Angebot
10

KFZ-Versicherung + 50€ Gutschein

29.10.2014
von: allsecur.de

Auch in diesem Jahr wieder am Start: Nur für kurze Zeit schenkt euch AllSecur als Neukunde einen 50€ Tankgutschein zum Abschluss einer neuen KFZ-Versicherung dazu, den ihr bei Esso, Aral, Shell, etc. einlösen könnt. Die Aktion gilt nur für die ersten 3.500 Abschlüsse (danach verschwindet auch die Aktionsseite automatisch). Zum Vergleichen ist die Aktion auf jeden Fall mal interessant:

• Aktion nur für Neukunden
• Gratis: 50€ Tankgutschein
• Zusendung nach ca. vier Wochen
• Die KFZ-Versicherung mit…
• 24 Stunden Schadenservice
• eVB Nr online nach Abschluss
• 100 Mio. EUR Deckungssumme
• 15% sparen mit Werkstattbindung

Ihr geht einfach auf der Internetseite der Vorteilsaktion in den Antragsdialog für die Kfz-Versicherung und gebt bei Abschluss der Versicherung den Gutscheincodetanken50“ in das dafür vorgesehene Feld ein. Ihr werdet dann über den Status eures Gutscheins per Email informiert. Alternativ könnt ihr ihn auch in eurem persönlichen Kundenbereich (unter „Meine AllSecur“) einsehen.

Die Aktion gilt wie gesagt nur für die ersten 3.500 Neukunden bzw. spätestens bis zum 30.11.2014. Wer sowieso gerade dabei ist, ein neues Auto zu versichern oder einen Versicherungswechsel vor sich hat, sollte zumindest mal die Beiträge berechnen lassen. Alternativ schaut ihr natürlich nochmal bei Tarifcheck24 vorbei – dort gibt es immerhin einen 45€ Amazon-Gutschein!

... (Gast)

29.10.2014, 19:24
Antworten

Check24 und unterfirmen sind korrupt und zeigen nie den besten Anbieter an, da zu wenig einsehbar ist. Ich rate davon ab. Selbst bei diesem deal könnte man dazu schreiben, ob mit oder ohne Selbstbeteiligung. Zu dem Anbieter kann ich nichts sagen.

... (Gast)

29.10.2014, 19:27
Antworten

1 Unfall im Jahr frei. und danach? Wirklich ersichtlich ist das nicht…

ein ei (Gast)

29.10.2014, 20:12
Antworten

wenn schadenfrei, versicherung gut. wenn schaden, versicherung schwer erreichbar. finger weg! generell von solchen direktversicherungen

Profilbild deekay85

29.10.2014, 20:22
Antworten

@…: Merkwürdige Kommentare….

Allsecur ist die Direktversicherung der Allianz, von daher sicher seriös. Vergleichen muss man natürlich, ist bei KFZ aber auch üblich, da jede Versicherung andere Zielgruppen und damit andere günstige Autos hat, von daher kann man nie verallgemeinern. Bei mir z.B. auch 200€ teurer als meine bisherige (Admiral direkt).

Ein Unfall frei heißt, beim ersten wirst du nicht hochgestuft in der Schadenfreiheitsklasse, erst ab dem zweiten. Selbstbeteiligung in der Haftpflicht immer 0€, in der Teil-/Vollkasko kannst du die Höhe wählen, davon hängt dann natürlich der Jahresbeitrag ab.

Hoffe das hilft weiter..

Profilbild appnewbie

29.10.2014, 20:24
Antworten

Danach, also beim 2. Unfall wird man hochgestuft, wie überall. Falls Du meintest, wie es im Folgejahren aussieht, kann ich nur aus Erfahrung bei anderen Versicherern sagen, daß der eine „Freischuß“ jedes Jahr gewährt wird.

Profilbild kontor

29.10.2014, 21:17
Antworten

Wer hat euch die Führerscheine verkauft?

... (Gast)

29.10.2014, 23:19
Antworten

Hatte das wohl falsch verstanden. Dachte, beim ersten Unfall ohne Selbstbeteiligung und danach mit.

Friedi (Gast)

30.10.2014, 01:06
Antworten

liebe leute, ich arbeite selbst bei einer Versicherung.
Der „Freischuss“ wird nur dann gewährt wenn ein sogenannter „Rabattschutz“ vereinbart wurde.
(gegen Aufpreis) sollte man dann die Versicherung wechseln sollte man den Rabattschutz wieder einschließen, weil sonst der vorherige „freie“ Schaden wieder berücksichtigt wird und man hovhgestuft wird.

Profilbild Robster

30.10.2014, 08:41
Antworten

@ Friedi Wenn man einen selbstverschuldeten Unfall hat und vorher die niedrigste SFK, wie hoch wird man dann gestuft?

Gekauft (Gast)

01.11.2014, 13:47
Antworten

Robster. Kommt auf deinen Tarif drauf an. Die Rückstufungstabellen findest du in den Versicherungsbedingungen

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)