-13%
29

520,75€ 597,00€

[Knaller] Galaxy S7 + Gear 360 + eff. kostenlose D2 Allnet-Flat

22.03.2017
von: saturn.de
Update Wahnsinn! MediaMarkt hat ebenfalls noch ein Bundle-Angebot online gestellt: Den selben Vertrag für 24,99€ mtl. – inklusive Galaxy S7 und Xbox One S für 1€. Das macht unterm Strich 40€ Ersparnis + wieder einen GRATIS-Tarif!

Erst gestern hab ich ja nochmal auf den effektiv kostenlosen Vertrag zum Sony Xperia X Compact hingewiesen (mit 70€ Ersparnis). In die gleiche Kerbe schlägt das nächste Angebot von Saturn: Hier könnt ihr Euch das Samsung Galaxy S7 inkl. Gear 360 Kamera günstiger sichern als im Preisvergleich und bekommt noch eine kostenlose Allnet-Flat im D2-Netz oben drauf. Wieder ein absoluter Knaller, was P/L angeht:

• Flatrate in alle Netze
• Flatrate ins Festnetz
• SMS: Nur 0,19€ pro SMS
• Flat Internet, 1GB UMTS
• Bis zu 21,6 Mbit/s surfen

• 19,99€ mtl. Grundgebühr
• 1€ für das Samsung BundleLeider muss auch hier auf den LTE-Zugang verzichtet werden, was aber bei gerade mal 20€ im Monat nicht zu sehr ins Gewicht fallen sollte. Wie anfangs schon geschrieben, sieht die Rechnung hier sogar noch besser aus als zuletzt, weil die Zuzahlung geringer ist. Und selbst für Eure Eltern oder Bekannte könnte das ein wirklich genialer Deal werden, falls die noch was Passendes suchen: Eine D2 Allnet-Flat + neues Smartphone für 20€ monatlich:

39,99€ einm. Anschlusspreis
24x 19,99€ mtl. Grundgebühr
1€ für das Samsung Galaxy S7
0€ für die Samsung Gear 360
——————————————————
Gesamtkosten in 2 Jahren: 520,75€
Abzgl. des Wertes laut Idealo: 597€
——————————————————
= 76€ Ersparnis + gratis Vertrag
===============================

Keinschnapp (Gast)

14.03.2017, 11:38
Antworten

lol…19 cent / SMS = WUCHER !!!!!!!!!!!!!

Profilbild Tholi

14.03.2017, 12:16
Antworten

Lieber günstigen Vertrag mit teuren SMS als umgekehrt. Habe zur Zeit einen Vertrag mit 50 inklusiv-SMS. Wenn ich davon monatlich 2 schreibe ist das schon viel. Meistens gar keine.

Felixx (Gast)

14.03.2017, 12:24
Antworten

Kann die Rufnummer von einem bestehenden mobilco-debitel Vertrag portiert werden?

Profilbild stefan

14.03.2017, 12:30
Antworten

@Keinschnapp: Schau dir nochmal die eff. Rechnung an und überlege, ob das Wort „Wucher“ hier wirklich angebracht ist. Bzw. ob das in dem Kontext überhaupt eine Rolle spielt

@Felixx: Wenns kein D2-Vertrag bei Mobilcom ist, sollte das klappen

Profilbild mario462

14.03.2017, 14:26
Antworten

Das ist doch Super.
Das Handy für die Frau. Die Kamera für mich und die Karte bekommt die Mama für ihr Handy. Da haben doch alle was davon ……
Ist Bestellt !!!

Profilbild Patric

14.03.2017, 19:08
Antworten

@mario462: und wer von euch dreien zahlt die mind. 20Eur im Monat?

Profilbild mario462

14.03.2017, 19:27
Antworten

@Patric: Ich zahle es gerne.
Vorallem wenn man sieht wie sich die Frau heute gefreut hat. So nebenbei habe ich auch ein sicheres Gefühl wenn die Eltern immer zu erreichen sind, wer weiß was mal ist…..

Rares (Gast)

14.03.2017, 21:47
Antworten

2 Jahre lang hatte ich ein Vertrag, damals noch mit IPhone 3gs abgeschlossen. Ich sage nur nie wieder debitel!!!!!

Psyho (Gast)

15.03.2017, 08:14
Antworten

Leute bin ca.seit einem Jahr bei Debitel und muss sagen daß es nicht mal so schlecht ist. Vorher war ich bei Vodafone und musste mehr zahlen. Schlecht war Vodafone auch nicht nur teurer.Für den Preis so ein tolles Handy.Wer noch überlegt ist selber schuld.

Profilbild AlphaWolf

15.03.2017, 11:29
Antworten

Mache auch keine teure Vertäge mehr. Habe mir ein Chinahandy gekauft (Leecopro3) und dazu bei Deutschlandsim.de ein Vertrag mit 750mb und 250min für geradeeinmal 5,-€ im Monat.

