-46%
45

149,95€ 277,89€

Justus Hermes JG 400 F2S Gasgrill

12.10.2014
von: amazon.de

Der Sommer ist zwar fast vorbei, aber trotzdem oder gerade deswegen bietet Amazon gerade den Justus Hermes Gasgrill zum Spitzenpreis von nur 150€ an – im Preisvergleich spart ihr stolze 120€. Das Modell überzeugt durch eine eine integrierte Temperaturanzeige und sogar vier Brenner. Wer schonmal für die nächste Saison vorsorgen will, sollte es auf jeden Fall mal versuchen:

• Edelstahl-Gasgrill
• 4 Brenner, je 3,5 kW
• Stufenloses Brennerventil
• Grillfläche ca. 62,5x 43,5 cm
• Emailliert zur einfachen Reinigung
• Unterschrank mit Stahlrohrrahmen
• Pulverbeschichteter Deckel
• Mit Temperaturanzeige
• Ausziehbare Fettauffangwanne
• Abnehmbarer Brennerschutz
• Größe: 134 x 55 x 115,5 cm
• Gewicht: ca. 34 kg

Die Ausstattung kann sich mit dem abnehmbaren Brennerschutz absolut sehen lassen und auch die zwei Räder werden für den einen oder anderen Balkon sicher praktisch sein. Leider finden sich keine Bewertungen für den Grill, auch wenn er bei Amazon zum Bestseller Nummer 1 gekürt wird. Wer also Erfahrungen hat, darf diese gerne in die Kommentare schreiben.

Davidous (Gast)

12.10.2014, 10:59
Antworten

Habe ihn kann ich nur wärmstens empfehlen.

Profilbild Leon

12.10.2014, 11:16
Antworten

Versandfertig in 1-2 Monaten ? Und das mit Prime. Na klasse.

Profilbild Regius

12.10.2014, 11:19
Antworten

Nach der Saison ist vor der Saison. 😉 Geliefert wird er im November, bis dahin lohnt es sich Geduld zu haben bei dem Preis.

Profilbild Schwaba1970

12.10.2014, 11:20
Antworten

@leon mach mal langsam, ist doch bei dir zum ersten Weihnachtsgrillen.

Profilbild Leon

12.10.2014, 11:25
Antworten

habt ja Recht… Nur ungewöhnlich….

rome (Gast)

12.10.2014, 11:32
Antworten

Ich habe lange gezögert… Weber für recht viel Geld oder doch ein „einfacher“. Ich hoffe dass meine Ansprüche nicht höher sind als das, was dieser Grill hier hergeben kann. Für 150 probiere ich es nun eben einfach 🙂

Profilbild kontor

12.10.2014, 11:33
Antworten

Hat einer schon Erfahrungen damit gemacht? Kann er mit Weber mithalten?

Profilbild Leon

12.10.2014, 11:40
Antworten

@kontor
wer hat schon 2 Gasgrills und kann sie vergleichen. Kann Seat mit Audi mithalten ? Nein. Kaufe trotzdem Seat. 🙂

Profilbild papa

12.10.2014, 11:45
Antworten

Das Fett scheint bei diesem Rost direkt auf die Brenner zu tropfen. Das ist ein NoGo.

Profilbild bamm-bamm

12.10.2014, 11:53
Antworten

Besonderheiten: Fettauffangwanne, ausziehbar und groß dimensioniert. Brennerschutz abnehmbar, emailliert, deckt den Brenner von oben ab und verhindert das Herabtropfen des Grillsaftes in die Flammen des Brenners.

bocuse (Gast)

12.10.2014, 12:02
Antworten

Der JG400F2S ist lt. Herstellerseite nicht der hier abgebildete. Der hier beworbene ist demnach nur der JG400. http://justus.de/de/produkte1/gasgrills.php

Davidous (Gast)

12.10.2014, 12:04
Antworten

kann seat mit Audi mithalten. nein. deswegen kaufe ich Audi. so sind Geschmäcker verschieden

Profilbild AlexisSanchez67

12.10.2014, 12:04
Antworten

Das mit den Fetttropfen in den Brenner. Da kann mir jeder erzählen was er möchte, das passiert bei jedek Grill. Bei meinem Weber passiert das halt nicht so oft wie bei meinem Smoker für den Garten, aber schon einige Male.

