-20%
0

719,00€ 898,90€

HP Envy 13 Ultrabook (Mit Core-i5, 256GB SSD & Win 10)

04.08.2017
von: cyberport.de

Cyberport hat den Preis des HP Envy 13-ab002ng Ultrabook auf 719€ gesenkt. Falls ihr also Interesse an einem recht flachen Notebook mit SSD, Windows 10 und hochwertigem IPS Display habt, schaut euch das HP Envy 13 mal an. Lediglich auf eine Gaming-Grafikkarte muss hier verzichtet werden, ansonsten ist das Preisleistungsverhältnis sehr stimmig. Und bei gerade mal 1,4kg ist es  auch perfekt für unterwegs geeignet…

Details:
CPU: Intel Core i5-7200U, 2x 2.50GHz • RAM: 8GB DDR3L • SSD: 256GB M.2 SATA/AHCI (2280/M-Key Slot, NVMe-Support) • Optisches Laufwerk: N/A • Grafik: Intel HD Graphics 620 (IGP), HDMI • Display: 13.3″, 1920×1080, glare, IPS • Anschlüsse: 1x USB-C 3.0, 2x USB-A 3.0, 1x Klinke • Wireless: WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac, Bluetooth 4.2, Miracast • Cardreader: microSD • Webcam: 0.9 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Akku: Li-Polymer, 3 Zellen, 57.8Wh • Gewicht: 1.34kg • Besonderheiten: beleuchtete Tastatur • Herstellergarantie: zwei Jahre

Zu den Highlights gehören beim HP ENVY 13-ab002ng neben der 256GB SSD auch eine gute Auswahl an Schnittstellen und ein ordentlicher Prozessor. In zwei Testberichten schneidet das Ultrabook gut bis sehr gut ab – bei Amazon hingegen sind die Rezensionen durchwachsen: Teilweise wird quasi auf hohem Niveau über den Sound gemeckert, und der Lüfter macht sich halt bemerkbar. Der Testbericht vom Konsument-Magazin bescheinigt aber alles in allem eine top ‚Gebrauchstauglichkeit‘:

„HP liefert mit dem HP Envy ein 13-Zoll-Ultrabook, das die Gebrauchstauglichkeit in den Vordergrund stellt. Dazu gehört, neben einem ausreichend leistungsstarken Prozessor der Core i5-Reihe, z.B. das Vorhandensein diverser Schnittstellen: SD-Kartenleser, HDMI, 2 x USB 3.0, 1 x USB-C. Wenn man Preis und Leistung abwägt, ist das HP Envy 13 unter den getesteten Ultrabooks die beste Wahl.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)