-11%
12
Post Thumbnail

79,92€ 89,99€

HP Wireless TV Connect Kit

24.09.2013
von: hp.de

Wieder verfügbar: Es ist ein sehr teures Gadget und wer bereits eine andere Lösung (MediaPlayer, DLNA, etc.) in Betrieb hat, braucht hier nicht weiter lesen. Alle anderen, die Ihre Inhalte vom PC/Notebook auf den Fernseher bringen wollen, können sich das TV Connect Kit mal näher anschauen – mit dem Gutscheincode „HPDE20PSOUND“

Beschreibung:
„HD-Inhalte (1080p) werden kabellos von Ihrem PC auf den größten Bildschirm in Ihrer Wohnung übertragen. Filme anschauen. Spielen. Auf YouTube surfen. Im Internet chatten. Fotos freigeben, usw. Vergessen Sie Kabel, Verzögerungen oder Komplikationen. Die Installation von Software sowie komplizierte Anleitungen gehören der Vergangenheit an. Nur anschließen und genießen!“

• PC Anforderungen: 1 HDMI und 1 USB
• TV/Display Anforderungen: 1 HDMI
• Full HD 1080P Video bei 30 FPS
• unterstützt 7.1 Surround Sound
• 10m Reichweite
• Weniger als 1ms Reaktionszeit

Leider gibt es bisher erst 4 Bewertungen, die sich aber sehr gut lesen lassen und auch im Review auf Youtube sieht alles sehr flüssig aus. Ich kann zumindest sagen, dass vergleichbare ebenfalls erst ab 120€ zu haben sind und meist nicht so gut abschneiden. Wer also keine Lust auf lange Kabel im Raum hat, kann sich diese Lösung mal näher ansehen 🙂

Mr X

12.08.2013, 17:15
Antworten #

chromecast .. 29, 99 $ und kann das selbe .. just saying

almostserious

12.08.2013, 18:05
Antworten #

chromecast <> wireless hdmi. es handelt sich hier um 2 grundverschiedene Dinge.

Anonymous (Gast)

12.08.2013, 19:08
Antworten #

Bemerkenswert Mr X! Sie haben sich ja recht umfassend informiert. Man sollte nicht immer nur die Überschriften der News lesen, sondern auch die Artikel an sich. Dann klappts auch mit dem verstehen der Funktionsweise des Chromecasts.

Igor1984

13.08.2013, 05:17
Antworten #

Kann ich damit ein Nexus 7 auf den tv bringen

almostserious

13.08.2013, 09:19
Antworten #

Jedes Geraet mit einem HDMI Ausgang kann hier angeschlossen werden.

Exitus

24.09.2013, 10:59
Antworten #

Ich habe das Teil bei mir im Betrieb und muss sagen es funktioniert wunderbar. Das Einzige, es hat eine minimale Verzögerung, merkt man aber nur wenn man das Touchpad am Laptop bedient.

Anonymous (Gast)

24.09.2013, 11:48
Antworten #

Mit Windows 8.1 kommt ja Miracast da brauch man das wahrscheinlich gar nicht mehr bzw. nicht mehr alle (hängt auch vom TV-Gerät ab, ob dies Miracast unterstützt) Also erst einmal abwarten.

falkiiii

24.09.2013, 12:12
Antworten #

chromecast ist kaum verfügbar und dann eher um 70€. ich warte noch auf ez cast, was alles können soll für knapp 50€

vanillebaer

24.09.2013, 12:52
Antworten #

kann einer was zur reichweite sagen ? und ob man 2 systeme parallel laufen lassen kann ?

Anonymous (Gast)

24.09.2013, 13:14
Antworten #

Kann mir jemand sagen, ob es beim Gerät einen optischen Audioeingang gibt?

Ich habe nämlich einen TV welcher keine Lautsprecher hat und nutze meinen Hifi-Receiver zur Wiedergabe.

Copagrindin

24.09.2013, 13:36
Antworten #

Habe ein Chromecast für 40€ von Amazon…

Anonymous (Gast)

25.09.2013, 16:26
Antworten #

@Tibbi
Nun, entweder du hast ein HDMI-Kabel mit ARC zwischen TV-Gerät und Hifi-Receiver, dann kannst das Audiosignal über das TV-Gerät an den Hifi-Receiver durchschleifen oder du hast ein Hifi-Receiver mit HDMI IN und OUT und schleifst dann eben das Videosignal über den Hifi-Receiver zum TV-Gerät.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.