-17%
0

995,00€ 1.199,00€

HP Spectre x360 – 13″ Convertible

27.05.2017
von: mediamarkt.de

Das dritte Notebook-Schnäppchen an einem Tag und von einem Händler – das hat schon was 🙂 Denn nach dem Asus Sub-Notebook und dem Dell Gaming-Laptop kommt jetzt noch das HP Spectre x360 an die Reihe – ein Convertible im 13,3″ Format. Die Besonderheit hier: Das Display lässt sich um 360° drehen. So hat man auch immer alternativ ein Tablet mit Touch-Funktion bei sich. Und der Preis kann sich sehen lassen…

Details:
CPU: Intel Core i7-6560U, 2x 2.20GHz • RAM: 8GB DDR3L • SSD: 256GB M.2 PCIe/NVMe (2280/M-Key Slot) • Optisches Laufwerk: N/A • Grafik: Intel Iris Graphics 540 (IGP), HDMI, Mini DisplayPort • Display: 13.3″, 2560×1440, Multi-Touch, glare, OLED • Anschlüsse: 3x USB-A 3.0 • Wireless: WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac, Bluetooth 4.0 • Webcam: 1.0 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Akku: Li-Polymer, 3 Zellen, 56Wh • Gewicht: 1.45kg • Besonderheiten: beleuchtete Tastatur, inkl. Hülle und USB-LAN Adapter • Herstellergarantie: zwei Jahre Genau genommen gibt es genau dieses Modell nur bei MediaMarkt für regulär 1.699€ – schaut man aber bei Idealo finden sich ähnliche Ausstattungen ab 1.199€. Worauf ich hinaus möchte: Selbst zum günstigsten PVG sind hier 200€ Ersparnis drin und die Ausstattung ist dabei noch minimal besser, bspw. löst das Display mit 2560×1440 auf! P/L-technisch also def. ein TopDeal. Auch hier wieder ein Verweis auf den sehr ausführlichen Test von Notebookcheck – dessen Fazit wie folgt endet:

„Das Spectre x360 13 ist das beste Spectre 2-in-1 bis jetzt. Andere Vorteile der Aktualisierung sind längere Akkulaufzeiten, eine NVMe-SSD, stärkere GPU-Leistung der integrierten GPU und zwei Thunderbolt-3-Ports. Obwohl die Tastatur angemessen ist, kann sie in puncto Feedback und Hubweg nicht ganz mit der XPS-13- oder der Lenovo-ThinkPad-Yoga-Serie mithalten. Das Spectre x360 13 ist ausreichend leistungsstark, um ein Multimedia-Notebook darzustellen, während es leicht und portabel genug ist, um gelegentlich als Windows Tablet zu dienen. Sein neueres, schlankeres Design lässt das Convertible das Beste aus beiden Welten besser vereinen als die aktuelle Konkurrenz.“

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)