Angebot
14

379,99€

Hisense LTDN50K220 (50″ LED)

27.08.2015
von: amazon.de

Wieder da: Bei Amazon gibt es gerade einen der günstigsten 50″ Fernseher für unter 400€ im Angebot – den Hisense LTDN50K220. Aktuell sind dabei zwar nur 20€ bis 50€ Ersparnis drin, aber ich wollte zumindest mal drauf hinweisen. Wenn ihr kein Problem mit einem „NoName“ Fernseher habt, könntet ihr hier also ein nettes Schnäppchen machen

Details:
Diagonale: 50″/127cm • Auflösung: 1920×1080 • Panel: LCD, LED (Edge-lit) • Bildwiederholfrequenz: 50Hz (nativ), 100Hz (interpoliert) • Reaktionszeit: 6.5ms • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-T/-C/-S/-S2 • Video-Anschlüsse: 2x HDMI 1.4, 1x SCART, 1x VGA • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out, 1x Kopfhörer • Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0, 1x CI-Slot • Wireless: WLAN (integriert) • Unterstützt: MKV, AVI, MPEG-4 AVC • Audio-Decoder: Dolby Digital Plus • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, Unicable • Leistungsaufnahme: 77W (typisch) 0.5W (Standby)
2323

So wirklich „NoName“ ist der Herstellern natürlich nicht mehr, da Hisense bereits viele versch. Modelle auf den Markt gebracht hat. Für den Preis von 380€ bekommt ihr in jedem Fall sehr viel geboten (Triple-Tuner, SmartTV, viele Anschlüsse) und im Zweifelsfall gäbe es immer noch das Rückgaberecht. In den Extras findet ihr wie immer die Bewertungen von den bisherigen Kunden. Viele bemängeln hier Software-Probleme, v.a. beim SAT-Betrieb. Dafür kam im April 2015 allerdings ein Update! Ein Fazit lautet dann bspw.:

Die Ausstattung, Bild und Ton sind mehr als ausreichend. Sehr schöne Farben, die natürlich nach eigenen Vorstellungen eingestellt werden können. Der Ton ist auch völlig o.k. und per Equalizer einstellbar. Die installierten Apps sind natürlich nicht sehr umfangreich und mit einer FB nur sehr schlecht zu bedienen, aber es geht. Mit meinem Fire TV sind diese aber gar nicht mehr nötig. Es ist nach dem Softwareupdate sogar ein PVR-Modus vorhanden.“

Profilbild Freezy

02.09.2014, 15:33
Antworten

steht bei Amazon hinter der Rezension als LTDN 50K366WSGEU für den gleichen Preis! was bedeutet WSGEU???

Profilbild marky1

02.09.2014, 17:54
Antworten

Hat jemand schon Erfahrungen sammeln können mit Hisense?

CuteExe (Gast)

02.09.2014, 18:11
Antworten

Würde mich auh interessieren… da die tvs hie ja oefters gelistet sind…

Ironie (Gast)

02.09.2014, 20:10
Antworten

Hab nen Hisense zu Hause und muss sagen das Bild ist Mega gut! Das einzige was nicht so toll ist ist das smart tv da gibts wenig Auswahl!
Wem das egal ist sollte zugreifen ich hab vor 10 Monaten noch 599€ bezahlt..

Profilbild stefan

02.09.2014, 20:15
Antworten

… Ein paar Kunden bei Amazon haben schon Erfahrungen gesammelt. Das WSGEU ist nur ne interne Produktbezeichnung – vermutlich für EU-Modell

Bummi (Gast)

02.09.2014, 20:45
Antworten

Ich habe den 40“ fürs Schlafzimmer. Taugt allemal. Das Modell Besitz Wlan und jede Menge tv Apps. Kann wirklich nichts negatives über Hisense sagen.

Ben (Gast)

27.08.2015, 17:04
Antworten

ich hab auch den 40Zöller bei Amazon für 229€ ergattert, der einen Sony KDL 46 ersetzt hat. er hat ein gutes Bild sieht schick aus da fast rahmenlos. die apps sind halt nich dolle. vermisse nur die Amazon Prime App

lars (Gast)

27.08.2015, 17:05
Antworten

Hisense bietet kein app für Amazon prime an. Würde ich nicht wieder kaufen

Pepto (Gast)

27.08.2015, 17:28
Antworten

Hab den schon länger im Einkauswagen und bis vor einer Woche war er noch für 370€ zu haben

Profilbild John

27.08.2015, 17:32
Antworten

Hisense sollte man vorher Googlen.Die Geräte sind halt billig gemacht. Übersetzungen teilweise nicht korrekt und das Bild ist meistens nur Minimal einstellbar. Für das Geld kann und darf man keine Wunder erwarten.

Profilbild Dari4sho

27.08.2015, 17:46
Antworten

Nicht vergessen Freunde, wir leben in einer Zeit, wo man sich für 20Euro quasi SmartTV nachrüsten kann.

Hosen Kunde (Gast)

27.08.2015, 19:19
Antworten

habe ein 50 Zoll Zuhause. ..
bild ist sehr gut wenn man Hd schaut. klang i.o. meiner lässt im per Modus keinen senderwechsel zu. ein kompatibel Tastatur zu finden war nicht so einfach… also der samsung in selber Größe kostet wenigstens 1000 mehr und trotz manchem Spinnereien habe ich ihn noch hier stehen…seit 2 Jahren.

Profilbild Alan Harper

27.08.2015, 20:40
Antworten

Werde es mal ausprobieren, wobei es doch wenig Anschlüsse besitzt

robs (Gast)

28.08.2015, 06:31
Antworten

wo liegt denn der Unterschied zu „lite smart tv“?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)