-22%
23
Post Thumbnail

99,00€ 126,99€

Huawei Ideos X3 mit Fonic-Karte nur 99,95 Euro inkl. 1 Monat kostenlos surfen + Freiminuten (o2-Netz) *UPDATE*

24.09.2011
von: lidl.de

//Update: Das Handy kann jetzt wieder in der normalen (matten) Ausführung im Online-Shop von Lidl bestellt werden. Der Preis liegt unter 3 Euro unter dem Fonic Angebot. Eine Sim Karte mit 1 Monat Internetflat + 25 Freiminuten liegt ebenfalls bei. Lieferdatum: 29.09.2011

Fonic hat mal einen richtig genialen Deal für uns: Huawei Ideos X3 (Idealo: 127€) plus
• 1 Monat kostenlos Handy-Internet-Flatrate zum Testen
• zusätzlich 25 Freiminuten
• auf Wunsch Handy-Internet-Flatrate für 9,95 €/Monat
• 9 Cent/Min./SMS in alle deutschen Netze und 9 Cent/Min. ins Festnetz von Europa u. Nordamerika
• o2 – Netz

Technische Details zum Huawei Ideos X3:
• OS: Android 2.3
• CPU: 600MHz Qualcomm MSM7227
• RAM: 256MB
• GSM-Quadband (850/900/1800/1900)
• UMTS-Dualband (900/2100)
• Farbdisplay (320×480 Pixel, 3.2″, kapazitiver Touchscreen)
• UKW-Radio, Video-/Mp3-Player
• 2 Digitalkameras (1.: 3.2MP, AF; 2.: Videotelefonie)
• Bluetooth 2.1, microUSB 2.0, WLAN (802.11b/g/n)
• 3.5mm Klinkenstecker, microSD-Slot (bis zu 32GB)

andy (Gast)

24.09.2011, 10:04
Antworten

das handy is keinen euro wert rate jedem ab davon der denk das sei ein gutes androit handy

Dogma (Gast)

24.09.2011, 10:10
Antworten

Wäre gut wenn du das begründen würdest…

Marianne (Gast)

24.09.2011, 10:13
Antworten

super Handy!!!Habe es von Lidl.sehr zufrieden.

Florian (Gast)

24.09.2011, 10:21
Antworten

super Handy! gut verarbeitet, funktioniert einwandfrei! zwar nicht vergleichbar mit Galaxy s2 aber in seiner Preisklasse unschlagbar!

stangebelm (Gast)

24.09.2011, 10:23
Antworten

alles testberichte sind von der qualität überzeugt. sehr gutes preis leistungsverhältnis. allerdings bin dafür schon zu verwöhnt. (dell streak/nexus s/htc flyer)

gadjettophon (Gast)

24.09.2011, 10:56
Antworten

@Andy

Wenn ich sowas lese… Preis/Leistung ist bei dem Grät unschlagbar. Gerade für Android-Einsteiger ein Top Smartphone!

Zewa (Gast)

24.09.2011, 11:06
Antworten

Find nirgends angaben zum internen Speicher…
Meine nicht die 256 arbeitsspeicher…
weiß da jmd mehr?

gadjettophon (Gast)

24.09.2011, 11:12
Antworten

512MB sind es laut diverser Seiten..

Sie auch hier: http://www.areamobile.de/handys/2971-huawei-ideos-x3/testbericht

gex (Gast)

24.09.2011, 11:35
Antworten

ist das sim oder netlocked??

Zewa (Gast)

24.09.2011, 11:44
Antworten

danke für die schnelle antwort!

das smartphone hat laut dem Test bei youtube garkein lock! Es ist offen

Jan (Gast)

24.09.2011, 11:46
Antworten

Top Gerät… Läuft absolut Flüssig und die Verarbeitung ist top

pop (Gast)

24.09.2011, 12:08
Antworten

den positiven statements kann man nichts mehr zufügen,das handy ist definitiv jeden cent wert.

Hugo (Gast)

24.09.2011, 12:09
Antworten

Im Vergleich zum ZTE Blade / Base Lutea schwach und kein Schnäppchen. Schaut Euch einmal ein Android Gerät mit vernünftigem Display an und Ihr fasst das X3 nicht mehr an…

tony (Gast)

24.09.2011, 12:20
Antworten

für jemanden, der nicht mehr Geld ausgeben kann oder will durchaus nicht allzu schlecht… aber wer wirklich ein gutes smartphone will sollte doch bedeutend mehr ausgeben…

gadjettophon (Gast)

24.09.2011, 12:35
Antworten

@ Hugo

WO bitte kaufst du momentan (ausser bei ebay) das Blade/Lutea (vertragsfrei+simlockfrei) für 100 Eus NEU???
Die Displayauflösung des X3 war vor gar nicht so langer Zeit noch Standard bei Geräten welche deutlich teurer sind/waren und heute heult jeder rum es wäre zu wenig. Es handelt sich hier um einen 3,2 Zoll Display, da sind wohl die 320x480px vollkommen ausreichend um alles ordentlich scharf darzustellen! Das sollte man beim vergleichen mit anderen Geräten mal nicht vergessen. Guckt denn hier niemand, von denen die rumheulen das Gerät wäre schlecht, auch mal auf den Preis?
Jemand der ein Android-Smartphone möchte, nur 100 Eus ausgeben will/kann wird mit Sicherheit glücklich mit dem Gerät. Ich habe selbst ein HTC DesireHD, HTC Legend und das ZTE Blade und konnte vor kurzen das X3 bei einem Freund testen. Kann mich nur wiederholen – im Vergleich zu den eben genannten Geräten hat das X3 ein unschlagbares P/L Verhältnis.

daniel (Gast)

24.09.2011, 13:03
Antworten

gibt sicherlich besseres aber fuer den preis angemessen und fair. jedoch nix besonderes.

Frosch (Gast)

24.09.2011, 16:06
Antworten

android? gut what’s up drauf und die kohle hat man schnell wieder raus:-)

Exar (Gast)

24.09.2011, 17:28
Antworten

Habe das Smartphone seit dem Lidl Angebot als 2. Phone. Der 3,2“ Screen ist schnell und hat eine akzeptable Auflösung. Spiele und Anwendungen lassen sich logischerweise nicht rasend schnell öffnen die Geschwindigkeit geht auch in Ordnung. Man sollte auch nicht vergessen das es sich hier um ein Einsteiger Smartphone handelt. Bin aber durchaus zufrieden mit dem Gerät.

Leser (Gast)

24.09.2011, 19:20
Antworten

Nur weil es billig ist, muss man nicht automatisch zufrieden damit sein. ich erinnere da nur an das kp500 von LG. der letzte Müll. unabhängig davon habe ich auf Chip ebenfalls positive Tests gelesen.

nein (Gast)

24.09.2011, 20:24
Antworten

wer bock hat kauft es alle anderen halt nicht ich kauf und wenn ich bock hab werfs ichs weg also who cares 100^uro ist doch nen witz

tm (Gast)

26.09.2011, 00:45
Antworten

Für den preis geht es in Ordnung. Nur der Touchscreen ist meiner Meinung nach unpräzise. Ein scrollen wird oft als drücken erkannt. Echt nervig.

lars (Gast)

26.09.2011, 14:05
Antworten

das einzige gute ist dass es androud market hat. Das ist fut

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)