Angebot
56
[Vorbei]

Kostenlos Business Class fliegen mit American Express Platinum

29.09.2018
von: amex-platinumx.de
Update Läuft nur noch bis 30.09.!

Das ist mal ein richtiger Knaller-Deal für alle, die sich ein wenig Luxus  gönnen wollen. Wer jetzt die American Express Platinum Karte beantragt, bekommt einen Bonus von satten 75.000 Punkten. Mit diesen Punkten könnt ihr euch bspw. 1-2 Business-Class Freiflüge einer renommierten Airline sichern. Wer geschickt kombiniert und etwas Glück hat, bekommt vielleicht sogar einen Flug in der First Class für diese Bonuspunkte.

Als Alternative würde man einen 375€ Amazon-Gutschein bekommen, was aber natürlich der wesentlich schlechtere Deal für euch wäre. Hier noch mal alle Details der Karte auf einen Blick:

> American Express Platinum 
• 50€ / Monat – jederzeit kündbar
• Mit 200€ Reiseguthaben pro Jahr
• Kostenfreie Platinum Partnerkarte
• Punkte sammeln bei jedem Umsatz
• Lounge-Zugang an über 1.000 Flughäfen
• Upgrades, Frühstück & Vorteile in Hotels
Um den Bonus von 75.000 Punkten zu bekommen, müsst ihr einen Mindestumsatz von 2.500€ in den ersten drei Monaten nach Beantragung erreichen. Gilt also auch für all eure Online-Käufe, Tankfüllungen und den täglichen Supermarkt-Einkauf – so könnte dies „nebenher“ erreicht werden. Sonst plant ihr ja vielleicht auch noch eine größere Anschaffung wie einen TV oder ähnliches um einfacher & schneller auf den Umsatz zu kommen. Die AmEx-Kreditkarte kostet 50€ pro Monat oder alternativ 600€ pro Jahr. Die Kreditkarte keine Mindestvertragslaufzeit und ist jederzeit wieder kündbar.
Die Karte bietet auch einige weitere Vorteile. So gibt es beispielsweise schon mal 200€ Reiseguthaben jedes Jahr, was euch die Kosten effektiv auf 400€ senkt. Zudem habt ihr mit der Karte auch zwei Priority Pass Vollmitgliedschaften (Wert: 2x 399€) für kostenlosen Zugang in diversen Flughafenlounges und Vorteile in einigen Hotels (u.a. Upgrades, Frühstück oder Late Check-Out).

Die Bonuspunkte könnt ihr dann z.B. als Meilen zu British Airways transferieren und euch damit bis zu 15 Kurzstrecken-Freiflüge oder aber auch einen Businessclass Flug (+ Return) buchen. Beispiel: Qatar Airways Business Class QSuite von München nach Doha für 60.000 Meilen. Die Kreditkarte ist also vor allem Meilenjägern und Leuten zu empfehlen, die gerne (und komfortabel) reisen. Und noch ein besonderes Extra: Wer den Antrag bis zum 30. September stellt, kann eine von 3 Luxusreisen gewinnen.

Stefan 13 (Gast)

24.08.2018, 14:40
Antworten

Die Amex wird hierzulande doch kaum akzeptiert, oder?

hgbl

24.08.2018, 15:05
Antworten

@Stefan 13: Die Akzeptanz wird schon mehr. Zum Beispiel kannst du bei Saturn/Mediamarkt, Real, Aldi, DM, Rossmann, Netto usw. mit Amex bezahlen.

Möhre (Gast)

24.08.2018, 15:06
Antworten

Wie will man denn so viel Umsatz in 3 Monaten machen? Also auf normalem Weg bekomm ich das nicht hin…

Stefan 13 (Gast)

24.08.2018, 15:23
Antworten

Ok… Dann ist wäre sie ja im Alltag einigermaßen nutzbar.
Trotzalledem für den “normalen“ Verbraucher fragwürdig. 600€ im Jahr für eine Kreditkarte….

