-13%
12

699,99€ 799,99€

Hisense LTDN50XT880

15.07.2014
von: amazon.de

Wieder da: Wer kein Problem mit einem „NoName“ Fernseher hat, hat heute bei Amazon die Möglichkeit ein recht interessantes Angebot zu wahrzunehmen: Denn es gibt es den Hisense LTDN50XT880 Fernseher für einen sehr guten Preis, auch wenn er auf den ersten Blick doch sehr hoch erscheint. Zum Vergleichspreis könnt ihr aktuell knapp 100€ sparen und er scheint auch alle Features zu haben, die das Herz begehrt

Details:
Diagonale: 50″/127cm • Auflösung: 3840×2160 • Panel: LCD, LED (Edge-lit) • Bildwiederholfrequenz: 600Hz (interpoliert) • Kontrast: 1000000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 6.5ms • Blickwinkel (h/v): 176°/176° • 3D: aktiv, 2D-3D-Konverter • Tuner: 1x DVB-C/-T/-S/-S2-Tuner (MPEG-4 AVC) • Video-Anschlüsse: 4x HDMI 1.4, 1x SCART, VGA, Komponenten (YPbPr), Composite Video • Weitere Anschlüsse: 3x USB 2.0, LAN, WLAN (integriert), 1x CI+-Slot, 1x optisch • Audio-Codec: Dolby Digital Plus • Energieeffizienzklasse: A • Stromverbrauch: 89W (typisch), 0.5W (Standby) • Abmessungen mit Standfuß: 112.3×67.5×25.9cm • Gewicht mit Standfuß: 28.50kg • VESA: 400×200 • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client, USB-Recorder, DivX-/MKV-Unterstützung • Herstellergarantie: zwei Jahre

So wirklich „NoName“ ist der Hersteller natürlich nicht mehr, da Hisense bereits viele verschiedene Modelle auf den Markt gebracht hat und in Fernost ein großer Produzent ist. Weiterer Vorteil: Ihr würdet den TV direkt von Amazon beziehen – Bei Nichtgefallen lässt Amazon diesen per Hermes wieder abholen und innerhalb von einigen Tagen habt ihr Euer Geld wieder. Wer also einen großen LED zum günstigen Preis sucht: Versucht Euer Glück – schief gehen kann im Grunde nichts dank des super Supports von Amazon. Die Amazon-Kunden vergeben durchschnittlich 4 Sterne für folgende Eigenschaften:

+ Starkes, fehlerfreies Bild 
+ Geringer Stromverbrauch
+ Gute Menüführung
+ Flüssiger Ablauf
+ Gute Fernbedienung
+ Gutes 2D zu 3D
+ Schnelle Einrichtung
+ Ausreichend Anschlüsse
+ TOP Preis/Leistung
+ Ton für Flach-TV sehr gut
– Leichtes Ghosting
– Nur eine 3D-Brille

Tompo (Gast)

15.07.2014, 13:04
Antworten

4k und 50“ bei 700€ dürften doch immernoch sehr billig sein ?

Profilbild jocker

15.07.2014, 13:13
Antworten

hisense ist einer der größten asiatischen Hersteller uberhaupt

Profilbild Alan Harper

15.07.2014, 13:22
Antworten

Ein Displayport Anschluss wäre nicht schlecht

Profilbild Darktime

15.07.2014, 13:42
Antworten

War überhaupt nicht überzeugt von dem Teil, ging wieder zurück….

qwertz (Gast)

15.07.2014, 14:03
Antworten

@darktime
könntest du deine erfahrungen erläutern? würde mich echt interessieren was das ger@t unbrauchbar gemachf hat, danke 🙂

Paul (Gast)

15.07.2014, 14:36
Antworten

ich habe einen Changhong 55 Zoll 4k TV und bin restlos begeistert.

4k über PC einfach nur geil.

Profilbild bibo007

15.07.2014, 14:55
Antworten

Zwar 4K aber anscheinend kein HDMI 2.0!

reset (Gast)

15.07.2014, 15:44
Antworten

habe Hisense ltdnk680 gekauft bin begeistert von Bildern besser als alle 4k Fernseher zur Zeit hatte das WM drauf geguckt fabelhaft. Wie gesagt hatte mir erst die Samsung hu6900 und LG ub860 sowie Philips pus getestet alle könnten nicht mit halten. Aber für PC spielen nicht geeignet zu viel Input lag. wie kriegt man aber die 4k Auflösung auf destop ?

Profilbild raz0r1911

15.07.2014, 19:41
Antworten

„Desktop“ #hust#hust

Profilbild Marko83

15.07.2014, 20:08
Antworten

@reset, wie kann man sich jetzt ein 4k TV kaufen? nicht mal HDMI 2.0 geschweige denn hdpc 2.xx viel Spass wenn das Bild schwarz bleibt wenn denn irgent wann mal 4k player kommen.weil das erst ab 2015 ab da muss der TV dies haben.

Profilbild Marko83

15.07.2014, 20:11
Antworten

weil das ab (2015) da die TV`s haben müssen.

reset (Gast)

15.07.2014, 20:53
Antworten

Also der LG Über war von Werk aus schonHDMI 2.0.
Leute das mit Hdmi 2.0 ist für Zukunft updatefáhıg.
Aber Hisense hat glasklare Bild da kann zurzeit niemand das Wasser anreichen leider keine Updates auf 2.0 geben laut Support :'(

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)