Gratis
42

[Knaller] Kostenloses Consorsbank Depot mit mind. 100€ Prämie

17.09.2017
von: consorsbank.de
Update Da die Frage bereits aufkam: Es erfolgt kein Schufa-Eintrag! Somit ist das wirklich ein Knaller-Deal, den man mal mitmachen kann!

Ihr wolltet schon immer mal Aktien, ETFs, Fonds & Co. als Anlageform kennen lernen? Dann ist das euer Deal! Wer jetzt ein kostenloses Depot bei der Consorsbank eröffnet und mind. einen Trade macht (= bspw. eine Aktie kaufen), bekommt einen 100€ Amazon.de-Gutschein als Prämie dazu über die Bonus-Deals! Für aktive Trader gibt es sogar noch Bargeld-Prämien on top für den Wechsel des Depots – und zwar bis zu 5.000€ (gestaffelt nach Volumen)! Ein absoluter Knaller also für Neu-Einsteiger und auch aktive Trader:

• Bedingungslos kostenlose Depotführung
• Mit Mobile Apps – jederzeit Zugriff aufs Depot
• Breites und unabhängiges Wertpapierangebot
• Limit- und Orderänderungen immer kostenlos
• Ab 3,95€ pro Trade (günstiger geht es nicht)
100€ Amazon.de Gutschein von MyTopDealsMitmachen können alle, die in den letzten 6 Monaten kein Konto oder Depot bei der Consorsbank bzw. bei der DAB Bank hatten. Für den Bonus muss nach der Eröffnung mindestens ein Trade durchgeführt werden: Das kann aber auch eine einzelne Aktie für wenig Geld sein… es geht hier wohl nur darum, dass man sich mal mit dem Depot selbst beschäftigt. Der Trade muss bis Ende Oktober erfolgen!

Wer andererseits schon aktiv am Aktienmarkt ist, kann auch das bisherige Depot komplett umziehen (es gibt einen Wechselservice) und noch mehr Prämien abstauben. Dafür muss das Depotvolumen dann aber für mind. 12 Monate gehalten werden. Und das kann sich nochmal sehen lassen:

• 50€ Prämie für mind. 5.000€ Übertrag
• 100€ Prämie für mind. 10.000€ Übertrag
• 500€ Prämie für mind. 50.000€ Übertrag
• bis hin zu einer 5.000€ Bargeldprämie!

Das Depot der Consorsbank ist nicht nur extrem günstig (3,95€ Gebühren pro Trade ist das beste Angebot auf dem deutschen Markt), sondern hat auch zahlreiche Auszeichnungen bekommen – u.a. als fairste Direktbank und bester Online-Broker (Focus Money 13/2017 bzw. 15/2017). Der 100€ Amazon.de-Gutschein wird nach ca. 8 Wochen freigegeben, wenn alle Bedingungen erfüllt sind.

Profilbild spol

04.09.2017, 18:35
Antworten

Ich habe über die Aktion hier ein Tagesgeldkonto eröffnet, zählt das auch als Konto? Dann bin ich kein Neukunde?

Profilbild Thunder88

04.09.2017, 18:53
Antworten

Wie läuft das denn ab mit der Aktie? Ich hab davon keine ahnung nicht das ich kohle verliere ohne ende. Und wie sind denn die laufzeiten von so einen Trade?

Profilbild stefan

04.09.2017, 18:59
Antworten

@spol: Auch Tagesgeld zählt leider zu „bereits bestehenden“ Konten 🙁

@Thunder: Das ist selbsterklärend, wenn man weiß, nen PC zu bedienen 😀 Im Ernst: Es gibt sogar ein Youtube-Video, falls du es dir mal anschauen willst: https://www.youtube.com/watch?v=VkVkQmzsp4Y

Da man wirklich nur einen Trade machen muss, kann man auch nen Pennystock (Aktien für unter 1€) kaufen. Da gibt es keine Laufzeit, die kannst du also theoretisch 20 Jahre (oder bis zur Kündigung des Depots) in deinem Besitz lassen. Somit ist der „Einsatz“ 3,95€ an Gebühren und unter 1€ für die Aktie. Hier eine Auswahl: http://www.finanzen.net/pennystocks/

Profilbild Thunder88

04.09.2017, 19:08
Antworten

Danke wie gesagt bin kein freund von Aktien. Daher hab ich mich damit nie befasst, danke für den link. Also muss ich nicht für 3,95 eine aktie kaufen um am ende den gutschein zu bekommen.

