-23%
20
Post Thumbnail

443,99€ 578,99€

HP Pavilion g6-1107sg (15,6″ LED, Core i5 2,3 GHz, 4GB, 500GB, Win7 HP)

25.10.2011
von: hp.com

>> mit Gutscheincode „HPDE135STG61107″

Neulich war ja die Frage nach einem 15,6“ Notebook mit ordentlich Leistung hier aufgetaucht – und tadaaa: Hier ist es 😉

• Intel Core i5-2410M 2,3 GHz, 3 MB L3-Cache
• High-Definition LED HP BrightView Display mit 39,6 cm (15,6″) 1366 x 768
• 4 GB DDR3 (1x4GB)
• 500 GB SATA (5400 U/min)
• SuperMulti DVD±R/RW mit Double-Layer-Unterstützung
• AMD Radeon HD 6470M (1 GB DDR3 dediziert)
• Original Windows 7 Home Premium 64

Die Leistung reicht für Multimedia und Gaming (ohne HighPerformance) gut aus und auch im Test schneidet es sehr gut ab. Nur das Display wird bemängelt, da glossy.

experte (Gast)

26.10.2011, 00:11
Antworten

nie wieder hp oder compaq dreck! ihr könnt die uhr danach stellen wann die kaputt gehen.was glaubt ihr warum die Produkte von hp So billig sind Verhältnis mäßig.weil die einfach keiner mehr laufen will,mit ihrem schlechten Service.bloß nicht laufen Leute,egal wie verlockend es sich anhört!

experte (Gast)

26.10.2011, 00:12
Antworten

kaufen meine ich natürlich 🙂

Flo (Gast)

26.10.2011, 00:15
Antworten

Ne ich lauf immer nur Samstags.

smokerfuyu (Gast)

26.10.2011, 00:17
Antworten

hab ei hp notebook fur 250 + 50 cashback, und find es zum surfen und klein-homeoffice in ordnung. service unbekannt, da bisher nicht notwendig

STi (Gast)

26.10.2011, 01:17
Antworten

Meinung von “experte“ ist natürlich überragend kompetent.Die Komponenten sind bei allen Consumer Notebooks dieser Preisklasse sehr ähnlich. Die einzelnen Hersteller setzen die Teile nur zusammen und packen Ihre Features rein. Jeder Hersteller hat seine Probleme, auch Lenovo IBM, Dell und Co

cheops (Gast)

26.10.2011, 03:46
Antworten

Der Preis ist in Ordnung. Wer natürlich auf sehr gute Qualität achtet, empfehle ich MacBook oder Notebooks von Toshiba.

don (Gast)

26.10.2011, 04:45
Antworten

Bitte nen Backup machen. Weil nach 2 Monaten die HDD im Arsch ist. 🙁
Man bekommt zwar ne neue….
Aber Daten sind weg. 🙁

Killer (Gast)

26.10.2011, 05:33
Antworten

vergleich mässig ist dieses angebot viel besser als der in amazon und auch schneller

HP Pavilion g6-1140 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Core i3 2310M, 2,1GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, ATI HD 6470, DVD, Win 7 HP)

http://www.amazon.de/Pavilion-g6-1140-Notebook-Intel-2310M/dp/B0054V0GK4/ref=sr_1_fkmr0_3?ie=UTF8&qid=1319599662&sr=8-3-fkmr0

Killer (Gast)

26.10.2011, 05:34
Antworten

was heisst denn bei AMD Radeon HD 6470M (1 GB DDR3 dediziert)

am schluss das dediziert?

Sepp (Gast)

26.10.2011, 05:55
Antworten

dezidiert bedeutet, dass die GraKa ihren eigenen Speicher hat und nicht den von den 4 GB RAM etwas nutzen muss.

Askar (Gast)

26.10.2011, 06:23
Antworten

hab jetzt seit ca.4 Jahren ein HP Pavillon… war ich und bin ich immer noch sehr zufrieden mit! kaputt war noch gar nichts.

MarkC (Gast)

26.10.2011, 09:17
Antworten

@STI: So einfach ist es halt auch nicht, demnach hätten wir alle die gleichen Systeme, weil es nur eine Handvoll Chiphersteller gibt 😉 Gute Firmen testen die einzelnen Komponenten auf deren Kompatibilität, andre stopfen rein was theoretisch zusammenpasst und gut ist. Und dann ruckelt vielleicht mal das Video, obwohl der PC eigentlich super schnell wäre, etc.

Tjs (Gast)

26.10.2011, 09:52
Antworten

Der experte wohl keine ahnung wie man auf die tiefere preisen kommen. Hp und dell zb 2 der größten laptop hersteller der welt und wenn die komponente kaufen keine 1 bis 2 bananen wie du sondern tausende tonen

Schlaumeier (Gast)

26.10.2011, 10:20
Antworten

habe eine andere Erfahrung mit hp Laptops. Hardware gut, HP-angepaßte OS richtig schlecht. Auf Business Laptops installiert hp sogar eine Art rootkit, mit dem sie dann von remote support leisten können. In der Praxis macht das mehr Probleme als es hilft. Meine Empfehlung: nur wenn Original WIN7 DVD dabei ist und dann neu installieren.

infodfe (Gast)

26.10.2011, 11:24
Antworten

@@@ADMIN: Jetzt noch bitte ein Angebot wie folgt: 15,6″ von Acer mit i7, guten Komponenten und einem matten Bildschirm.
DANKE!! 🙂

sklerose (Gast)

26.10.2011, 13:15
Antworten

wir haben auf der arbeit nen vertrag mit hp, geräte laufen gut, service ok, aber teils lange wartezeiten, obwohl premiumkunde mit eigener hotlinenr und sö. BITTE MEHR NB MIT HOHER AUFLÖSUNG. Mein 12″ Netbook hat sogar höhere…

sklerose (Gast)

26.10.2011, 13:16
Antworten

i7 ist miiiiinimal schneller als i5, lohnt sich kaum…

BEN (Gast)

26.10.2011, 15:30
Antworten

@Ralle: Den PC wirst du zwar abschalten können aber nicht wieder einschalten. Das Programm schliesst sich ja beim ausschalten bzw. herunterfahren.

rudi (Gast)

26.10.2011, 18:20
Antworten

mír egal bin millionär

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.