-9%
12
Post Thumbnail

1.198,76€ 1.324,00€

HP Spectre 13-3010eg (13″ Ultrabook)

05.02.2014
von: hp.de

Bei diesem Angebot von HP sind zwar keine 10% Ersparnis drin, aber mit dem Gutcheincode „HPDE8PNBI“ könnt ihr Euch das aktuell günstigste 13″ Ultrabook mit der nachfolgenden Ausstattung sichern und daher wollte ich mal kurz einen Deal draus machen. Das vergleichbare Acer Aspire S7-392 fängt nämlich bei 1450€ an – und damit sicher für einige interessant

Details:
CPU: Intel Core i7-4500U, 2x 1.80GHz • RAM: 8GB • Festplatte: 256GB SSD • optisches Laufwerk: N/A • Grafik: Intel HD Graphics 4400 (IGP), HDMI, Mini DisplayPort • Display: 13.3″, 2560×1440, Multi-Touch, glare • Anschlüsse: 2x USB 3.0, Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth • Cardreader: 2in1 (SD/MMC) • Webcam: 2.0 Megapixel • Betriebssystem: Windows 8.1 64bit • Akku: Li-Ionen, 4 Zellen, 9h Laufzeit • Gewicht: 1.50kg • Besonderheiten: beleuchtete Tastatur • Herstellergarantie: zwei Jahre

Da auch noch eine Vollversion von Adobe Lightroom 5 dabei ist (Idealo: ca. 100€), ergibt sich unterm Strich auf jeden Fall ein gutes Schnäppchen. An der Ausstattung gibt es natürlich absolut nichts zu mäkeln bzw. sind alle Komponenten auf dem aktuell höchstmöglichen Niveau verbaut. Ob man wirklich ein QH-Display und einen i7-Prozessor beim Ultrabook braucht, muss natürlich jeder selbst wissen – in den Tests schneidet es in jedem Fall sehr gut ab:

+ schnell genug für mittlere Spiele
+ robustes, sauber verarbeitetes Gehäuse
+ edles Design mit Liebe zum Detail
+ gute Tastatur
+ sehr gut abgestimmtes Touchpad
+ gutes Display mit QHD-Auflösung
+ Touchscreen ist präzise und zuverlässig
+ Lightroom 5 Vollversion vorinstalliert
– etwas schwer
– Kanten teilweise etwas scharf
– unruhiger Lüfter, nicht immer leise
– sehr empfindlich für Fingerabdrücke
– CPU könnte noch etwas mehr leisten
– Bildschirm spiegelt stark

Anonymous (Gast)

05.02.2014, 09:27
Antworten

Warum HP keine matten Bildschirme verbaut, obwohl sie doch in erster Linie Geräte zum Arbeiten herstellen, habe ich noch nie verstanden. Immerhin stimmt i.A. die Qualität aller anderen Komponenten.

Profilbild Eomund

05.02.2014, 09:37
Antworten

hd 4400…sagen wir alte Spiele. ..:-)

Profilbild archibald2

05.02.2014, 09:43
Antworten

Wer sich sowas zum Spielen kauft dem ist nicht mehr zu helfen , solche Geräte sind für bestimmte Berufsgruppen interessant aber sicher nicht für Gamer.

Profilbild Karlchen

05.02.2014, 10:02
Antworten

Spiegelndes Display, 4 Zellen Akku, schwache IGP, keine 10% Rabatt – jedenfalls kein Topdeal bei dem Preis.

Anonymous (Gast)

05.02.2014, 10:06
Antworten

13,3 mit QHD, aktuellster i7-Prozessor, 256GB SSD, gute verarbeitung – jedenfalls ein topdeal im vergleich zu anderen Anbietern

Anonymous (Gast)

05.02.2014, 10:21
Antworten

Da würde ich aber eher zu diesem hier http://tinyurl.com/ndj4cw5 oder zu diesem hier greifen http://tinyurl.com/owmll9b

Anonymous (Gast)

05.02.2014, 10:26
Antworten

Schade ist es wirklich das es ein Touchdisplay und damit Glare ist. Ansonsten macht es ja einen guten Eindruck. Suche selber grade einen kleinen leichten für meine Freundin. Jedoch ist schon die Auswahl nicht sonderlich üppig. Ich war gestern im Märchenmarkt und hab mir die Samsung Modelle Serie 7 und 9 Angeschaut. Serie 9 hat leider eine zu klapprige Tastatur, Serie 7 ist da etwas besser aber auch nicht das gelbe vom Ei. Selber bei der Serie 9 also Modell 900 und 940 gibt es Unterschiede bei der Tastatur. Tjo…und meine Freundin mag leider die Asus Modelle nicht die meiner Meinung nach eine däutlich bessere Tastatur und Touchpad verfügen. Dann wird es schon wieder schwierig. Die Dell XPS13 bekommt man nicht ohne weiteres….da bleibt einem fasst nur noch Apple. Aber Apple kommt mir nicht ins Haus. Wegen den bekannten Bindungen von seiten Apples. Also weiter suchen…

Profilbild muzel0815

05.02.2014, 10:32
Antworten

@Bastler ich glaube displays mit touch gibt es nirgends in matt.

Profilbild DrDimes

05.02.2014, 11:16
Antworten

da macht man ne Matt Folie drauf und gut ist. Ich habe noch kein Touch Display mit 10Fingertouch matt gesehen.

Profilbild roccne

05.02.2014, 16:05
Antworten

Mit den Teilen kann man schon zocken, aber nur wenn eine Intel Iris Pro 5100 oder 5200 verbaut ist. Die hat annähernd die Leistung einer GT 740M LE.

Profilbild MesserSchmitz

05.02.2014, 19:04
Antworten

@refi Also die Bindung bei Apple ist meiner Meinung nach unter Mac gar nicht so schlimm wie unter iOS. Und wenns trotzdem stört knall dir mit Bootcamp Windows drauf. Hab ich auch gemacht, doch muss ich ehrlich gestehen, dass ich häufiger unter Mac boote. Schneller, akkuschonender, performanter. Das ich so etwas mal über Apple sage. *Würg* ;D

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)