Bjoern

24.08.2018, 15:32
Antworten

@Stefan 13:
50€ pro Monat – und monatlich kündbar 😉

boernie (Gast)

24.08.2018, 15:34
Antworten

Zu erwähnen sind noch die Versicherungsleistungen !

Aber für viele scheitert es an den mind. 60.000 € Brutto Jahreseinkommen.
😂😂😂😂

Das verschweigt mtd natürlich ….

Ach ja, lupenreine Schufa natürlich auch, ansonsten versucht es erst gar nicht 😎

subsidycode

24.08.2018, 15:57
Antworten

Ich weiß nicht ob ich das überlesen habe, aber ist das jetzt ein Neukunden Angebot oder auch für Bestandskunden mit einer Gold Amex?

Dominik

24.08.2018, 15:59
Antworten

@subsidycode:
Mitmachen können laut erster Anfrage an der Hotline auch Inhaber einer American Express Gold Card sowie einer Payback American Express Kreditkarte. Einfach die Antragsstrecke durchlaufen, dann könnt ihr euch auch über den Bonus von 75.000 Punkten freuen. So sind im Kleingedruckten auch nur bisherige Besitzer einer Platinum Karte ausgeschlossen: „Anspruch auf die Gutschrift haben nur Antragsteller, die innerhalb der letzten 18 Monate nicht als Hauptkarteninhaber einer deutschen American Express Platinum Card registriert waren.„

Tamino

24.08.2018, 16:26
Antworten

Ich möchte mal bei den Prämienfügen auf den Sternchentext hinweisen, da die Flüge keinesfalls kostenlos sind: * Zzgl. Steuern und Gebühren.

Beispielsweise kostet der billigste Flug im Dezember von FRA – SEA bei Icelandair auf der Website selber €631,67, davon Lufttransportgebühren €488,00; Steuern, Gebühren und Abgaben €143,67

Auf der Seite der Prämienflüge bei Amex kostet der gleiche Flug dann immernoch 50.000 Membership Rewards Punkte + 321,67 € Tax

Sollte man dann die 200€ Reiseguthaben noch einlössen können im selben Prozess wäre es ein sehr guter Deal, was ich aber bezweifle. Weiß Jemand, ob man das Reiseguthaben innerhalb einer Prämienflug Buchung einlösen könnte?

Tamino

24.08.2018, 16:34
Antworten

Nachtrag: Wohl nicht, ich kann im nächsten Schritt bei der verbindlichen Buchung kein Gutscheinfeld finden…

Dominik

24.08.2018, 16:38
Antworten

@Tamino:
Am besten ist es wenn man die Punkte als Meilen zu einem Vielfliegerprogramm transferiert. Bei British Airways würdest da dafür einen BusinessClass Flug von FRA nach New York für 57.750 Meilen bekommen und ja in dem Punkt hast du recht: 349.85€ Steuern und Gebühren zahlen. Aber das lässt sich leider nie umgehen. Der Preis für das reine Flugticket ist aber kostenlos und die Steuern und Gebühren mit knapp 350€ schon eine Ansage (Normalpreis: ca. 2.400€).

Tamino

24.08.2018, 16:52
Antworten

@Dominik:
Hast du dazu einen Link? Frech gefragt, könnte man nach 1-2 Monaten schon kündigen, dann quasi 50/100€ gezahlt haben ans Monatsbeiträgen, dann aber schon die Punkte in Meilen transferiert und "gesichert" haben und auch das Reiseguthaben von 200€ schon für eine Flug- oder Mietwagenbuchung genutzt haben, oder wird einem das dann nachträglich alles wieder in Rechnung gestellt?!

