Angebot
39

[Info] Amazon Prime Day

12.07.2015
von: amazon.de
Update Nur heute gibt es als Countdown-Angebot u.a. Outdoor-Bekleidung mit bis zu 60% Rabatt!

Der Versandhändler Amazon plant mal wieder ein großes Shopping-Event: Anlässlich zum 20. Geburtstag können sich Prime-Kunden und Amazon Student-Mitglieder am Mittwoch den 15. Juli den ganzen Tag lang spannende Angebote sichern. Bereits ab 6 Uhr morgens starten regelmäßig alle 10 Minuten Deals der Kategorien Technik, Spielzeug, Games, Bekleidung, Haushalt, Garten, Sport, usw.:    

• Amazon Prime Day am 15.07.2015
• Shopping-Event mit zahlreichen Angeboten
• Technik, Games, Haushalt, Sport, usw
• Ab 6 Uhr alle 10 Minuten neue Deals 
• Nur für Prime- bzw. Student-Mitglieder 
Amazon Prime 30 Tage gratis testen

prime day x

Solltet ihr noch keine Amazon Prime Mitgliedschaft besitzen, ist dieses Event vielleicht die richtige Gelegenheit: Testet den Prime-Vorteil einfach 30 Tage lang kostenlos und entscheidet am Ende selbst, ob ihr verlängern wollt. Solltet ihr Student sein, könnt ihr sogar noch ein bisschen mehr profitieren und erhaltet die Prime-Mitgliedschaft 12 Monate lang kostenlos. Wir halten euch auf jeden Fall auf dem Laufenden – viel Spaß schon mal beim Shoppen 🙂

Profilbild Matrixboy

06.07.2015, 19:32
Antworten

NEUE PRIME KUNDEN ERWERBEN.

Profilbild GWatson

06.07.2015, 19:47
Antworten

Oh! Nein! Ein Unternehmen buhlt um Kunden! Wo kämen wir nur hin wenn Unternehmen jetzt schon anfangen um Kunden zu buhlen! SKANDAL! 😉

Profilbild Born2BeAzz

06.07.2015, 19:48
Antworten

Also ich bin seit 2 Jahren Prime – Kunde und wer ab und zu unkompliziert von einem Tag auf den anderen was bestellen will und dann auch noch Prime Instant Video nutzt, bekommt echt was geschenkt. Mal ganz abgesehen von dem E-Book, von dem man jeden Monat ein neues kostenlos leihen kann…

Profilbild Paulaner

06.07.2015, 19:50
Antworten

Hat ja die berufstätige Generation richtig was von, wenn die clever gewesen wären, hätten den Sonntag genommen, wohlwissend dass es auch da einige arbeiten müssen, trotzdem wäre da die Zielgruppe größer gewesen.

Thorsten (Gast)

06.07.2015, 19:57
Antworten

@Matrixboy: das ist ja eine weise Erkenntnis. Tust Du nur so oder bist Du so schlau?!

Thorsten (Gast)

06.07.2015, 19:59
Antworten

@matrixboy: jedes gute Unternehmen versucht möglichst viele Kunden zu haben……ja das ist Realität, also bitte solche Kommentare unterlassen. Das zeugt wirklich nur von fehlender Intelligenz

Profilbild SanFlow

06.07.2015, 20:10
Antworten

Geburtstag ist halt nicht Sonntag!

hol (Gast)

06.07.2015, 20:22
Antworten

…is doof …die sollen erstmal ihre Leute richtig bezahlen , Steuern zahlen und auch den zustellern gebührt ein fairer Lohn …
Dann ginge es dem Einzelhandel auch etwas besser .

joe (Gast)

06.07.2015, 20:22
Antworten

kann man eigentlich als nicht-student die 30 Tage test machen und dann später, wenn man studiert, nochmal die 12 Monate machen?

McButti (Gast)

06.07.2015, 20:26
Antworten

Schon mal über Smartphone bestellt? Geht auch von unterwegs.

mic (Gast)

06.07.2015, 20:29
Antworten

1 Häkchen in den Einstellungen entfernt und das Probeabo endet nach 30 Tagen, so what?

Profilbild -Marc-

06.07.2015, 20:56
Antworten

Finde unter der Woche eh besser, dann macht Arbeit gehen Sinn an dem Tag und es geht keine Freizeit verloren…

Marco (Gast)

06.07.2015, 21:22
Antworten

Falls jemand Prime Mitglied wersen will. Ich werbe gern

Profilbild Teppichknüpfer

06.07.2015, 21:53
Antworten

@-Marc- Der war gut ;-). Von mir aus kann das ruhig öfters sein! Ich liebe Amazon!! 😉

