-19%
0

599,00€ 738,52€

iiyama 30″ WQS LED-Monitor

06.05.2016
von: mediamarkt.de

Ein sehr sehr spezieller Deal, den ich aber wegen des guten Preises mal vorstellen möchte: MediaMarkt hat gerade den iiyama 30″ WQS LED-Monitor im Angebot für 599€ – dem bisherigen Bestpreis. Der Monitor ist defintiv fürs Büro / Arbeiten gedacht, aber wegen der schieren Größe vermutlich auch nur für wenige wirklich interessant. Sollte er aber sowieso auf der Wunschliste stehen, sind hier satte 240€ Ersparnis drin!

Details:
Diagonale: 30″/76.2cm • Auflösung: 2560×1600, 16:10 • Helligkeit: 350cd/m² • Kontrast: 1.000:1 (statisch), 5.000.000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 5ms • Panel: AH-IPS • Bildwiederholfrequenz: 60Hz • Anschlüsse: VGA, DVI, HDMI, DisplayPort • Ergonomie: höhenverstellbar (107mm), Swivel (±45°) • VESA: 100×100 (belegt) • Leistungsaufnahme: 73W (typisch), 0.5W (Standby) • Farbraum: 109% Adobe RGB, 146% sRGB • Besonderheiten: GB-r-LED-Backlight, Lautsprecher

image,12304,960,400
Die erste Anlaufstelle für professionelle Testberichte zu Monitoren sollte immer prad.de sein, die auch dieses Modell unter die Lupe genommen haben. Hier wird an versch. Punkten darauf verwiesen, dass er für Grafiker nicht das Non-Plus-Ultra darstellt – andererseits wird dort auch von dem bisherigen Vergleichspreis ausgegangen (750€). Wer Interesse hat, sollte also auf jeden Fall mal den Test lesen. Das verkürzte Fazit lautet trotzallem sehr gut:

„Bildqualität, Ergonomie, Bildaufbauzeit, Verarbeitung, Blickwinkel, Kontrast, Ausleuchtung – alles Bereiche wo der Iiyama XB3070WQS keine Schwächen zeigt. Bis auf den Energieverbrauch gibt es faktisch nichts ernsthaft auszusetzen und im Vergleich zur Konkurrenz der großformatigen Displays ist der ermittelte Wert auch keineswegs schlechter. Wer einen Monitor mit viel Bildfläche und erweiterten Farbraum sucht, findet für einen Preis um 750 Euro einen 30 Zoller mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis. Es sollte lediglich die Minimalhelligkeit berücksichtigt werden. Somit sehen wir den 30 Zoller eher als Allround-Monitor statt als klassischen Grafik-Monitor.“

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)