-16%
17
Post Thumbnail

69,99€ 82,90€

Intenso 2TB Festplatte (3,5″, USB 3.0)

09.04.2013
von: ebay.de

Neuer Tiefstpreis für 2TB: Die Intenso ist sowieso schon die günstigste Festplatte mit USB3.0 auf dem Markt und Playcom bietet sie via Ebay für 69,99€ an

• Formatfaktor: 3,5 Zoll
• Kapazität: 2 TB
• Anschluss: USB 3.0
• Datentransferrate (Lesen): bis zu 85 MB/s
• Datentransferrate (Schreiben): bis zu 75 MB/s
• Drehzahl: 5400 U/min
• Dateisystem: FAT 32
• Zubehör: USB-3.0-Kabel, Netzteil
• Material: Kunststoff
• Extras: LED-Anzeige, Ein-/Aus-Schalter

Viel gibts nicht zu sagen, außer dass die Preise der HDDs solangsam wieder ein normales Niveau erreichen & die Intenso recht gut bewertet wird bei Amazon. Verbaut ist im Übrigen eine Seagate, die ebenfalls sehr gut bewertet wird:

Ein Schlesier

09.04.2013, 12:11
Antworten #

top gerät hab ich letztens auch gekauft… 😀

bliblabl

09.04.2013, 13:22
Antworten #

Ich kauf Festplatten nur noch von Herstellern.

anmarosch

09.04.2013, 13:29
Antworten #

ich nicht

Buenyc

09.04.2013, 13:37
Antworten #

@Blibla

Wieso nur von den Herstellern?

Tompo

09.04.2013, 15:29
Antworten #

Er ist Großabnehmer

biker087

09.04.2013, 16:06
Antworten #

ich bau meine externen festplatten selber, so weis ich was icb habe

Stechmucke

09.04.2013, 16:36
Antworten #

An sich muss ich Biker087 da schon bedingt Recht geben. Aber meine Erfahrungen sind meist die das die fertiglösungen Werkseitig meistens besser sind als der eigenbau. Mir sind schon 2 Festplatten defekt aufgrund der zum Teil billigen Rahmen ( z.B. Icy Box). Geschwindigkeit ist bei den Werkseitigen auch meist besser durch besseren Controller usw.

VivaPluto

09.04.2013, 17:16
Antworten #

hab letztens zum selben Preis bestellt 🙂 super deal!

Matchbox

09.04.2013, 19:08
Antworten #

Geiler Preis! Aber so langsam verlier ich die Übersicht bei 4x 2Tb Platten

Neophyte

09.04.2013, 20:44
Antworten #

hab gestern die 1TB Variante davon gekauft.

Die scheint wohl defekt zu sein, hängt sich beim kopieren von Daten auf. Wird auch in einigen Foren diskutiert. Da rät man zum Ausbau aus dem externen Gehäuse, welches wohl Ursache für die Probleme ist (Hitzeentwicklung).

Werde die aber dann gegen das 2TB Modell umtauschen und in ein anderes Gehäuse mit besserer Kühlung und eSATA Anschluss… 😉

Tacco

09.04.2013, 21:14
Antworten #

Die Daten der im Artikel verlinkten Festplatte weichen erheblich von den Daten der Platte im Angebot ab. (64 mb cache 7200rpm an Stelle von 32 mb 5400 rpm) welche Platte ist tatsächlich verbaut?
wäre doch zu schön wenn es echt die barracuda.14 wäre

Tacco

09.04.2013, 21:23
Antworten #

Scheinbar hat der Autor schon erheblich besser recherchiert als ich, es ist wohl wirklich die genannte Festplatte verbaut. Die will ich schon lange kaufen. Super deal, danke!

Wita

10.04.2013, 00:41
Antworten #

wie ist die so im direkten vergleich mit der 1TByte Toshiba ? halt auser größe

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.