-32%
14

39,95€ 58,99€

JBL Synchros E40BT On-Ears (faltbar, mit Bluetooth & Kabel)

03.08.2018
von: ibood.com
Update …heute bei Ibood in schwarz wieder da!

Ibood hat für euch zur Zeit einen der preiswertesten BT On-Ear Kopfhörer von JBL im Angebot: die JBL Synchros E40BT On-Ears in schwarz für nur 40€ versandkostenfrei. Auf Extras wie Touchsensor-Steuerung & Co muss man in der Preisklasse zwar verzichten, aber das Gesamtpaket ist hier wirklich gut, zumal die On-Ears auch mit Kabel (mitgeliefert) verwendet werden können!

• JBL Kopfhörer (On-Ear)
• Mikrofon: ist integriert
• Mit Bluetooth 3.0, 3.5mm
• Betriebsdauer: 16h (Musik)
• Frequenz: 20Hz bis 22kHz
• Kabel: einseitig, tauschbar
• Geräuschpegel: 114 dB
• Gewicht: Ca 205 Gramm


Auch ohne spezielle Extras können die JBL Synchros E40BT On-Ears in den Testberichten (Note 1,9) und auch bei Amazon punkten. Kritik gibt es allerdings für die mäßige Abschirmung nach außen. Sowohl klanglich als auch was den Tragekomfort und die Verarbeitung anbelangt gibt es Lob und das Fazit von Kopfhoerer.de sieht folgendermaßen aus:

„Seine Stärke ist ganz klar der Bassbereich, der leicht dominant ist, trotzdem würden wir den Sound noch als ausgewogen bezeichnen wollen. Tadellos gut ist das Mikrofon, das das eigene Gesagte klar und deutlich dem Gesprächspartner in die Ohren drückt. … Wir würden den Sitz als gelungen bezeichnen wollen. Probleme mit dem E40 könnten Träger mit einem großen Kopf bekommen, denn sein Anpressdruck ist ein wenig hoch. Die Verarbeitung und der Style des Kopfhörers sind lobenswert.“

Blade

20.07.2016, 11:19
Antworten

Drücken die bei längerem Tragen?

üwchen (Gast)

20.07.2016, 11:37
Antworten

fahr doch mal in MM und teste sie…

banana (Gast)

20.07.2016, 13:06
Antworten

Ob sie drücken kann ich dir leider nicht sagen, aber die Idee sich drei Stunden in einen MM zu stellen finde ich durchaus praktikabel. Man sollte aber hierbei die Öffnungszeiten im Auge behalten 🙂

Basti-e84

08.09.2016, 17:04
Antworten

Sitzen gut, drücken nach einer gewissen zeit aber ein wenig, bluetoothverbindung ist ebenfalls klasse!! Sound ist klar und ausgewogen!! Und gar nicht zu basslastig!! Benutz die seit etwas 4 wochen regelmäßig!! Schirmen gut nach außen ab und man hat dieses blöde kabel gedöns nicht mehr!!

piddy (Gast)

08.09.2016, 17:06
Antworten

Für brillenträger sind die leider nix. Mit ner rayban auf der Nase drückt es schon nach 10 min seeehr unangenehm

Mali27 (Gast)

14.09.2016, 08:26
Antworten

Kann man die auch über dem TV laufen lassen?

hRld (Gast)

24.12.2016, 00:45
Antworten

Mit rayban Käppy und und hipster Bart drücken die nicht

marcymarc (Gast)

24.12.2016, 07:15
Antworten

Ja einfach drüber halten 😉

lumajo

22.03.2017, 12:37
Antworten

Lustig find ich das bei einem BT Kopfhörer das Kabel getauscht werden kann. Alles klar, ist wie das WLAN Kabel.
Gutich habs herausgefunden was es ist.
Kennt einer einen guten kabelgebundenen Kopfhörer, suche einen fürs Fitnesstudio.
oder im Idealfall tatsächlich einen BT mit der Kabelmöglichkeit 🙂
Fallss ich einer wundert, bei den Crosstrainern sind TV Ton Anschlussmöglichkeiten aber eben nur mit Kabel…
EDIT: das kann der ja..ist ja cool

lumajo

22.03.2017, 12:45
Antworten

Ich konnte meinen Kommentar nicht bearbeiten.
Der kann das ja, also mal bestellt..

Xx2 (Gast)

13.05.2017, 18:16
Antworten

Schade das man die Kopfhörer nicht über Micro USB laden kann, möchte ja nur ein Ladekabel für handy und Kopfhörer mitnehmen.

mebo

17.06.2017, 11:08
Antworten

Der Anpressdruck wird doch bestimmt auch lockerer, wenn diese öfters benutzt werden?

cage

03.08.2018, 11:27
Antworten

Könne diese mit den Beats Solo 2 mithalten? Habe keine Lust auf Kabel deshalb

Alsjdhfhhrbf (Gast)

03.08.2018, 20:22
Antworten

@mebo: hab die e50bt, haben am Anfang doch sehr gedrückt. Haben sich aber mit der zeit eingetragen, stundenlanges hören ist da kein Problem mehr.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.