Angebot
35

Ibood Hunt – Restbestände & Co.

29.01.2016
von: ibood.de

Endlich wieder mal am Start: Der Ibood Hunt ist wieder da – der Ausverkauf von Restbeständen und Retouren im Sekundentakt. Sobald ein Produkt ausverkauft ist, kommt das nächste an die Reihe – und das 48 Stunden lang. Ein paar bekannte Produkte werden zum Beispiel sein, wobei die genaue Uhrzeit leider nicht bekannt ist. Aber zumindest als Anreiz, dass es sich durchaus lohnen kann:

• Samsung 43J5550 für 370€ (Idealo: 449€)
• Samsung 48J5550 für 400€ (Idealo: 499€)
• Galaxy Tab S2 9.7 für 330€ (Idealo: 425€)
• iPad Air 2 16GB Wifi für 400€ (Idealo: 435€)

• Huawei P8 Lite für 150€ (Idealo: 188€)
• Galaxy S5 Neo für 250€ (Idealo: 299€)
• Galaxy S6 32GB für 350€ (Idealo: 437€)
• iPhone 6s 16GB für 600€ (Idealo: 627€)
• und viele weitere Deals

Beschreibung:
„iBood Hunt bedeutet Schnäppchenjagd und Adrenalin pur! In kleinen Stückzahlen von 20 bis 1.000 und schneller Abfolge bringen wir die Deals, deren Kontingent an normalen Tagen viel zu schnell ausverkauft wäre. Darunter sind auch Neuauflagen vieler beliebter Produkte aus den vergangenen Monaten, die wir mit Restbeständen aus vergangenen Verkaufsaktionen auffüllen und zu einem noch einmal günstigeren Preis anbieten.“

12038070_10153596344710692_5425039877543150616_n
Unter der Beschreibung gehts noch zur Produktliste, damit ihr seht was die letzten Wochen und Monate alles dabei war. Leider muss man pro Bestellung die Versandkosten i.H.v. 5,90€ zahlen, aber dank der meist guten Preise relativieren sich diese immer schnell… Der Hunt läuft zwei Tage lang und erfahrungsgemäß lohnt es sich, mehrmals am Tag reinzuschauen. Viel Spaß beim Stöbern und Schnäppchen machen 🙂

Profilbild CYREXX

27.01.2016, 23:11
Antworten

IPad Air 2 für 40 Euro? geiler Deal;)

Kasper (Gast)

27.01.2016, 23:22
Antworten

Galaxy S5 Neo für 2450€? ungeiler Deal 😉

Profilbild semi

27.01.2016, 23:28
Antworten

und das Galaxy S5 für 2450€ ist etwas zu teuer

Profilbild Fuchs85

27.01.2016, 23:30
Antworten

S5 Neo 2450€ wow☺

Profilbild Takatuka

27.01.2016, 23:32
Antworten

@Cyrexxx

Der Preis stimmt!!!

Bestellt!

Geil!

Profilbild Takatuka

27.01.2016, 23:32
Antworten

Spaß! 😜

Profilbild blauwasser

27.01.2016, 23:39
Antworten

Eben 12 iPads bestellt.. Bei den Preisen kann man nicht meckern

iLLu (Gast)

27.01.2016, 23:42
Antworten

Aufgepasst, die Fernseher sind oft Geräte die bei i welchen events als Dauer Bildschirme benutzt wurden und auch nicht die tatsächlichen werte der angegebenen Serie entsprechen.

Profilbild chrisz

27.01.2016, 23:42
Antworten

ich finde die aufgeführten Geräte nirgendwo.

kann mir jemand helfen?

Newbie59 (Gast)

27.01.2016, 23:44
Antworten

Auch ich finde nirgends diese Sachen

iLLu (Gast)

27.01.2016, 23:45
Antworten

Also immer schön durchlesen was man da genau bestellt ;*

oleohnekohke (Gast)

27.01.2016, 23:58
Antworten

Früher war das besser bei der hunt

Sonnenschein (Gast)

28.01.2016, 00:06
Antworten

Der Apple Deal ist schon abgelaufen oder?

Profilbild didi09

28.01.2016, 00:09
Antworten

Es wird immer nur ein Artikel verkauft, ist dieser ausverkauft, kommt der nächste Artikel. Steht auch in der Beschreibung 😉

DerPapst (Gast)

28.01.2016, 00:14
Antworten

Habe gerade beim Iphone 6 16 Gb für 479.95 zugeschlagen

sebi (Gast)

28.01.2016, 04:30
Antworten

Ich wollte auch ein ipad 🙁 verkauft mir jemand eines??

