in Frage. Kein „technig gut“ Siegel ! -,-

tele Typ (Gast)

13.08.2011, 14:44
Antworten

Jo powerline 100 Duo 99,99€ bei der Telekom da haste 300 mbs was soll man mit 85

Jan (Gast)

13.08.2011, 15:13
Antworten

Manche haben keine Ahnung hier….85 iger recht völlig aus oder wer hat eine 85000 tausender Leitung von euch 😉 Die gleiche Diskussionen ist der Megapixelwahn …erst Nachlesen und dann komentieren

Coredi (Gast)

13.08.2011, 15:28
Antworten

100 MB/s von Kabel D. zum Beispiel? Abhängig vom Einsatz ob Sinnvoll oder nicht.. – Rein Surfen reicht z.b. völlig.. Wie war das? Erst lesen……

technigfan (Gast)

13.08.2011, 15:36
Antworten

technig gut

Schlaubi (Gast)

13.08.2011, 15:48
Antworten

allerdings nicht direkt von amazon….

Jensi (Gast)

13.08.2011, 16:54
Antworten

Mal für mich als kompletten wlan,dlan,lanlan-noob. Funktioniert das so, dass ich in den einen adapter mein internet-kabel von der telefondose einstecke und dann vom empfänger ein kabel in den rechner? Quasi wlan nachgerüstet? Bitte nicht lachen, ich hab echt keine ahnung und will nicht googlen… 😉

Lukas (Gast)

13.08.2011, 17:14
Antworten

Adapter direkt in Steckdose, per Kabel mit dem router verbinden.
Den zweiten Adapter an eine freie Steckdose in der Nähe vom gerät das du verbinden möchtest und das auch wieder mit dem Kabel verbinden.
So mal kurz 😉

Markus (Gast)

13.08.2011, 17:21
Antworten

So ähnlich! Technig funktionert so, dass die Stecker deine Stromkabel als WLan Kabel verwenden! Im Prinzip hättest du dann WLan Kabeltechnig!

Lukas (Gast)

13.08.2011, 17:25
Antworten

Hat das dlan die gleichen Eigenschaften wie ein cat 5 Kabel?

nobody (Gast)

13.08.2011, 18:03
Antworten

was ist denn eigentlich ‚technig“? ich kenne das wort nicht oder geht das nur mir so?

Somebody (Gast)

13.08.2011, 18:24
Antworten

Das „technig gut“ schreibt irgend so ein Typ hier (oder mehrere).

Leider kommt dabei auch nix rüber, ist eher erbärmlich aber naja, lass die Kinder mal weiter spielen 😉

Jensi (Gast)

13.08.2011, 18:25
Antworten

Achso, also nix mit funk? So für smartphone und so?

Dark (Gast)

13.08.2011, 18:33
Antworten

@lukas: Wie meinst du das? CAT5 gibt nur die Qualität des Kabels an bzw. wie schnell Daten übertragen werden. Das kannst du IMHO so nicht vergleicheb

Lukas (Gast)

13.08.2011, 19:00
Antworten

meine halt in Sachen Stabilität, download speed, ping beim zocken etc
war vielleicht falsch ausgedrückt

Der Checker (Gast)

13.08.2011, 21:43
Antworten

bei mir steht der preis 59,39 was nun ist der deal weg?

Jensi (Gast)

14.08.2011, 00:40
Antworten

Also nichts mit funk für smartphone?

Lukas (Gast)

14.08.2011, 01:24
Antworten

Vielleicht solltest du dir mal durchlesen wofür das dlan ist.

Aber was genau meinst du mit funk?

robert (Gast)

14.08.2011, 12:30
Antworten

@Marcus
wlan Kabel ?:O
Du weißt schon, dass das „W“ für „Wireless“ steht also Kabellos;) und ich hab ne 32mbit Leitung und nichtmal der google Server kann mir die rausgeben. Also wenn irgendjemand die 85mbit ausnutzen kann dann Respekt. Und auch wenn ich meine Pc’s per Kabel verbinde komm ich nie auf eine datenrate von über 85mbit. Ich denke 85mbit reicht völlig aus.

Markus (Gast)

14.08.2011, 15:52
Antworten

ja klar! Sag bloß du weisst nicht was ein wlan kabel ist 🙂 Dann müsst ihr euch unbedingt mal bei stupiedia.org schlaulesen!!! Dort steht es ausführlich beschrieben 😉

Markus (Gast)

14.08.2011, 16:01
Antworten

@ robert: Dann liegt es daran, dass du entweder zu lahme platten in deinen pcs hast oder nur 100mbit platten! Gigabit Lan ist für die Übertragung großer Datenmengen ein muss, fürs Internet allerdings nicht! Die 85Mbit Adapter reichen fürs reine Inet völlig aus! Die meisten haben keine so schnellen Inet Leitungen! Erst ab Vdsl50 kommen die Teile ins schwitzen! Ist nur wichtig, dass die 2 Stecker im selben Stromkreis sind, ansonsten funktionierts nicht!

Markus (Gast)

14.08.2011, 16:02
Antworten

ich meine natürlich 100mbit netzwerkkarten, nicht kabel

Markus (Gast)

14.08.2011, 16:03
Antworten

äh platten

Schwaba (Gast)

14.08.2011, 18:16
Antworten

85 Mbit reicht nicht aus wenn diverse Streams im Hause laufen hat oder noch einen Hub zwischenschaltet für reine I-Net Verteilung reicht es – didaktik Hardware ist anständig. Und für den WLAN Hansel, kannst ja ein ausgedienten Repeater dranhängen. Eigenlich auch ideal im Poolbereich wo wegen hoher Luftfeuchtigkeit Wireless nicht weit kommt.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)