-14%
33

188,70€ 219,00€

Huawei P9 Lite (5,2″ Phone)

21.06.2017
von: amazon.es

Bei Amazon in Spanien gibt es mal wieder ein nettes Smartphone-Schnäppchen: Das Huawei P9 Lite für nur 189€ inklusive Versand. Bitte beachtet, dass es sich hierbei um die Single-SIM Version des Huawei handelt, und diesmal mit 3GB RAM, was auch den guten Preis erklärt. Wer also noch auf der Suche ist, sollte sich das Angebot mal genauer ansehen: Wie immer benötigt ihr eine Kreditkarte zum Bestellen, könnt aber euren deutschen Amazon Account nutzen.

Details:
OS: Android 6.0 • Display: 5.2″, 1920×1080 Pixel, IPS • Kamera: 13.0MP, f/2.0, AF, Dual-LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 8.0MP, f/2.0, Videos @1080p (vorne) •  CPU: 4x 2.00GHz Cortex-A53 + 4x 1.70GHz Cortex-A53 (Kirin 650, 64bit) • GPU: Mali-T830 MP2 • RAM: 3GB • Speicher: 16GB, microSD-Slot (bis 128GB) • Akku: 3000mAh, fest verbaut • Gehäuseform: Barren • Abmessungen: 146.8×72.6×7.5mm • Gewicht: 147g • SIM-Formfaktor: Nano-SIMP9-Lite-in-drei-Farben-658x370-2e634366cc9130aaDas P9 Lite ist ganz klar ein aktuelles MidRange Smartphone, das sich aber nicht verstecken muss mit der Ausstattung. Diese ist dem Preis angemessen und v.a. könnt ihr eben zwei SIM-Karten drin verstauen, wenn das von Interesse sein sollte. Die Kamera soll wohl nicht zu den besten gehören, aber ausreichend für ein Smartphone. Die Testberichte zu dem Huawei sind mit einer Gesamtbewertung von 1,8 durchweg sehr gut:

„Abgespeckt heißt nicht gleich schlechter: Das P9 Lite muss zwar auf den wertigen Metallmantel und die Leica-Doppelkamera des P9 verzichten, dafür punktet es mit einem ebenso scharfen und hellen Display, langer Akkulaufzeit und einer für den Alltag ausreichend hohen Leistung. Und die Kamera eignet für gute Schnappschüsse bei Tageslicht. Das Huawei P9 Lite schlägt sich im Test wacker und bietet gegenüber dem P9 das bessere Preis-Leistungs-Verhältnis.“

Profilbild Miloseikel

14.01.2017, 18:42
Antworten

Die kamera ist wirklich mist. Das LG g4 ist um einiges älter und schieß bessere billder im tageslicht und auch in der nacht

Profilbild DrFreaK666

14.01.2017, 19:40
Antworten

Ein Smartphone besteht nicht nur aus einer Kamera
Vor allen Dingen kostet das G4 50% mehr

Profilbild goial

14.01.2017, 20:11
Antworten

Mein Sony Ericsson k800i macht immer noch mega gute bilder die nie! verwackelt sind. Bin mit meinem P9 lite trotzdem zufrieden 🙂

Profilbild Bobo8

14.01.2017, 21:12
Antworten

@Miloseikel: solche Vergleiche sind ebenfalls mist. Das LG G Modelle sind in einer anderen Preisklasse angesiedelt, sodass (zumindest nach einer bzw. mehreren Serien) NICHT damit zu rechnen ist, dass ein Smartphone wie das P9 lite, welches sogar in Eigenproduktion einigen Smartphones „untergestellt“ ist, eine bessere Kamera haben kann als das LG Flaggschiff, welches gerade über ein Jahr auf dem Markt ist und technisch immer noch (fast) bestens ausgestattet ist. Das p9 lite ist ein Allrounder wie kein anderes Smartphone derzeit. Hat vieles, kann vieles und zwar schnell. Uneingeschränkte Kaufempfehlung

Blub (Gast)

14.01.2017, 22:07
Antworten

Ist ein Top Handy. Habe es von Anfang an, bin sehr zufrieden.

