-31%
9
Post Thumbnail

549,00€ 799,00€

Jamo S 608 5.0 Lautsprecher (870 Watt)

18.08.2012
von: ebay.de

Erst gestern haben wir die S606 für 399€ vorgestellt, heute gibt es die S608 mit immerhin 190€ Ersparnis – aber insg. nur 10 Stk. für den Preis!

Da ich mich in dem Segment nicht wirklich auskenne, schreib ich einfach die Details von Idealo:

Musikbelastbarkeit Front: 240 Watt / Nennbelastbarkeit Front: 150 Watt / Eigenschaften Front: Standlautsprecher, 3-Wege, Bassreflexsystem, 1 x 100mm Tieftöner, 3 x 50mm Mitteltöner, 1 x 50mm Tief-/Mitteltöner, 1 x 25mm Hochtöner / Übertragungsbereich Front: 37 – 20.000 Hz / Abmessungen Front (BxHxT): 190 x 1134 x 380 mm / Topbegriffe: schwarz / Musikbelastbarkeit Center: 130 Watt / Nennbelastbarkeit Center: 80 Watt / Eigenschaften Center: 2,5-Wege, Bassreflexsystem, 2 x 100mm Tief-/Mitteltöner, 1 x 90mm Tieftöner, magnetisch abgeschirmt / Übertragungsbereich Center: 75 – 20.000 Hz / Abmessungen Center (BxHxT): 400 x 133 x 210 mm / Gewicht Center: 4,9 kg / Musikbelastbarkeit Surround: 130 Watt / Nennbelastbarkeit Surround: 80 Watt / Eigenschaften Surround: 2,5-Wege, Bassreflex-Gehäuse, 1 x 100mm Tieftöner, 1 x 25mm Hochtöner / Übertragungsbereich Surround: 80 – 20.000 Hz / Abmessungen Surround (BxHxT): 133 x 240 x 210 mm / Gewicht Surround: 3,4 kg / Impedanz: 6 Ohm

Anonymous (Gast)

18.08.2012, 17:11
Antworten

“Nur“ eine 2,1 im Test, aber für den durchschnittlichen Menschen wohl ausreichend. Mir leider noch nicht gut genug

Anonymous (Gast)

18.08.2012, 17:15
Antworten

PS:

Das letzte Teufelsystem das hier angeboten wurde war 499 Euro mit einer glatten 1,0 im Test…

Anonymous (Gast)

18.08.2012, 17:19
Antworten

Für den Preis – Absolute Empfehlung

Wer hier meint, die sind nicht gut genug – Hat leider kein Plan was preisleistung angeht.
Denn um was besseres haben zu wollen – muss man auf jeden 4stelligen zahlen

Profilbild neo5382

18.08.2012, 18:29
Antworten

nur eine 2,1 man sollte sich mal anschauen wo wurde getestet was ist auf platz eins mit welchem preis und schön das alle menschen nen gleiches hörgefühl haben also testen und dann kann man was dazu sagen für mich waren sie zu klein

Profilbild stefan

18.08.2012, 19:27
Antworten

Zumal die Tests von +/- 1.000€ ausgehen…

Anonymous (Gast)

18.08.2012, 20:33
Antworten

Nicht meckern Mädels, Vergleich wurde schon geliefert, bessere Note, kleinerer Preis

Profilbild HecoMaster

19.08.2012, 00:28
Antworten

heco kaufen, später danken;-)

Profilbild neo5382

19.08.2012, 07:08
Antworten

@hecomaster welche hecos welcher preis für welche raumgröße an was wird es angeschlossen für was wird es genuzt uswusw die perfekte box die alle musikrichtungen abspielt und das perfekt gibt es nicht ist rein von der tech nicht machbar wer was anderes sagt lügt ich selber nutze nur fürs heimkino

Anonymous (Gast)

19.08.2012, 09:17
Antworten

Habe in einen Studio mal Hecos und Cantonsysteme Probe gehört, preislich beide um die 600€. Was soll ich sagen, absolute Katastrophe, mein 300 € Teufelsystem ist klar besser (Concept P)

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)