Und zum Vorredner, Seat IST Audi.

Profilbild kontor

12.10.2014, 12:15
Antworten

@leon

2 Gasgrills hat natürlich keiner, aber z. B.: im Freundeskreis, einer hat Weber, der andere Justus oder sonst was… Ich hab im Freundeskreis nur 2 Leute die gasgrill haben, beide haben Weber und sind total begeistert… Ich selber und der Rest sind noch Oldschool-Griller… Vielleicht hat einer im Bekanntenkreis verschiedene Grills und kann vom hören sagen ob es gut ist oder nicht…

Ich weiß nur, das bei Weber Grillrost aus Gusseisen ist und wird gleichmäßig erhitzt und speichert länger die Hitze… Bei diesem Justus-Grill sieht der Grillrost billig aus, als ob es aus einem Stück Blech gebogen wurde…

Profilbild kontor

12.10.2014, 12:23
Antworten

@leon
@alexissanchez

Seat ist nicht Audi, genauso wie Škoda ist VW… außerdem gehören die sowieso alle VW…

Seat verbaut nur alte Bauteile von Audi, mit neuer Verkleidung…

Profilbild bamm-bamm

12.10.2014, 12:33
Antworten

Lt. Datenblatt aus Gusseisen:
Grillmethode direktes Grillen
Leistung 17.200 Watt
Grillgröße 3.400 cm²
Form rechteckig
Material Stahl
Beschichtung Pulverbeschichtung
Ausstattungsmerkmale Grillhaube, Fettauffangschale, Grillplatte, Warmhalterost, integriertes Thermometer
Zusatzfunktionen Piezozündung, stufenlose Temperatureinstellung, fahrbar
Grillrost Gusseisen
Grillrost-Eigenschaften zweiteilig
Ablagen Untertisch, Seitentisch 2 x
Räder 2 Räder
Brenner 4
Brennerarten Seitenbrenner, Edelstahlbrenner
Grillfläche 62,5 x 41,5; 31 x 26 cm
Breite 134 cm
Höhe 115,5 cm
Tiefe 55 cm
Gewicht 41 kg
Farben schwarz, silber
Sonstiges Gasgrillwagen / Hauptbrenner mit je 3,5 kW / abdeckbarer Seitenkocher mit 3,2 kW / Drehregler in Chrom-Optik / Brennerabdeckung / Crossover-Zündung

Profilbild Leon

12.10.2014, 12:59
Antworten

@kontor
ich hab nen Weber.
Werde nie mehr Audi mit Seat vergleichen. War doch auch nur vom Preis her exemplarisch gemeint. Nicht immer muss das teure auch besser sein.

Profilbild bamm-bamm

12.10.2014, 13:09
Antworten

Bin mal gespannt, obs wieder nen Storno wie beim FirePhone gibt.
Zeit dazu hat Amazon ja genug bei Lieferung Mitte November 🙁
Jeder Vergleichspreis nicht nicht mal annähernd in der Region dieses Angebotes.

Profilbild boox

12.10.2014, 13:55
Antworten

also ich hab den Grill nun bestellt – soll ein Geburtstagsgeschenk werden… hoffe nur, dass es kein Preisfehler ist 😉

pate (Gast)

12.10.2014, 16:54
Antworten

Ich habe ihn gleich bestellt – wer jetzt nicht zuschlägt ist selber Schuld. Der Preis ist einfach topp.

bertl hh (Gast)

12.10.2014, 17:24
Antworten

bestellt …wehe der ist nicht gut 🙂

Profilbild unique

12.10.2014, 17:43
Antworten

ich frag mich, welcher das jetzt ist. auf dem Bild ist der kleine (Hermes), die Hersteller Nummer ist aber die vom großen (Zeus). naja egal, trotzdem bestellt

dura (Gast)

12.10.2014, 18:36
Antworten

blockr88 (Gast)

12.10.2014, 21:07
Antworten

habe seit 2Jahren einen sollchen Gasgrill.
War davor immer der Meinung das nur Kohle das wahre ist.
Fehler! Auch Gas ist richtig spitze!
Versucht es ruhig.

blockr88 (Gast)

12.10.2014, 21:09
Antworten

Hoffentlich geht’s nicht so wie vor ein paar Tagen mit dem Amazonphon!
Abwarten!

