-45%
20

26,90€ 49,00€

[Vorbei] Huawei Mifi Router

18.11.2014
von: meinpaket.de

Nach langer Zeit wieder mal verfügbar: Talk-Point verkauft bei MeinPaket gerade sehr günstige Mifi-Router von Vodafone als B-Ware, also mit einem Jahr Garantie. Es handelt sich dabei jeweils um Huawei-Geräte mit einem VF-Branding, das aber sonst keinen Einfluss auf den Betrieb haben sollte. Mit dem Gutscheincode „BILLIGER3EURO“ könnt ihr Euch zum Beispiel den R206 / E5331 zum bisherigen Bestpreis sichern:

• HotSpot für unterwegs und zu Hause
• Ideal für Urlaub und Geschäftsreisen
• Gleichzeitig mit bis zu 10 Geräten
• UMTS-Verbindung auf Knopfdruck
• SMS-Benachrichtigung per LED
• Einfache Konfiguration mit Web-Interface
• Integrierte Firewall für sicheres Surfen
• WPA/WPA2-Verschlüsselung

Dieser Mifi-Router von Huawei ist damit der zur Zeit günstigste auf dem Markt, der auch noch sehr gut abschneidet. Knapp danach kommt der 4G-Systems, den wir auch schon mal vorgestellt haben. Alles in Allem v.a. für diejenigen interessant, die einen Datenvertrag (vllt. auch nur die kostenlose Base Internetflat) haben und auch mobil ins Netz gehen wollen… Bei Amazon gibt es im Schnitt sehr gute 4,5 Sterne und z.B. folgendes Fazit:

+ Sehr stabile Performance
+ Guter Datendurchsatz
+ Andoid und iOS-App
+ Mattes schickes Plastik
+ Gute WLAN-Reichweite
– Anzeige ist minimalistisch
– App bietet nicht viele Funktionen

Profilbild LordOfCamster

07.02.2014, 08:56
Antworten

Kann ich damit z.B. mit einer 2. Sim mit Internet Vertrag einen Hotspot einrichten?

Profilbild griZZu

07.02.2014, 09:00
Antworten

Ganz genau.

Profilbild bam

07.02.2014, 09:05
Antworten

Ihr könnt meine Gedanken lesen! wollte schon für 57 euro bei amazon zuschlagen! vielen dank ans team!

Profilbild 91kate

07.02.2014, 09:16
Antworten

Ich hab ihn schon bei Amazon bestellt und in Gebrauch. bin jetzt nicht unbedingt damit zufrieden. Schaltet sich ständig aus obwohl es an Strom hängt. System ändert sich öfter mal (lässt sich mit Reset beheben) und mein netbook lässt sich damit nicht einrichten. ich bin nun leider kein computer Freak vielleicht liegt es daran. 🙁

Profilbild Sidekick

07.02.2014, 09:42
Antworten

Ich bin auch kein Computerfreak aber es funzt tadellos bei mir. Hab 5 GB flat Sim drin und nutze es auf der Arbeit für mein Smartphone. Hält 8 Stunden ohne zu laden und geht auch nicht aus. Bin höchst zufrieden!

Profilbild Sidekick

07.02.2014, 09:44
Antworten

Reichweite von 30m trotz Werkzeugmaschinen und hochregalen ist auch überraschenden

Profilbild Bluebird

07.02.2014, 10:58
Antworten

Haben dem auch 2 mal… Sehr klein und mobil! Top! Kann ich nur weiterempfehlen

Anonymous (Gast)

07.02.2014, 14:40
Antworten

Ich habe den Vorgänger, läuft ohne Probleme. Da hielt der Akku ca. 5h, je nach Last und Surfverhalten. Ohne ständige Verbindungen natürlich viel länger. Bei SIM-Wechseln gabs bei mir Probleme, da half nur der Reset, aber sonst Top!

Profilbild Dome

18.11.2014, 10:25
Antworten

Gibt’s momentan eine passende Datenflat?

Profilbild stefan

18.11.2014, 10:31
Antworten

@Dome: Vodafone 3GB, Vodafone 6GB, Netzclub 100MB, Simyo 200MB, Base 500MB -> http://www.mytopdeals.net/allgemein/uebersicht-aller-aktuellen-tarife-3/

DonB (Gast)

18.11.2014, 11:01
Antworten

Ich habe ihn jetzt seid über einem Jahr in Benutzung und bin Hoch zufrieden! auch der Akku hält richtig lange und die WLAN Qualität ist wirklich super. die Handy App ist auch richtig nützlich um mit den Handy den traffic in Nick zu behalten…

bin Hoch zufrieden mit dem Gerät! auch nach intensiver Dauer Nutzung…

Profilbild CologneMicha88

18.11.2014, 11:19
Antworten

hab den selber und bin sehr zufrieden damit. 🙂

Gee! (Gast)

18.11.2014, 11:23
Antworten

Ausverkauft!

tobi (Gast)

18.11.2014, 11:24
Antworten

Recht schnell ausverkauft gewesen. Ärgerlich! War ein gutes Angebot…

Profilbild adelie

18.11.2014, 11:31
Antworten

welchen unterschied gibt es zu einem surfstick? bzw welche Nachteile

Profilbild Potsdamerin

18.11.2014, 11:32
Antworten

das verstehe ich nicht, man kann die Handys doch direkt koppeln. wozu noch einen Router mehr?

Profilbild Defybrillator

18.11.2014, 12:31
Antworten

? Ein surfstick braucht einen Laptop. Ein Handy bräuchte einen zweiten simkartenslot für die surfkarte..

Profilbild Defybrillator

18.11.2014, 12:33
Antworten

Ich nehms für die Arbeit. Man muss keine Karten tauschen, bleibt erreichbar und muss keinen Laptop extra laufen lassen. dazu könnte man noch ein Tablet verbinden

Profilbild DarkknighT

19.11.2014, 13:46
Antworten

Sauber, darauf hab ich die ganze Zeit gewartet. Und natürlich verpasst -.-

hansi (Gast)

20.11.2014, 19:09
Antworten

Habe das Teil und würde es wieder hergeben. Versand inklusive. Kriege es nämlich mit meiner Telekom-SIM nicht zum laufen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)