-78%
8
Post Thumbnail

4,95€ 23,00€

Klarmobil SIM mit 15€ Guthaben + 23€ Amazon-Gutschein

29.07.2012
von: ebay.de

Die Aktion auf Ebay wurde ein letztes Mal neu aufgesetzt, der Händler hat uns mitgeteilt, dass ab August die Prämien niedriger ausfallen. Die Bedingungen sind minimal erhöht, aber der einzige Nachteil ist, dass es sich hier um eine Postpaid-Karte handelt (CallMobile = Prepaid)

• Ablauf:
1. Nach dem Kauf erhalten Ihr per eMail einen Link zur Kaufabwicklung
2. Die 4,95€ zahlen Sie per Lastschrift an Klarmobil, von denen Sie auch die SIM-Karte zugeschickt bekommen.
3. Die Prämie verschicken wir, nachdem Sie uns Ihre Aktivierungsbestätigung per eMail weitergeleitet haben.
4. Pro eBay-Mitglied & Haushalt dürfen max. 2 Karten gekauft & registriert werden

• Haken:
Um tatsächlich entstehende Kosten zu decken, setzt klarmobil einen Rechungsbetrag von 3 EUR/Monat ab dem 4. Vertragsmonat voraus. Bleibt der Betrag darunter, wird für die Kontopflege ein Betrag in Höhe von 1,-EUR für den jeweiligen Monat in Rechnung gestellt.

• Fazit:
Postpaid bedeutet eine Schufa-Abfragae. Wer damit aber kein Problem hat und frühestens zum 3. Monat wieder kündigt – bis dahin am besten noch das Startguthaben aufbraucht, hat nichts zu befürchten. Das ganze kann man 2x pro Haushalt machen, d.h. effektiv 36,10€ Amazon-Guthaben für ein wenig Arbeit 😉

Profilbild marc91

29.07.2012, 10:32
Antworten

Wie viel € muss man pro Monat an Klarmobil bezahlen?

Profilbild stefan

29.07.2012, 10:37
Antworten

Gar nichts. Du hast 15€ Startguthaben, darfst frühestens zum 3. Monat kündigen, ab dem 4. Monat müssen 3€ umgesetzt werden

Profilbild marc91

29.07.2012, 10:59
Antworten

Wenn ich zum 3. Monat kündigen, muss ich nichts umsetzen oder?

Profilbild unique

29.07.2012, 11:19
Antworten

ich dachte die „nicht-nutzungsgebühr“ wurde kürzlich für unwirksam erklärt?

Anonymous (Gast)

29.07.2012, 11:47
Antworten

Wie sind denn die Kündigungsfristen?
Ich darf ja auch erst frühestens im dritten Monat kündigen, oder wie sehe ich das?

Profilbild gudi

29.07.2012, 11:55
Antworten

den Mindestumsatz haben die damals klammheimlich eingeführt. unseriös!

Anonymous (Gast)

29.07.2012, 13:20
Antworten

geht rufnummernmitnahme von fonic aus?

Profilbild netguru

30.07.2012, 20:53
Antworten

Nummer mitnehmen geht immer, kostet aber auch immer 🙂

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)