Profilbild Sam79

14.01.2017, 23:20
Antworten

Doch, die Kamera halte ich für eines der wichtigsten Kriterien. Denn wer hat heutzutage noch eine Digitalkamera dabei.

Bartsch1986 (Gast)

14.01.2017, 23:47
Antworten

Und wer braucht den wirklich ne Kamera im Alltag? Also jetzt nicht grade Urlaub ect. Ich brauch zb nur ne Kamera um totalen Blödsinn abzulichten und per Whatsapp zu verschicken. Gelegentlich mal um Sachen bei ebay ect einzustellen. Das war’s schon! Wer natürlich durchschnittlich am Tag 27,36 Bilder von sich macht braucht nr bessere Kamera 😛

Profilbild CYREXX

15.01.2017, 01:28
Antworten

Mir ist die Kamera komplett egal. Anforderungen an ein Smartphone sind halt subjektiv. Objektiv betrachtet ein Bomben Deal, da Bestpreis.

Famahinda (Gast)

15.01.2017, 08:37
Antworten

Vom P9 Lite findet man immer wieder slowenische Versionen. Die sind noch billiger. Ich hab mein für 170 bekommen. Bin damit super zufrieden vor allem der Akku ist spitze.

Profilbild Bobo8

15.01.2017, 10:27
Antworten

@Sam79: dann sollte man diese Preisklasse in der heutigen Zeit nicht berücksichtigen und sich gleich nen angebissenen 🍎 holen oder ne Galaxy Galaxy Reise antreten. Ob 300-400€ + derartig bessere Smartphone – Kamera rechtfertigen, ist jedem überlassen, wobei für das 💰 eine semi-professionelle Digitalkamera gekauft werden kann. Das P9 lite Kamera mit High-End’s 📱 zu vergleichen bei dem Preisunterschied geht allerdings gar nicht!!

Profilbild kool

15.01.2017, 10:56
Antworten

so kameramodule kosten vielleicht 3 bis 30euro. wobei bei 30€ dann die selbe kamera wie bei den 600€+ smartphones ist.
die chinesen haben noch nicht verstanden, dass sie jedes 100€ chinahandy für 150€ verkaufen könnten, wenn die kamera dementsprechend top wäre!

MrLehmann (Gast)

15.01.2017, 12:57
Antworten

16 GB Hauptspeicher bedeutet in der Regel dass man ziemlich schnell keine Apps mehr installieren kann

Profilbild Philippos

15.01.2017, 14:00
Antworten

Das ist auch wieder subjektiv. Ich kenne genug Leute die keine 16gb NUR DURCH APPS vollkriegen.

Für alles andere gibts doch die sd karten..

makoeh (Gast)

15.01.2017, 14:04
Antworten

Bestellt….Danke ! 😃

Profilbild Sam79

15.01.2017, 19:56
Antworten

Wenn das Handy eine gute Kamera hätte, dann wäre ich mit dem Rest zufrieden. Ja es stimmt, dass man eine gute Kamera meist nur bei den teuren Modellen bekommt, aber genau das nervt. Denn das ist Marketing. Möglichst das Geld aller Schichten und Interessenten abgreifen. Ein vernünftiges Handy für einen mittleren Preis. Das fände ich ehrlicher. Oder zumindest die Option wie beim Autokauf – P9 lite mit guter Kamera 😉 . Aber das ist natürlich Wunschdenken.

Profilbild Sam79

15.01.2017, 19:57
Antworten

Ansonsten – Top Deal und top Handy. Bis auf Kamera und 16 GB.

Profilbild Bobo8

15.01.2017, 20:39
Antworten

@Sam79: Wenn das P9 kein vernünftiges Handy zum vernünftigen Preis ist, dann weiß ich nicht, wie man Kompromisse eingehen kann. Du kritisierst den Kapitalismus, das kann ich verstehen. Doch bessere und schlechtere Geräte, sowie Allrounder sind zu unterscheiden. Du kannst folglich bei dem Preis das P9 lite nicht als schlecht bezeichnen, nur weil es schlechtere Kamera hat.

