-19%
36
Post Thumbnail

49,00€ 60,80€

Iomega Select Portable externe Festplatte 6,4cm (2,5 Zoll), USB 2.0, 500GB

02.11.2011
von: promarkt.de

Wer bei den letzten Aktionen von Amazon und Saturn nicht zugeschlagen hat, kann sich jetzt nochmal billig eine externe HDD anschaffen.

Vergleichbare fangen bei ca. 55€ an, die Iomega kostet sonst mindestens 60,80€ – also immerhin ein paar Euros gespart 😉

Klaus (Gast)

02.11.2011, 16:19
Antworten

wer kauft heutzutage noch usb 2.0 festplatten???

Sylvia (Gast)

02.11.2011, 16:31
Antworten

viele 🙂

Rob (Gast)

02.11.2011, 16:32
Antworten

Die Antwort auf diese unglaublich geistreiche Frage lautet: Menschen die evtl. noch keinen USB 3.0 Port haben und den in Zukunft auch nicht unbedingt brauchen.

Sylvia (Gast)

02.11.2011, 16:37
Antworten

3.0 ist abwärts kompatibel trotzdem kaufen viele noch 2.0 und da die platten zum teil auf über 50 % preis steigen ist der deal klasse, also kaufen und danken statt meckern 😉

x (Gast)

02.11.2011, 16:39
Antworten

ich gekauft eine 1TB toshiba 2.5″ externe festpletter fuer 55 von Mediamarkt

manganese (Gast)

02.11.2011, 16:42
Antworten

Wenn ich richtig gerechnet habe kostet 1 TB 98 EUR. Habe vor kurzem eine 1 TB von WD bei Mediamarkt gekauft, die definitiv unter diesem Preis lag!

max (Gast)

02.11.2011, 17:00
Antworten

nur am rum meckern. wenn ihr es irgendwo billiger seht dann kauft es doch dort.

@x es ist schön das du eine 2,5 Zoll große Festplatte so güstig bekommen hast, aber ich bezweifel das die ohne externe Stromversorgung klar kommt?!?!

Rene (Gast)

02.11.2011, 17:01
Antworten

Da war die Festplattenfabrik in Thailand ja auch noch nicht mit Wasser gefüllt…

Rene (Gast)

02.11.2011, 17:02
Antworten

Ich arbeite in einem pc laden und sage nur festplatten werden demnächst knapp… Also angebote nutzen!

Sylvia (Gast)

02.11.2011, 17:27
Antworten

richtig, rene, ich auch 🙂

Kai (Gast)

02.11.2011, 17:29
Antworten

Rene hat RECHT!!!!!

Michael (Gast)

02.11.2011, 17:34
Antworten

jep, Festplatten sind leider schweineteuer geworden die letzten Wochen …

Rolle (Gast)

02.11.2011, 17:50
Antworten

Ich sag nur WD 2TB platte sonntag 89€ bei amazon. Dienstag 140€ fuer das gleiche produkt…. Irre!

micha (Gast)

02.11.2011, 17:53
Antworten

also bei mir im Saturn gibts noch die cnMemory 500 gb für 35 €

micha (Gast)

02.11.2011, 17:53
Antworten

……mit usb 3.0

Daniel (Gast)

02.11.2011, 17:57
Antworten

noch…….

steff (Gast)

02.11.2011, 18:00
Antworten

bei saturn gibts 500 Gb um 35,-

lol (Gast)

02.11.2011, 18:17
Antworten

nix gut, fabs deutlich bessere deals

Ronny (Gast)

02.11.2011, 18:24
Antworten

die gibts noch für 35

Oli (Gast)

02.11.2011, 18:50
Antworten

Alter Falter die Preise sind ja mal echt hart gestiegen :/. Woran genau liegt das ?

