-14%
5

561,75€ 654,00€

HP 15-bc006ng (15,6″ Gaming)

22.02.2017
von: ebay.de

Falls ihr noch auf der Suche nach einem recht gut ausgestatteten Notebook seid, das auch mal für das eine oder andere Spiel ausreicht: Cyberport hat heute das HP 15-bc006ng im Angebot zum bisherigen Bestpreis von 562€. Möglich macht dies der aktuelle 15% Gutschein „PLUS2017″ für Ebay Plus-Mitglieder – und natürlich nur bei Bezahlung via Paypal. Bis auf eine SSD ist hier im Grunde alles Wichtige an Board…

Details:
CPU: Intel Core i5-6300HQ, 4x 2.30GHz • RAM: 8GB DDR4 • HDD: 1TB • Freie Slots: 1x M.2 PCIe/​NVMe (2280/​M-Key) • Optisches Laufwerk: N/​A • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 950M, 2GB, HDMI • Display: 15.6“, 1920×1080, non-glare • Anschlüsse: 2x USB-A 3.0, 1x USB-A 2.0, 1x Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac, Bluetooth 4.2, Miracast • Cardreader: SD • Webcam: 0.9 Megapixel • Betriebssystem: FreeDOS • Akku: Li-Ionen, 3 Zellen, 61.5Wh, 11h Laufzeit • Gewicht: 2.27kg • Besonderheiten: beleuchtete Tastatur, Nummernblock • Herstellergarantie: ein JahrHP Pavilion Gaming-3-1200-80Zu genau diesem Modell gibts leider keine Testberichte, aber bei Notebookcheck könnt ihr euch mal einlesen, wenn Interesse besteht. Der größte Kritikpunkt gilt der 1-jährigen Garantie und der fehlenden Wartungsklappe. Das ist aber wie eingangs erwähnt, nicht weiter schlimm: Die Konfiguration ist bereits sehr gut gelungen (ggf. eine SSD nachrüsten). Und entsprechend gibts hier noch das Fazit aus dem Test:

„HP macht beim Pavilion 15 vieles richtig. Die Firma paart einen potenten Vierkernprozessor mit einer kräftigen GPU. Dazu gesellen sich 8GB RAM. Trotzdem mangelt es dem Pavilion dank 2,5-Zoll-Festplatte nicht an Speicherplatz. Der Rechner kann zumindest im Leerlauf leise arbeiten. Die Akkulaufzeiten fallen für ein Notebook dieser Leistungsklasse gut aus. Auch der matte Full-HD-IPS-Bildschirm weiß zu gefallen. Er bietet einen hohen Kontrast, stabile Blickwinkel und kann schon im Auslieferungszustand mit einer guten Farbdarstellung glänzen. Einzig die Helligkeit und der Farbraum sind eher gering.“

Silva (Gast)

22.02.2017, 20:03
Antworten

Seh ich das richtig dass es keinen usb3.1 anschluss gibt?

Profilbild Thunder88

22.02.2017, 20:40
Antworten

Sieht so aus ist aber auch nicht wild 3.1 kennt eh kaum jemand.

robin14 (Gast)

22.02.2017, 22:10
Antworten

Kaufempfehlung? Preis Leistung scheint es ja echt gut zu sein aber mit HP habe ich bisher schlechte Erfahrungen gemacht.

Profilbild _sori_

23.02.2017, 18:35
Antworten

Wenn wem die 950 reicht – zugreifen!

beyosa (Gast)

23.02.2017, 22:18
Antworten

Die 950M WAR mal eine Gamingkarte, heutzutage muss man mindestens die 980er nehmen. Und damit bekomme ich teilweise schon Probleme, wenn es richtig an den RAM geht 🙁

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)