Profilbild schnappi83

04.09.2017, 21:01
Antworten

kann nicht finden, wie man an die 5000€ Prämie kommt..

Profilbild Ronny65

04.09.2017, 21:05
Antworten

Und die Broker Gebühren…..?

Poldi (Gast)

04.09.2017, 22:04
Antworten

3,95 nur für Neukunden 12 Monate lang, danach 9,95 (schlechter Preis)

Sko (Gast)

04.09.2017, 23:55
Antworten

Kann die Consorsbank nicht mehr empfehlen. Das Angebot mag gut sein aber wenn du einmal Kunde bei der Consorsbank bist, dann bist du nichts mehr wert. Seit dem die Zinsen niedrig sind merkt man bei jeder Gelegenheit das der Fokus allein auf der Neukundengewinnung liegt. Die Krönung hat vor gut 8 Wochen stattgefunden. In der Depotübersicht wurde mir ein Anstieg einer Aktie von 20% suggeriert. Letztendlich war es ein minimaler Verlust. Die Bank redet sich raus und verweist auf AGBs… Unerklärlich. Nochmal das Angebot mag gut sein, die Bank ist es leider nicht mehr.

Profilbild Thunder88

05.09.2017, 07:32
Antworten

@Poldi: Wäre Neukunde passt schon, aber muss mich mal besser damit befassen ob es sinn macht am ende.

Profilbild stefan

05.09.2017, 08:08
Antworten

@Ronny65: Das sind die 3,95€ einmalig pro Trade

@Thunder: Ca. 5€ Einsatz mit 100€ Prämie… und man lernt was über den Finanzmarkt. Das kann nicht schaden (da spreche ich aus eigener Erfahrung) 🙂

@Sko: Erstmal haben alle Banken derzeit Probleme, sich noch von der Konkurrenz abzuheben. Und wegen einem Aktien-Vorschlag die Consors schlecht reden… naja. Ich bin seit 4 Jahren ca. Kunde und sehr zufrieden

@schnappi: Nach der Eröffnung, usw. kannst du einen autom. Depotwechsel beantragen. Die Prämien sind wie gesagt gestaffelt, siehe Screenshot

Kommentarbild von stefan

Profilbild Thunder88

05.09.2017, 08:27
Antworten

@stefan: Stimmt schon wie gesagt gucke mir den link von dir. Und werde mal bisschen gucken wie das abläuft, möchte halt nicht in eine falle laufen. Zahle vielleicht 5 euro und hab verlust von keine ahnung wie viele euros.

Profilbild Taco

05.09.2017, 21:09
Antworten

Was für Kosten fallen, neben den 1€ für eine Aktie und 3,95€ Gebühr, noch an?
Oder zahlt man nur beim Kauf der Aktie und sonst nichts?

Profilbild stefan

06.09.2017, 08:37
Antworten

@Taco: Kauf und Verkauf sind jeweils ein Trade. Aber wenn man sich nur nen Pennystock holt (die gibts ab unter 10 Cent), kann man logischerweise auf den Verkauf verzichten… Also wäre man bei unter 5€ eff. Kosten 😉

Profilbild Stiewie

07.09.2017, 18:26
Antworten

Hallo, eine frage, bekommt man einen Schufa Eintrag?