Checker (Gast)

02.11.2011, 18:51
Antworten

@x

die du in mediamarkt erwähnt hast gibt es nicht mehr habe angerufen das war mal

Checker (Gast)

02.11.2011, 18:54
Antworten

es gibt die 2,5 zoll von cmmermory 1tb mit usb 3.0 für 69€ bei memdiamarkt

Oli-Helper (Gast)

02.11.2011, 18:56
Antworten

@ Oli in Thailand ist einer der größten Festplattenfabriken durch die starken Fluten überschwemmt worden

micha (Gast)

02.11.2011, 19:15
Antworten

@checker beim Saturn gibts auch diese……schaut doch einfach ma bei Saturn online nach.

Tobi (Gast)

02.11.2011, 19:58
Antworten

ganz im Ernst. ich glaube nicht daran, dass es nur an dem Hochwasser liegt.
Kenn den trick noch von damals. Speicherfabrik abgebrannt und plötzlich gibts keinen RAM mehr…

Condor (Gast)

02.11.2011, 20:00
Antworten

nö die 35 euro festplatte gibt es nicht mehr bei saturn 🙁 die kostet jetzt dort 69 Euro… soviel dazu ^^

http://www.saturn.de/mcs/catentry/2-5-500-GB-USB-3.0-Core-Black,48352,252085,201479.htmln

Don Stef (Gast)

02.11.2011, 20:20
Antworten

ab wann gibts 2TB 2,5 Zoll? hat einer der Experten eine Idee? habe gestern mal das netz durchsucht, aber scheint bisher keine zu geben….

mg (Gast)

02.11.2011, 20:32
Antworten

@tobi…komm wie die 2 anderen auch aus dem elektrobereich..doch liegt schon groestenteils daran da die festplatte genau wie bei fukushima mit den kameras, just in time produziert werden und WD einer der grossen ist und die hauptfarbrik still steht bzw ueberschwemmt ist..hab fotos davon gesehn…das was auf dem.markt momentan gibt wird seitdem taeglich teurer in der anschaffung…

g (Gast)

02.11.2011, 21:40
Antworten

na billig is das trotzdem nicht

Sumselbrum (Gast)

02.11.2011, 22:21
Antworten

Passt doch super zum anlaufenden Weihnachtsgeschäft! Ein Werk steht still und sofort haben wir einen Grund für Preiserhöhungen. Ist wie mit den Spritpreisen zu Ostern, die steigen, weil eine kleine Pipeline in Alaska von einem Waschbären angeknabbert wurde!

wasweißich (Gast)

02.11.2011, 22:39
Antworten

at Don stef.. du kannst die 2 Tb nicht nur mit dem Strom vom usbport betreiben, deswegen wirst du keine 2,5″ platten find welche größer als 500 gn sind. kommt sicher noch 🙂 Technik bleibt ja Net stehen 🙂

Torsten (Gast)

02.11.2011, 22:51
Antworten

Bei Amazon 57 € für 650 GB ohne externe Stromversorgung.

checker (Gast)

02.11.2011, 22:54
Antworten

@thorsten gib doch gleich einen link wäre echt hilfreicher als nur amazon 57€ 650gb 🙂

Torsten (Gast)

02.11.2011, 22:58
Antworten

„Externe Festplatte“ bei Amazon eingeben und runterscrollen find ich zwar nicht so umständlich, aber bitte: http://www.amazon.de/gp/aw/d/B0036ZBP7I/ref=mp_s_a_19?qid=1320270998&sr=8-19

Rene (Gast)

02.11.2011, 23:08
Antworten

Natürlich gibt es bereits 1tb platten über usb strom. Die sind nur ein bisschen dicker. Und zu der fabrik, dass war nicht einfach nur ne hdd fabrik, die stellen dort die magnet scheiben her und sind der größte zulieferer aller festplatten hersteller.. Sogar unseren lieferanten gehen langsam die platten aus, sodass sie aus unseren vorrats lagern bestellen 😀

Oli (Gast)

03.11.2011, 20:23
Antworten

Thx an meinen Helfer ;D !

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)