M&M (Gast)

12.10.2014, 21:38
Antworten

http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/2944728_-zeus-jgg-400-f2s-justus.html

der große Zeus kostet bei Amazon auch nur 299 euro…
der nächste preis liegt bei 469 euro

Profilbild darknightberlin

12.10.2014, 21:40
Antworten

@kontor: Seat+Skoda = Dacia&Lada…nix gut!

LutzJahoda (Gast)

13.10.2014, 09:42
Antworten

ANGEBOT BEENDET. Jetzt wieder 304 EUR

Profilbild boox

13.10.2014, 10:58
Antworten

hmm – falls eine Storno kommen sollte, wie lange dauert so etwas in der Regel?

Profilbild Durchblicker

13.10.2014, 11:23
Antworten

Gehe mal davon aus, solange der Artikel noch nicht verschickt ist kann er jederzeit storniert werden. Hab auf jedenfall mal einen bestellt gestern Nachmittag. Bisher taucht er auch noch im Kundenkonto auf als bestellt.

Profilbild bamm-bamm

13.10.2014, 14:23
Antworten

Leider löscht Amazon manchmal (selbst erlebt) Artikel aus der „Gekauft-Liste“ ohne daß eine offizielle Stornierung mit eMail erfolgt. So als ob man den Artikel nie bestellt hätte. Einziger Nachweis wäre dann die Bestellbestätigung, die man mal erhalten hatte.

Profilbild bocuse1

14.10.2014, 10:06
Antworten

Eben eine Storno-Mail bekommen:
„…es tut uns sehr leid, aber aufgrund eines technischen Fehlers wurde Ihnen während des Bestellvorgangs ein falscher Preis angezeigt. Wir mussten daher Ihre Bestellung stornieren.“
In dem Laden häufen sich in letzter Zeit die technischen Fehler…. Ich muss mich wohl mal schlau machen, welche Möglichkeiten es in solchen Fällen für mich als Kunde gibt. Oder dem Laden einfach mal den Rücken kehren.

Cetareva (Gast)

14.10.2014, 10:13
Antworten

Storno ist auch bei mir da! Leider!
Dann warten wir mal auf den nächsten Preisfehler!

Dr. NoGo (Gast)

14.10.2014, 10:23
Antworten

Storno ist soeben eingetroffen. Ich will mal versuchen zu wiedersprechen.
Kann ja eigentlich nicht sein, das die sich das Recht selbst auslegen.
Ausserdem halte ich den Konzern für groß genug, ihre Fehler dann auch selbst auszubügeln.

Profilbild unique

14.10.2014, 10:24
Antworten

me 2

Profilbild Durchblicker

14.10.2014, 10:31
Antworten

Bei mir kam auch grad die Storno. Ich glaub das ganze hat so langsam System. Wieso ändert man einen Preis von um die 300€ auf zufälligerweise 149,95€ um ihn dann als Preisfehler zu deklarieren und den Preis wieder auf 304 setzten. Tippfehler, Zahlendreher? Bei solch krummen Beträgen. Ich denke Leute anlocken, stornieren, dann hoffen Sie kaufen das trotzdem zum neuen Preis oder eine ähnliches Produkt = Neuer Kunde oder Verkauf gesteigert!

Profilbild DaSchelmo

14.10.2014, 11:24
Antworten

@Dr. NoGo: Dann viel Glück.
Nach der Amazon AGB ist noch kein Kaufvertrag zustande gekommen.