Profilbild Huto

07.09.2017, 20:24
Antworten

@Stefan: Kann meine Frau es ebenfalls eröffnen oder geht nur eine Person pro Haushalt?

Profilbild stefan

07.09.2017, 20:54
Antworten

@Stiewie: Ohne Schufa! Guter Hinweis, das nehm ich noch mit auf

@Huto: Die kann ebenfalls mitmachen. Auch über deinen Account bei MTD. Musst halt 2x zum Bonus-Deal klicken 😉

Profilbild Wuppie

08.09.2017, 07:17
Antworten

Wie lange ist dieser Deal gültig?

Profilbild frick

08.09.2017, 07:47
Antworten

@stefan: wie sieht das mit der Kündigung des Depots (nach Gutscheineingang) aus? Kann jederzeit gekündigt werden? Muss die Aktie dann vorher verkauft werden? Finde gerade leider nichts dazu.

Profilbild Reincarnation

08.09.2017, 11:22
Antworten

Dauerhaft sieht mir das Depot aber recht teuer aus. Nach dem ersten Jahr 10€+sonst. Kosten ist am oberen Ende der Preisspanne.

Profilbild stefan

08.09.2017, 11:35
Antworten

@Wuppie: Vorerst bis Ende September…

@frick: Jederzeit wieder kündbar. Die Aktie muss mWn nicht (!) verkauft werden.

@Reincarnation: Das Depot ist generell kostenlos, wo liest du was von 10€?

ule (Gast)

09.09.2017, 13:28
Antworten

Muss man da auch ein postident machen?

Profilbild pRoFeX

12.09.2017, 14:16
Antworten

@stefan
Hi, hab den Code auch ohne Trade erhalten???

Profilbild stefan

12.09.2017, 14:54
Antworten

@ule: Da führt kein Weg dran vorbei leider…

@Profex: Welchen Code meinst du?!

Profilbild pRoFeX

12.09.2017, 18:46
Antworten

@stefan:
Den Bonus Code.. Dachte man bekommt ihn erst nach dem 1. Trade. 😉

Profilbild cstock

12.09.2017, 23:19
Antworten

Ich hab den Code heute auch ohne Trade bekommen. Muss ich jetzt trotzdem noch einen Trade machen?

XXander (Gast)

13.09.2017, 15:56
Antworten

Kriegt man den Amazon Gutschein einfach nach dem man sich da angemeldet hat oder kommen da weitere Bedingungen dazu?

Profilbild Julia

13.09.2017, 16:00
Antworten

@XXander: Siehe Bedingungen .. „Es muss unbedingt mindestens ein Trade (z.B. Aktie oder ETF kaufen) bis spätestens 31.10.2017 gemacht werden“

Profilbild cstock

14.09.2017, 13:21
Antworten

@Julia deswegen meine Frage ob ich Torte des Codes einen Trade machen muss? Ich habe den Gutscheincodes für Amazon schon bekommen.

Profilbild stefan

14.09.2017, 18:16
Antworten

@Profex & cstock: Schreibt in Zukunft bitte Amazon-Gutschein statt Code. Dann weiß ich was ihr meint 😀 Jedenfalls habt ihr Glück: ihr müsst nix mehr weiter machen. Das war wohl ein Fehler im System, aber kann euch ja egal sein: Der Amazon-Gutschein gehört Euch 😉 Viel Spaß beim Ausgeben^^

Profilbild pRoFeX

14.09.2017, 18:22
Antworten

@stefan:
läuft bei uns ;).. Danke!

Profilbild futuredings

17.09.2017, 19:03
Antworten

Ich bin unsicher, ob ich sechs Monate kein Kunde war. Wie ist die einfachste Variante es heraus zu finden? E-Mail?

Profilbild Wuppie

17.09.2017, 19:14
Antworten

Anruf

dudi85 (Gast)

17.09.2017, 19:28
Antworten

wie ist das mit einem bestehenden Gemeinschaftkonto? sind beide von der Neukunden Aktion ausgeschlossen, Oder nur der Kontoinhaber?