Profilbild samy2

28.01.2016, 06:15
Antworten

Ibood? Nein Danke!

rizzy (Gast)

28.01.2016, 07:11
Antworten

samy2 kannst du das eventuell begründen?

Profilbild Erzi

28.01.2016, 07:58
Antworten

Blauwasser mehr als 4 Artikel kannst du nicht bestellen

Flat (Gast)

28.01.2016, 08:04
Antworten

iBood. Bitte nie wieder.

Profilbild stefan

28.01.2016, 08:23
Antworten

Sorry, war n bisschen spät gestern… das sind nur beispiele! Insgesamt sollen wohl über 500 Deals reinkommen. Wann und was genau kommt, kann aber niemand sagen

spar-tipp (Gast)

28.01.2016, 09:39
Antworten

Apple IPad Air 2 kostete 399.95€

Profilbild leo182

28.01.2016, 14:26
Antworten

40€ wäre auch zu geil

uwe_berlin (Gast)

28.01.2016, 15:19
Antworten

ibood – darauf kann ich verzichten!!! etwas unseriös der laden….

Profilbild elacma

28.01.2016, 15:50
Antworten

genau wie der Kommentar

Blue (Gast)

28.01.2016, 16:31
Antworten

Ich habe bisher nur gute Erfahrungen mit ibood gemacht. Bitte führt eure „nie wieder“ Kommentare genauer aus oder lasst es einfach. Sowas hilft keinem weiter und schadet mitunter nur dem Unternehmen.

Profilbild samy2

28.01.2016, 19:28
Antworten

Warum nein Danke?
Nun zum einen sieht die Seite sehr unseriös aus. Auch im Netz finde sich manch kritisches, z.B. bei ciao. Dann der tolle Hunt. Der läuft so schnell dass man gar nicht überlegen kann. Bei Amazon weiß man wenigstens im Voraus was es im Angebot gibt und man kann überlegen ob es denn Preis wert ist. Und falls man es doch nicht will ist bei Amazon im Gegensatz zu ibood die Rücksendung ganz einfach und unkritisch.

Profilbild assiam

28.01.2016, 20:05
Antworten

Also ich kann nicht klagen. Hab dort drei oder vier Einkäufe getätigt (einmal bei der Hunt) und immer alles bekommen.

Die Versandkosten sind leider immer etwas zu hoch, aber umgerechnet auf den Warenwert kann man durchaus mal ein Schnäppchen machen. Vielleicht nicht 30 %, aber 10-20 % sind durchaus drin.

Bei der Hunt muss man eigentlich nen Tag frei nehmen und ziemlich genau wissen, was man braucht oder will.

Profilbild samy2

28.01.2016, 23:20
Antworten

Wegen 10-20% einen Tag frei nehmen. Sorry aber das ist in keinem Verhältnis. Oder gibt es auch Autos bei ibood? Und diese Prozente gibt es immer wieder bei Amazon und Co.

Profilbild SGS

29.01.2016, 07:32
Antworten

iBood ist mit großer Vorsicht zu genießen. Ja, man kann dort gute Schnäppchen machen. Aber man muss ganz genau hinsehen. Und dazu fehlt die Zeit beim Hunt.

Warum muss man so genau hinsehen? Viele der angebotenen Artikel sind beispielsweise für UK hergestellt. Neben dem Adapter für die Steckdose (der in lebensgefährlicher Qualität beiliegt, ich spreche aus Erfahrung), erhält man andere Updates als für Geräte, die für Deutschland bestimmt sind.

In den Kommentaren wurde oft angemerkt, dass die angebotenen Artikel nirgends zu finden sind: Das gehört scheinbar zum Konzept bei iBood. Wenn man wirklich vergleichen möchte, muss man dies anhand der Specs machen (die oft nicht stimmen), da man die Typenbezeichnung kein zweites Mal im Netz findet. Vielleicht werden Restbestände von Elektrofachhändlern aufgekauft. Diese beziehen von den Herstellern auch oft Geräte mit abgewandelten Typenbezeichnungen, damit der Kunde sich nicht im Laden beraten lässt und dann doch im Netz bestellt.

unknown (Gast)

29.01.2016, 16:27
Antworten

sich einen Tag frei nehmen? Euer Enst?..

Tom (Gast)

29.01.2016, 20:33
Antworten

Fine?!

Profilbild uliathome

29.01.2016, 21:05
Antworten

Wo ist die Hunt hin , dachte geht bis 24.00 Uhr wie sonst auch ?

fe (Gast)

29.01.2016, 21:45
Antworten

wann ist die nächste?? oder wie oft ist das??

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)