Profilbild Bobo8

15.01.2017, 20:39
Antworten

Und der Speicher lässt sich durch micro SD erweitern

Profilbild DrFreaK666

16.01.2017, 00:41
Antworten

Vielleicht liegt es daran dass Huawei mit dem Verkauf der Smartphones Geld verdienen will…
Gute Kameras gibt es ab ca. 300€. Wer nicht so viel Geld ausgeben kann/will bekommt halt genau das, wofür er zahlt

Sparer 2.0 (Gast)

15.02.2017, 11:28
Antworten

Mir ist die Kamera wichtig.Haben eine 3 Jahre alte Tochter und machen da öfter Bilder.Unsere Nikon wollen und haben wir dann leider oft nicht zur Hand…

Hr Lehmann (Gast)

15.02.2017, 11:40
Antworten

16 GB Speicher. D.h dass man nicht allzu viele Apps installieren kann ohne auf App2SD angewiesen zu sein.

Profilbild Schakal1980a

15.02.2017, 12:17
Antworten

App2sd funktioniert zur Zeit nicht auf dem P9 Lite, weshalb man schon gezwungen ist zu haushalten. Bilder, Musik etc. kann man aber problemlos auf SD auslagern.

Profilbild Error

15.02.2017, 13:19
Antworten

Die Anforderungen sind halt von Nutzer zu Nutzer verschieden. Ich brauche die Kamera in d.Arbeit und da nur den Makrobereich, wie Kratzer oder Macken auf Bauteilen zu dokumentieren. Habe vor 10 Jahren immer eine DigitalIxus am Gürtel getragen. Das ist endlich vorbei. Von einem 2€ Stück sollte jedes Detail, samt Kratzer scharf zu sehen sein!

Grzesio25 (Gast)

15.02.2017, 15:00
Antworten

Hm, bin ich der Einzige, der die Kammera gar nicht so schlecht findet? Ich habe mein P9 lite seit Sommer und bin bis jetzt schwer beeindruckt. Hatte vorher das S6 EDGE. Klar, die Kamera war da schon besser, aber so schlecht finde ich es bei P9 nur wirklich nicht

Profilbild andree4live

16.02.2017, 18:03
Antworten

Ich habe das Gerät erst vor etwa 2 Wochen für 50€ mehr gekauft. Ist ein gutes Teil da gibt es nichts zu meckern. Ich bin mit der Kamera zufrieden. Für die Fotos die ich so mache reicht das

Profilbild bvb1909

30.03.2017, 10:28
Antworten

Kamera ist gut.

andree (Gast)

05.04.2017, 12:03
Antworten

Und seit gestern habe ich auch Nougat auf dem p9 Lite. Wird gerade ota ausgerollt

Profilbild tatwaffe

05.04.2017, 12:20
Antworten

Bestellt danke 😉

buchbär (Gast)

23.05.2017, 14:11
Antworten

P9lite oder ZTE blade V8, gabs auch für 150EUR…

leift (Gast)

24.05.2017, 06:37
Antworten

Kostet nur noch 160 🙂

Profilbild samy2

21.06.2017, 12:12
Antworten

@DrFreaK666:
Naja die Kamera würde ich schon das Hauptkriterium bei einem Smartphone bezeichnen. Otto-Normal braucht nicht den neusten 100-Kerne-Prozessor etc

Profilbild aerga

21.06.2017, 12:36
Antworten

Es gibt nicht „das Hauptkriterium“. Bei der <300€ klasse muss man halt bei der ein oder anderen Komponente Abstriche machen. Das Angebot ist allerdings mittlerweile so breit gefächert das man für 200€ fast immer ein Gerät findet welches den eigenen Anwendungsbereich optimal abdeckt, oft sogar für unter 150€. Das sah vor 2 Jahren noch anders aus.

Theater (Gast)

21.06.2017, 16:16
Antworten

Kamera gut, akku sehr gut, alles andere auch gut…preis Leistung Top!Vergleiche hin oder her

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)