-20%
11
Post Thumbnail

127,20€ 159,00€

HP Pavilion 23xi (23″ LED-Monitor)

03.12.2013
von: hp.de

Wer noch auf der Suche nach einem neuen 23″ Monitor ist, kann nur heute direkt bei HP den stylischen 23xi für 127€ bestellen dank dem Gutscheincode „HP13ADV20P“. P/L-mäßig bietet er zwar nichts besonderes, ist aber sonst sehr preisstabil

Details:
Diagonale: 23″/58.4cm • Auflösung: 1920×1080 • Helligkeit: 250cd/m² • Kontrast: 1000:1 (statisch), 10000000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 7ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: IPS • Anschlüsse: VGA, DVI, HDMI • Ergonomie: Swivel • VESA: N/A • Stromverbrauch: 30W (maximal), 0.5W (Standby) • Besonderheiten: LED-Backlight • Herstellergarantie: drei Jahre

Die Besonderheiten bei diesem Modell liegen v.a. beim matten IPS-Display, der 7ms Reaktionszeit (nicht perfekt, aber gut) und der immerhin kleinen Verstellbarkeit des Winkels. Einen sehr ausführlichen Testbericht gibt es bei Prad mit folgendem Fazit:

„Der HP Pavilion 23xi macht in nahezu allen Disziplinen einen guten Eindruck. Daneben hebt er sich durch sein besonders schlankes und attraktives Design optisch von seinen Mitbewerbern ab. Auch wenn er in puncto Stromverbrauch keine Bestwerte erreicht, erfüllt er alle diesbezüglichen Richtlinien. Die Bedienung über das sinnvoll gestaltete OSD-Menü ist einfach und intuitiv. Lediglich bei der Ergonomie muss er die Segel streichen, denn außer der Verstellung des Neigungswinkels hat der 23xi nichts anzubieten.“

Profilbild Alan Harper

03.12.2013, 16:03
Antworten

Hoffentlich gibt es in ein paar Jahren genauso gute Deals für Monitore mit 4k Auflösung =)

Profilbild Rueckspiegel

03.12.2013, 16:19
Antworten

Hmmm und wozu? Mir reicht noch immer mein 1680×1050 22″. Was bringt denn eine 4k Auflösung? 1080 ist doch schon echt nicht schlecht. Bin mit meinem Monitor seit gut 7 Jahren noch immer recht zufrieden. Energieeffizienz wäre mal eine interessante Entwicklung.

Anonymous (Gast)

03.12.2013, 16:37
Antworten

Gekauft..!

Profilbild boonstar

03.12.2013, 18:56
Antworten

und was bringt es statt 2k auf 4k auflösung bei einer 23″ grösse zu gehen? richtig, nichts.

Profilbild Alan Harper

03.12.2013, 19:36
Antworten

Aber sich beschweren, wenn ein Smartphone mit 4 Zoll kein Full HD hat, ich weine um die Menschheit

Profilbild Steffen

03.12.2013, 19:41
Antworten

falsches Bild

Profilbild DrDimes

03.12.2013, 19:49
Antworten

ich stell mir das mal bildlich vor, 4k Auflösung und keine Grafikkarte die es wiedergibt. xD

Profilbild Alan Harper

03.12.2013, 20:20
Antworten

Wäre mal ein Ansporn für die Chip Hersteller 😉

Profilbild Sherlock Holmes

03.12.2013, 21:29
Antworten

Es gibt mittlerweile genug Grafikkarten, die 4k unterstützen. Ob man das wirklich braucht muss dennoch jeder für sich entscheiden.

Anonymous (Gast)

03.12.2013, 21:40
Antworten

ausverkauft !

Profilbild boonstar

04.12.2013, 05:42
Antworten

grafikkarten unterstützen 4k sind aber leistungstechnisch kaum im der lage die 30 fps zu erreichen. @ alanHarper : deine aussage war mal wieder ohne sinn in den raum geworfen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)