Profilbild deluxess

06.07.2015, 22:28
Antworten

Ich bin seit über einem Jahr prime Kunde und werde es kündigen. Instant Video bietet einige gute Filme jedoch kann man auch genauso viele nicht sehen. Filme die den einen Tag noch kostenlos waren kosten den nächsten plötzlich wieder. Viele Filme auf instant Video sind teurer als die original DVD \ BluRay. Amazon ist Rotz

amazonas (Gast)

06.07.2015, 23:08
Antworten

Böses Amazon @deluxess 😀

Profilbild Fischmaster85

06.07.2015, 23:08
Antworten

@Joe: Leider nein…

Jawoll (Gast)

06.07.2015, 23:32
Antworten

Amazon hat den besten Service überhaupt. Deshalb kaufe ich nurnoch dort. Preislich sind sie auch meist vorn mit dabei. Die Warehouse Deals sind spitze! Wer kein Prime Kunde ist, ist selber schuld

handaufsherz (Gast)

07.07.2015, 06:33
Antworten

@deluxess
als Prime Kunde hast Du noch ganz andere Vorteile. Zumal, wie oft willst Du ein und den ein und selben Film wiederholt gucken? Dieser Service ist ein Nice2have. Wenn Du nur diese Art von Dienstleistung suchst, dann abonniere Sky, Watchever, Netflix usw.

m-s (Gast)

07.07.2015, 06:55
Antworten

als es noch kein Prime gab, hat Amazon es sogar hinbekommen, Pakete von einem auf den anderen Tag zu liefern, ohne dass man eine Jahresgebühr zahlen musste. Jetzt fangen die auch noch an, ihre Sonderangebote an dieser 50 Euro Jahresmitgliedsgebühr auszurichten. Ich bin nicht gerne Clubmitglied, weder bei Bertelsmann noch bei Amazon.

ClausKleber (Gast)

07.07.2015, 08:33
Antworten

naja, prime Kunden generieren schätzungsweise das dreifache an Umsatz im Gegensatz zu nicht prime Kunden. daher macht die amazon Ausrichtung schon Sinn

Profilbild haiopei

07.07.2015, 08:57
Antworten

@m-s: das stimmt allerdings, man musste nur bis 16.00 uhr bestellen und hatte es am nächsten. nun wird die Bearbeitung bei nicht prime Bestellungen einfach 1-2 Tage liegen gelassen, um prime zu pushen. wenn man instant Video braucht, ist es halt ne günstige alternative zu netflix usw.

Profilbild Janosch

07.07.2015, 10:00
Antworten

Ich verstehe das gehate nicht. Prime ist freiwillig wie der Kauf eines Iphones oder der lieblingsautomarke. Beim Pizzaessen heult doch auch keiner weil der andere lieber Mozzarella statt salami will?

Profilbild SanFlow

07.07.2015, 10:41
Antworten

1. Amazon zahlt Steuern. Als UN und ganz überraschend werden die Gehälter der Deutschen MA auch in Deutschland versteuert.
2. Ich würde ja den oftmals teureren Preis im Einzelhandel in Kauf nehmen, wenn mich denn jemand auch gut und kompetent berät. Ist meist NICHT der Fall.
3. Prime ist spitze. Wenn man eine bestimmte Anzahl an Produkten im Jahr bestellt. Muss man halt rechnen können.
4. Keiner Muss bei Amazon kaufen oder Prime Mitglied werden. Am Ende ärgern sich viele doch dass sie die Hammer Angebote am Mittwoch nicht wahrnehmen können.

Profilbild Flummi

07.07.2015, 10:53
Antworten

Ich verstehe dieses Geheule auch nicht. Nutzt es, oder lasst es bleiben. Ganz einfach! Ich zumindest kenne kein Unternehmen, welches einen besseren Kundenservice bietet. Wo bekomme ich denn z. B. nachträglich einen Rabatt? Wer schickt Ersatz, noch bevor das andere Gerät zurückgeschickt wurde? Wer erstattet den Kaufpreis, noch bevor er den Artikel überhaupt zurückerhalten hat?
Prime kostet echt nicht die Welt! Schon komisch, dass nur bei Amazon so rumgezickt wird. Andere Händler verlangen z. B. mehr Geld für den Versand, selbst wenn man den kompletten Katalog bestellen würde…

m-s (Gast)

07.07.2015, 11:45
Antworten

als Videoflat ok. Ansonsten 49:3=~17 Bestellungen im Jahr, damit es sich rechnet. Ob man da was geschenkt bekommt?