Dominik

24.08.2018, 16:59
Antworten

@Tamino:
Du würdest deine 75.000 RewardPunkte dann im Verhältnis 4-für-5 in Avios taschen und kannst hier schauen, was du so für 60.000 Meilen bekommst: https://www.britishairways.com/travel/avios-calculator/public/en_gb?eId=199006 ... das Ganze ist natürlich nicht auf BA beschränkt, hier siehst du alle Partner von Amex: https://catalogue.membershiprewards.de/viewpartneroverview.mtw?currenttravelproducttype=All&categoryname=de_2b_travel_sleep&linknav=de-mr-vrp-shoppinglanding-travelmenu-de2btravelsleep

M.K (Gast)

24.08.2018, 17:02
Antworten

Also mit der schwarzen Mastercard hab ich wesentlich mehr Vorteile, zb Golf Club, VIP Lounge im Flughafen, etliche Versicherungen etc. Und die kostet nur 260€ im Jahr! Und so'n "bimbo" der mir Hotels, Restaurant's und Konzertkarten etc bucht, is auch inclu🙂

Tamino

24.08.2018, 17:09
Antworten

@Dominik:
Okay danke für den Link, das wäre natürlich dann schon lohnenswert, aber eben evtl nicht, wenn man man die Karte ein ganzes Jahr für 600€ behält^^.
Daher meine anderen Fragen, weiß Jemand was dazu, ob man durch Kündigung nach 3 Monaten dann alles wieder "aberkennt" bekommt, selbst wenn man die Punkte schon in Meilen umgewandelt hat und den 200€ Reisegutschein eingelöst?

Im Grunde ist es wahrscheinlich auch nicht schlecht es einfach in 37.500 Payback Punkte umzuwandeln, die man sich doch dann auch als Geld ans Konto auszahlen lassen kann = 375€ und dann zur freien Verfügung hat 😉

samy2

24.08.2018, 18:28
Antworten

Eine Kreditkarte für 600 Euro jährlich. So etwas gibt es auch nur aus dem Trump-Land

hgbl

24.08.2018, 20:03
Antworten

@M.K: Es gibt schwarze Kreditkarten und "echte" schwarze Kreditkarten.Verschiedene Kreditkarten-Emittenten bieten inmer mehr schwarze Kreditkarten an, die mit den Karten aus dem exklusiven Luxussegment nichts gemeinsam haben – bis auf das schwarze Design. Solche gibt es auch ohne Jahresgebühr bzw.für ein Apfel und Ei. Die teuerste Kreditkarte der Welt ist die aus Titan handgefertigte schwarze Kreditkarte Centurion von American Express. Ebenfalls in schwarz gehaltene High-Class-Kreditkarten sind HVB Visa Infinite Card und die MasterCard World Signia. Gibt noch einige Anbieter von echten Black Cards.🙂

Frank Berlin (Gast)

24.08.2018, 20:53
Antworten

@M.K: wäre mir neu, dass ne schwarze Mastercard mit der Amex Platinum mithalten kann. Allein die enthaltene Karte für die weltweit zugänglichen Lounges kostet allein besorgt rd 250€. Ist bei der Mastercard auch eine Vollkasko (bei Autoanmietung) mit 75.000 Euro Dexkungssumme enthalten?

Shiq (Gast)

25.08.2018, 03:16
Antworten

Kann man das Angebot mit den 75000 Punkten mit dem Freunde-Werben Bonus vereinen?
Danke euch!

Bjoern

25.08.2018, 09:46
Antworten

Sobald du dabei bist, kannst du auch Freunde werben und bekommst dann 25.000 MR für jede Empfehlung – der Geworbene bekommt aber „nur“ 250€ Startguthaben statt der 75.000 MR, die er über diese Aktion dann bekommen würde. Ist also eine Frage deines Gewissens

genauer (Gast)

25.08.2018, 10:05
Antworten

Ich find's geil

Stefan 13 (Gast)

25.08.2018, 15:11
Antworten

@boernie: ja klar, das stimmt natürlich. Ich meinte, dass diese Kreditkarte für die meisten zur wirklichen Nutzung eher weniger sinnvoll ist. Wenn es nur um Bonus abgreifen geht, vielleich schon 😉

samy2

27.08.2018, 07:14
Antworten

@boernie:
Also wenn das mit den 60.000 Euro Jahreseinkommen stimmt dann finde ich es unverschämt von MyTopDeals das nicht zu erwähnen. Das ist weit über dem Durchschnitt.