Michael (Gast)

14.10.2014, 11:50
Antworten

Agb heißt nicht gleich recht. Habe das Storno auch erhalten und wiedersprochen.
Kaufvertrag ist durch Bestätigung zustande gekommen.

Dr. NoGo (Gast)

14.10.2014, 11:57
Antworten

@daschelmo , ja genau das meine ich ja, Amazon kann doch ihre AGB nicht gegen unser BGB §433 auslegen…..
klar, ist nen riesen Laden, aber Recht bleibt Recht. Wer Fehler macht musse auch ausbügeln. in den Ruin wird’s sie nicht stürzen. Da hab ich kein Mitleid…
Sonst haben die ja auch ein Persilschein für alle Fehler die gemacht werden… kann ja auch nicht sein.

vabanque (Gast)

14.10.2014, 12:44
Antworten

Ich hab auch widersprochen! Mal schauen obs was bringt!
Ich hab mich schon im Sommer barfuß am Justus Grillen gesehen …

vabanque (Gast)

14.10.2014, 12:58
Antworten

Amazon:
” In unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen weisen wir klar darauf hin, dass ein Kaufvertrag zwischen Käufer und Amazon.de erst dann zustande kommt, wenn das bestellte Produkt an den Käufer verschickt und der Versand mit einer entsprechenden E-Mail (Versandbestätigung) bestätigt wurde. Die Bestellbestätigung informiert den Käufer dagegen nur über den Eingang Ihrer Bestellung; ein Kaufvertrag kommt aber erst zustande, wenn wir den Versand der Ware bestätigt haben.

Bis zu diesem Zeitpunkt behalten wir uns vor, Ihre Bestellung nicht anzunehmen und dies durch eine Stornierung zu bekräftigen.“

Profilbild bocuse1

14.10.2014, 14:07
Antworten

Ich sehe das so: Fehler darf ja jeder machen, aber nicht auf meine Kosten;-) Amazon erzielt täglich Profit ohne Ende, da wären Zugeständnisse bei solch einem angeblichen Fehler mit Sicherheit kein Problem, im Gegenteil, den Kunden würde vermittelt werden, wie wichtig sie dem Unternehmen sind. Wir sollten daher mal einen ordentlichen Shitstorm lostreten.

Profilbild DaSchelmo

14.10.2014, 14:09
Antworten

@Dr. NoGo: §433 BGB kommt hier nicht zum Tragen, da kein Kaufvertrag zustande gekommen ist. Was du bei Amazon siehst sind keine Angebote sondern nur eine „invitatio ad offerendum“ eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots. Deine Bestellung ist erst das zu einem Kaufvertrag nötige Angebot. Die Annahme des Angebots erfolgt durch Amazon durch die Versandbestätigung. Ist im Einzelhandel, wie z.B. Mediamarkt, genauso geregelt.
Diese Konstellation ist nur dadurch möglich, da die Preisangaben an die Öffentlichkeit und nicht an einen Einzelnen geht.
Für einen Kaufvertrag nach §433 BGB sind zwei einvernehmliche Willenserklärungen, Angebot und Annahme, notwendig.

Profilbild unique

14.10.2014, 14:11
Antworten

oder den menschlichen verstand einsetzen und darauf verzichten unnötigen stress zu verursachen, sowie Ressourcen zu vergeuden.

Profilbild DaSchelmo

14.10.2014, 14:21
Antworten

Lustig fand ich nur noch den Satz: „Hilfsweise erklären wir jedoch die Anfechtung wegen Irrtums.“
Dieser ist rechtlich totaler Blödsinn, da man nur Anfechten kann, wenn man sich bei preisbildenden Eigenschaften geirrt hat aber nicht am Preis selbst. Hier gilt die kaufmännische Sorgfaltspflicht.

Interessant wäre es geworden, wenn die Teile auch noch sofort lieferbar gewesen wären, dann wäre Amazon, nach einem Storno nach einer Versandbestätigung, Schadensersatzpflichtig.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)