Profilbild argonaut

07.07.2015, 14:03
Antworten

ehrlich mal , einige leiden hier unter totalen Realitätsverlust…
Wie kommt man sonst auf die Idee Prime mit net zu vergleichen?
Net ist doppelt so teuer und von Net habe ich noch nie ein Paket erhalten.
Preis/Leistung ist doch wohl bei Prime unschlagbar.
Allerdings selbst wenn Prime umsonst wäre würden sich die ewigen Berufsnörgler hier beschweren.
Für einige hier macht scheinbar der Tag Sinn wenn sie irgendwas schlecht machen konnten und wehe irgendjemand findet irgendwas gut. Na dann aber…

Cu

Profilbild Roofjumper

07.07.2015, 14:09
Antworten

lasst euch von nem Kollegen mit in sein prime nehmen, so Zahl ich gar nix

Profilbild samy2

07.07.2015, 14:56
Antworten

Das beste an Prime finde ich noch den 2-Tage-Express für Ware die auf Lager ist. Hatte ich gerade mit einer Fahrradklingel. Früher war man als Nicht-Primer noch besser dran…

Profilbild GWatson

07.07.2015, 19:58
Antworten

Bei Amazon gibt’s bestimmt auch Schuhe mit Klettverschluss per Prime. Also ist auch was für die dabei die es nicht kapieren…

m-s (Gast)

07.07.2015, 20:19
Antworten

Ich verstehe nicht, warum sich einige angegriffen fühlen, nur weil man nicht deren Meinung teilt. Natürlich muss jeder selbst wissen, ob das was für ihn ist. Aber es gab halt mal Zeiten, wo man für 20 Euro
ohne etwas extra bezahlen zu müssen, versandkostenfrei was bestellen konnte und das war Ruckzuck da. Ich bin kein Prime Kunde und bestelle auch seit dessen Einführung seltener bei amazon, weil es aus meiner Sicht unattraktiver geworden ist.

Lärche (Gast)

12.07.2015, 14:59
Antworten

Die Kommentare hier sind eine perfekte Fallstudie für die Verteidigungsmentalität des Nutzers: ich habe für etwas gezahlt, also MUSS es gut sein und WEHE dem, der das Produkt und damit natürlich auch indirekt meine Entscheidung, ja meinen ganzen Charakter in Abrede stellt! 😉

Profilbild schmalertaler

12.07.2015, 15:11
Antworten

geht die 20€ sparabo Aktion noch?

Profilbild Newteaser

12.07.2015, 15:31
Antworten

Naja, das mit der Fallstudie kann man auch andersrum sehen, so perfekt ist dein Beispiel eigentlich nicht, wenn man weiß wie eine Fallstudie funktioniert.

Da wäre es eher interessant, warum Menschen aus Ihrem persönlichen Bedürfnis (z.b. Lohnt sich im persönlichen Fall ja/nein) sich ohne Aufforderung berufen fühlen, daraus eine allgemeine Aussage machen zu müssen und mit der Vergangenheit zu verklären. Also Beispiel: ich habe nur 3 Bestellungen/Jahr bei Amazon, Filme/Serien schaue ich nicht, Kindle habe ich nicht = Prime ist unnütz und Abzocke und überhaupt kam früher alles immer kostenlos am nächsten Tag usw etc. pp.

Darin steckt keine Info/Empfehlung/Sinnvolles und wahr ist das auch nicht.

Aber: erstmal raushauen, dann die Reaktion abwarten und dann so tun, als wären diejenigen seltsam, die darauf antworten 😉 Nicht Ursache und Wirkung verwechseln würde unter deiner Fallstudie stehen 😀

Ach ja: ich liebe Amazon und deren Auswahl, Prime und Kundendienst…. Wer was anderes sagt ist doof, ich habe recht!

Studiere DAS 😀

Profilbild Multifrucht

12.07.2015, 15:58
Antworten

Prime ist im großen und ganzen doch eine feine Sache. Zumindest für Viel Besteller rentiert sich das sehr schnell. Instant Video hingegen ist nicht so der Knaller mit den vielen Zuzahlungen, wobei andere Streaming Dienste da natürlich auch mehr Geld für nehmen. Ich bin zufriedener Prime Kunde 😉

Daniel (Gast)

12.07.2015, 16:19
Antworten

Vorsicht!!!Amazon möchte Kunden werben 😉
Wer eine Emailadresse einer Hochschule hat, wie z.B Hanswurst@rwth-aachen.de, kann sich damit bei Amazon Prime 5 Jahre lang zum halben Preis anmelden. Das ist ziemlich gut wenn man eh viel bei Amazon bestellt und noch Instant Video nutzt

Profilbild DuffMan86

12.07.2015, 17:32
Antworten

Leute, wer Prime net will, muss es auch net nehmen… Nicht immer nur alles schlecht machen. Zwingt euch doch niemand

Profilbild Slati1980

13.07.2015, 13:12
Antworten

Hoffe auf ein neues Angebot für den Fire TV Stick

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)