Bjoern

27.08.2018, 07:47
Antworten

Mir ist diese Grenze nicht bekannt, ich bitte um Quellen.

Bjoern

27.08.2018, 10:42
Antworten

@Tamino:
Wenn du deine Punkte in Meilen zu einem Airlinepartner transferiert hast, sind diese gesichert und können nicht mehr aberkannt werden.

Esturgerter

30.08.2018, 20:36
Antworten

60 TEUR Brutto ist ziemlich genau der Durchschnitt für Vollzeitbeschäftigte aber es sollte schon erwähnt werden. Vor allem wenn die Ablehnung den Schufa Score drückt.

Bjoern

30.08.2018, 20:45
Antworten

1) 60k sind niemals deutscher Durchschnitt für Vollzeit Angestellte
2) eine Ablehnung drückt deinen Score nicht, unbezahlte Rechnungen und ausgefallene Kreditraten drücken den Score
3) es fehlt mir immer noch eine Quelle, dass 60k überhaupt Voraussetzung für eine Genehmigung des Antrags sind

Jumper (Gast)

01.09.2018, 12:38
Antworten

Tut mir leid aber ich kann nur ausdrücklich von American Express abraten. Besitze selber die Gold Karte und ärgere mich jedes Mal, dass die Karte fast nirgends akzeptiert wird. Ja, es gibt einige Märkte und Partner die langsam mitziehen und Amex akzeptieren, die generelle Akzeptanz im EU- und auch asiatischem Raum ist jedoch nach wie vor sehr gering. Die Inklusiv Leistungen und der Service sind bei Amex top, da gibt es kein Grund zur Beschwerde. Ich muss nur leider für mich feststellen, dass mir die beste Kreditkarte nichts bringt, wenn ich im Hotel, im Onlineshop, beim ÖVN im Ausland, beim Essen etc. dastehe, und meine Karte nicht akzeptiert wird. In solchen Situationen bin ich dann froh, meine "Notfall" MasterCard zu besitzen, die immer dann zuverlässig funktioniert, wenn die Amex versagt.

silverhover

01.09.2018, 14:36
Antworten

@M.K: Könntest du bitte mal erklären, was ein "'bimbo'" ist, der einem Hotels, Restaurants und Konzertkarten bucht?
Oder können mir die Moderatoren vielleicht erklären, was M.K damit meinen könnte?

HamBra (Gast)

02.09.2018, 20:45
Antworten

@silverhover: Infos zum Concierge-Service (von manchen vielleicht auch "bimbo" genannt) findest Du auf der Homepage der World Elite MasterCard.

Cedrik (Gast)

03.09.2018, 15:56
Antworten

Welche lounges haben Zugang? Die Star Alliance Gold?

alfons6531

05.09.2018, 17:17
Antworten

Ich habe heute mit american express telefoniert. Ich erhalte das Gutachten nach Ablauf von 3 Monaten, unabhängig davon wann ich den Umsatz in diesem Zeitraum generiert habe.