Profilbild Holzi

17.09.2017, 22:44
Antworten

Muss man an die Consorbank keinen unterschriebenen Vertrag schicken? Bei mir kam kurz nach der Anmeldung eine Email, in der dies stand: „Sobald Sie die Legitimation durchgeführt und wir Ihre Unterlagen geprüft haben, erhalten Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten per Post.“ Wurden meine Unterlagen dann schon elektronisch übermittelt und ich muss nur noch PostIdent machen?

Profilbild stefan

18.09.2017, 08:17
Antworten

@dudi85: Frag bitte mal die Hotline… vermutlich schon.

@Holzi: Jap, aber das ist doch Standard bei allen Banken

Profilbild Holzi

18.09.2017, 08:49
Antworten

@stefan vielen Dank. Ich bin mir nicht hundert Prozent sicher aber bei der Comdirect müsste ich damals den Vertrag unterschrieben hinschicken

Profilbild JannikG95

18.09.2017, 14:51
Antworten

Also habt Ihr auch nur den Postident Coupon bekommen? Auf dem steht, man soll ihn zusammen mit einem Formular verschicken, ich habe aber während des Prozesses nur diesen Coupon bekommen…

Profilbild Reincarnation

18.09.2017, 16:45
Antworten

@stefan: Meine hiermit Kosten pro Trade 🙂 Eine anschließende kostenpflichtige Depotführung wäre mir da sogar lieber. Preistechnisch liegt es mit über 10€ pro Trade nach dem ersten Jahr praktisch auf dem letzten Platz. Als Deal nicht schlecht, aber als dauerhaftes Depot nur für die zu empfehlen die praktisch nicht traden. Für Vieltrader im Bereich Hebelprodukte/Aktien und bis zu einem gewissen Grad Optionsscheine u.ä. Ist DEGIRO vom Preis klar ungeschlagen. Ansonsten kommt es auf die Depotgröße und Anzahl der Trades an, jedoch bieten da Comdirect und Onvista(wobei dir ja von comdirekt aufgekauft wurden^^) sehr gute Angebote an, die man auch variieren kann.

Profilbild Reincarnation

18.09.2017, 16:49
Antworten

@Holzi: Ich weiß nicht ob es der Vertrag war, aber war bei mir auch immer so. Ausnahme bildet DEGIRO, wobei die allgemein sehr untypisch sind. Die nutzen ja auch keine TANS und wenn man es per Sofortüberweisung macht dauert das Eröffnen eines Depots inkl ersten Trade 10-20Minuten. Bei allen anderen hat es 3-5Wochen gedauert 🙂 Jeder Anbieter hat seine Vor und Nachteile 🙂 Außer der S-Broker. Der ist nicht zu gebrauchen xD

Profilbild Benny117

19.09.2017, 09:42
Antworten

Würde mal ein BWL`ler oder Börsianer oder sonstjemand der meint sich auszukennen eine Empfehlung geben was man sich holen kann? Ich tendiere ja zu nem ETF, aber der Markt ist ja riesig.
Wäre nicht schlecht, man kann das ja auch nach Investitionssumme gliedern, den ETF oder Aktie ab 10 €,25€, 50€,…

hrald (Gast)

20.09.2017, 07:49
Antworten

Ich empfehle ETF von MSCI World Sparplan mit 100€ und die Aktien BYD (E Auto Hersteller),Delivery Hero,General Mills,Zooplus,Infineon und Energy Minerals (Lithium/E Auto Akkus)

Profilbild Benny117

20.09.2017, 12:41
Antworten

Vielen Dank hrald für die gute und schnelle Antwort!
Der Anbieter von dem MSCI World (ishares, Amundi, ComStage, Lyxor und wie sie alle heißen) ist dann egal oder?
Ansonsten gut zusammengestellt, hatte auch Richtung Elektromobilität und Lithium tendiert.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)