Der Gast (Gast)

15.03.2017, 14:12
Antworten

@AlphaWolf: Aha spannend

Profilbild Feuerwehrnotruf

15.03.2017, 14:24
Antworten

Nie wieder mobilcom debitel. Vom ersten Tag an Ärger wegen ungefragt aufgebuchter, kostenpflichtiger Zusatzoptionen. Hotline dreist und frech. Habe letztendlich den Vertrag widerrufen. Zahle jetzt lieber etwas mehr und bin beim Anbieter direkt.

Hassmord (Gast)

15.03.2017, 16:03
Antworten

@AlphaWolf 750MB lol 😂😂😂😂

Bertram (Gast)

15.03.2017, 17:37
Antworten

1GB UMTS…. Das ist echt nicht zeitgemäß

Profilbild samaroe

15.03.2017, 17:54
Antworten

Nie wieder mobilcom debitel!!! Hab so nen ähnlichen Vertrag für meine minderjährige Tochter abgeschlossen. Sie hat, was jedem passieren kann, höchstwahrscheinlich auf ein Werbebanner oder ähnliches geklickt und ein Abo für 7.99/Woche abgeschlossen. Nun hab ich den Ärger und mobilcom verschließt die Augen und gibt uns noch die Schuld. Die verdienen da noch mit und der Dumme ist immer der Handynutzer. Da nützt auch nichts wenn das Kind noch Minderjährig ist. Die sagen Aufsichtspflicht der Eltern hätte versagt.
Also überlegt Euch bei so einer🐖-Firma nen Vertrag abzuschließen.

Profilbild DieAllwissendeMuellhalde

15.03.2017, 21:55
Antworten

@samaroe: .Warum haben Sie denn nicht sofort eine Drittanbietesperre eingerichtet? Kostet nur ein Anruf und man ist vor solchen Fällen geschützt…..

Profilbild samaroe

16.03.2017, 08:27
Antworten

Drittanbietersperre hab ich dann ja auch gemacht. Das Geld is trotzdem weg.😕

Profilbild stefan

17.03.2017, 12:53
Antworten

… ich darf nochmal drauf verweisen, dass es hier eher um die Ersparnis geht. Man kann sich das Galaxy S7 quasi zu 0% finanzieren. Der Vertrag ist kein Kracher, aber hey: ne geschenkte Allnet-Flat? Die kann man im Zweithandy benutzen, den Eltern geben, in die Schublade stecken, usw. Solche Knaller-Tarife gabs schon laaaaange nicht mehr 🙂

CyberGate (Gast)

17.03.2017, 14:50
Antworten

Kann man drehen und wenden wie man will. Wer bindet sich bei den vielen aktuellen Tarifen noch gerne 2 Jahre an einen Vertrag?

monatlich kündbar ist für mich das a und o. Gut, wenn ich kein Geld hätte, würde ich mir wahrscheinlich auch so ein Schnickschnack holen… Ohh, S7. Mega Ersparnis bla bla…

Ich zahle lieber meine knapp 10 Euro und kann jederzeit kündigen und habe meine All Net Flat inklusive 3gig Datenvolumen usw.

Und ein Handy kaufe ich mir einfach selber, da weiß ich was ich habe und kann es jederzeit wieder verkaufen und mir ein anderes holen ohne dabei noch monatlich den Vertrag weiter zahlen zu müssen für die Gurke, welche nach einem Jahr eh so weit im Preis gefallen ist, dass es spätestens dann kein Schnäppchen mehr ist.

Aber muß jeder selbst wissen. Früher waren solche Bundles ja sehr beliebt bei finanziell schlecht gestellten, welche dann mit einer Konsole oder Fernseher gelockt wurde, aber heute wo es an jeder Ecke Top Verträge fürn Apfel und Ei bekommt…

Profilbild kastenschlumpf

17.03.2017, 15:28
Antworten

@LaberGate -> „muss jeder selber wissen“ <- hätte vollkommen gereicht 😉

B3ns (Gast)

17.03.2017, 16:01
Antworten

@CyberGate: „wer bindet sich gerne noch 2 Jahre“…
Es geht hier nicht um den Vertrag!1Elf Bitte erstmal nachdenken!
Wie im Artikel steht, hat man quasi eine Ratenzahlung für ein 500 € Smartphone. Die SIM musst du nie nutzen und ins S7 stecken, was auch immer du willst.

Profilbild Darigiuli

18.03.2017, 11:31
Antworten

Das ist Glücksache mit den Anbietern. Man kann bei Vodafone, Telekom ect. genau so Probleme bekommen wie bei MD oder sonstigem. Ich spreche aus Erfahrung, habe massiv Probleme mit Vodafone und Klarmobil gehabt, bekannte wiederum sind total begeistert von denen. Ich denke das kann man nicht pauschalisieren und ist von Vertrag zu Vertrag Glück oder Pech wenn etwas schief läuft.

Profilbild Darigiuli

18.03.2017, 11:38
Antworten

@samaroe:ich hatte dieses Problem letzte Woche. Tochter Abo für 19.99 angeklickt,diese Anbieter sind raffiniert und sowas kann auch Erwachsenen und bei jedem Anbieter passieren. Das juckt die Anbieter nicht, man muss eine Drittanbieter sperre einrichten nur so kann man es vermeiden. Da trifft die Anbieter keine Schuld. Hab auch alles versucht, leider vergeblich. Unter Lehrgeld bezahlt abhaken.

quax (Gast)

22.03.2017, 17:55
Antworten

@samaroe:
das Geld ist nicht weg, hatte meine Madam mit angeblichen Abzock-Abos.
Es gibt nämlich das Telemediengesetz (die Abzocker) und das Telekommunikationsgesetz.

Musst du so machen:
1. Rechnung widerrufen und beanstanden
2. nur das bezahlen was üblich ist (ohne Drittanbieter)
zur not Lastschrift zurück und den gekürzten Betrag überweisen
3. Der Abzock-Laden wird sich kaum bei dir melden
so lief es jedenfalls bei uns, hatten Ruhe danach, hab Vodafone auch nen netten Brief geschrieben ;)))

quax (Gast)

22.03.2017, 17:57
Antworten

@stefan:
wenn man denn den suggerierten Verkaufspreis erziehlt ;((((
die Kleinanzeigen sind voll mit dem scheiss Samsung Zubehör ;(((

Profilbild lala23

22.03.2017, 21:17
Antworten

S7 und Gear 360 gab es bei Saturn zuletzt mehrmals für zusammen 449 Euro. Das ist erst ein paar Tage her (https://www.mytopdeals.net/android/android-hardware/galaxy-s7-edge-gear-360/). Und schon bei diesem Angebot hat sich der ein oder andere sicher an dem Bundle gestört (weil er die Gear nicht braucht).

Mir ist klar, dass es das Angebot gerade nicht gibt, aber auf einem Schnäppchenportal wird bei so einem nahen Zeitbezug sicher gefühlt nicht mit dem idealo-Preis gerechnet. Legt man jedoch die 449 Euro Angebotspreis an, dann kostet der D2 Vertrag einen Aufpreis von 71,76. Das ist sicher immer noch ein gutes Angebot für jemanden der genau so einen 1GB ohne LTE Vertrag + S7 + Gear360 gesucht hat – für die vielen alle anderen (sicher die ganz große Mehrheit) aber nicht.

Dementsprechend ist das Angebot hier aber zumindest ganz sicher kein „Knaller“ liebe Admins!

Profilbild Rainermagkeiner

23.03.2017, 07:20
Antworten

@quax: schön, wenn das bei dir so geklappt hat. Allerdings meldet sich bei dir nicht der Abzockladen aus Rumänien, sondern mobilcom debitel, denn die haben das Geld bereits an den Abzocker überwiesen. Wenn du die Rechnung kürzt hast du schnell mal einen negativen schufa Eintrag.
Deshalb: nie wieder mobilcom debitel (die scheinen ihren größten Umsatz mit diesen Abzockern zu machen)

Profilbild stefan

23.03.2017, 08:30
Antworten

@lala23: Da geb ich Dir in Großteilen recht… aber es ist so oder so ein Knaller: Die Effektiv-Rechnung mach ich in jedem Deal, damit man überhaupt ein wenig vergleichen kann. Und dazu ist ein Idealo-Preis notwendig. Und zum Anderen gab es solche Angebote schon seit gefühlt 2 JAhren nicht mehr. Zumindest kommen diese „eff. gratis Deals“ derzeit nur von MediaMarkt und Saturn. Also will ich diese auch nahelegen, bevor auch die zwei Läden merken, dass das auf Dauer nicht erträglich ist 😀

quax (Gast)

23.03.2017, 13:41
Antworten

@rainermagkeiner:

guckste hier:

https://www.antispam-ev.de/wiki/Vorgehen_bei_Telefon-Mehrwertdienst-Betrug

noch ein bisschen anpassen und du hast Ruhe ;))
mit den Rumänen etc. haste ja gar keinen Vertrag, MD ist auch nur Vermittler.
Außerdem ganz wichtig: wo war die Widerrufsbelehrung (in Textform) ???
Wo war die Widerrufsbelehrung ???
Aber soll jeder sich bescheissen lassen wies nur geht, wir leben in Deutschland, da wird Beschiss legalisiert
(ich sag nur: Arbeit auf Abruf im öffentl. Dienst) WTF

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)