Bjoern

05.09.2018, 23:18
Antworten

@Mario:
Oh wow….Google als Quelle. Klassiker. Die Seiten, die diesen "Fakt" nennen, sind zudem nicht zwangsweise als faktensicher einzustufen (Impressum auf Malta & Co). Ich kenne mehr als 5 Leute, die die Platinum Karte haben und noch Student sind – dementsprechend auch nicht ein Einkommen von über 60k haben. Daher behaupte ich hier offiziell, dass diese Aussage falsch ist oder zumindest nicht einziges Kriterium.

samy2

06.09.2018, 05:03
Antworten

Hier Erfahrungen zu Kreditkarten und Schufa (Impressum in Deutschland). Zerstört einige Mythen.
https://reisetopia.de/kreditkarte-schufa-score-meine-erfahrungen/

Rose12

06.09.2018, 07:55
Antworten

Wenn ich über Paypal (nicht paypal freunde) kaufe und meine Karte als bezahlungsmittel hinterlege, dass Werte von bis zu 1200€ sind bei einkäufen von privat Leuten zum Beispiel von Sachen bei ebay-kleinanzeigen zählen die auch zu den 2500€ Umsatz die ich schaffen muss?

Dominik

06.09.2018, 08:30
Antworten

@Rose12:
Das gilt vermutlich leider nicht. Sonst könntest du mit PayPal Freunden das Geld ja einfach hin- & herschieben, das ist ja eigentlich nicht Sinn der Sache…

Rose12

06.09.2018, 08:47
Antworten

Ja ich meine ja nicht über paypal freunde sondern wenn ich mir was kaufe und dafür die glaube ich 1,9% bezahle bei paypal.

Bjoern

06.09.2018, 10:15
Antworten

@Rose12:
Wenn du am ganz normalen Olineshopping teilnimmst und mit der bei Paypal hinterlegten AMEX Karte zahlst, passt alles.

Mario

06.09.2018, 11:41
Antworten

@Bjoern
Wenn Dir Malta nicht seriös genug ist, dann sollte der 4. Treffer auf der Seite von o.g. Link von Focus (29.12.2017) besser passen: "Die American Express Platinum Card ist beispielsweise an ein Brutto-Jahreseinkommen von mindestens 60.000 Euro gebunden."

Wie auch immer, habe auf anderen Seiten gelesen, dass das für Inhaber einer einfachen AmEx wohl nicht zutrifft.
Ausnahmen bestätigen die Regel, oder so. 😉

Rose12

06.09.2018, 13:33
Antworten

Dankeschön an Dominik und bjoern

Kana Daham (Gast)

08.09.2018, 17:38
Antworten

Gilt dieses Angebot auch für Österreich?

HamBra (Gast)

08.09.2018, 20:11
Antworten

@Kana Daham: Eine Adresse in Deutschland ist Voraussetzung.

SäschMän

11.09.2018, 17:45
Antworten

Ich hab bisher ja vor keinem Neukunden-Banken Deal zurückgeschreckt… aber das Prozedere werde ich mir nicht geben. Was für Profis. I'm out!

etihad22 (Gast)

11.09.2018, 18:42
Antworten

Achtung blöde Frage… Ihr schreibt, dass die Meilen Gutschrift nach nur drei Tagen kommt. Was, wenn ich etwas bei Amazon für 2600€ (z. B. einen Laptop) bestelle, und das nach drei Wochen wieder zurück sende. Dann hätte die Gutschrift ja schon erfolgen müssen, ich kann kündigen und habe theoretisch nur 50€ für alles bezahlt.

Esturgerter

11.09.2018, 21:14
Antworten

Du kannst auch Amazon Guthaben kaufen, gibt es in Deutschland eigentlich kein M. rewards turbo, ich finde es nur für Österreich

_Grisu_

11.09.2018, 22:03
Antworten

@samy2 ein Schufa Score von 95 hat also keinen negative Auswirkungen *lach*. Der werte Student soll sich noch ein paar Karten holen uns sein Score rutscht in Richtung 90. Damit kann er dann mal probieren, zum Beispiel einen Immobilienkredit zu bekommen…..

Dominik

12.09.2018, 09:19
Antworten

@etihad22:
Das mit den 3 Tagen war mal so, wir haben das rausgenommen. Anscheinend haben so viele den Bonus abgegriffen, dass sich das jetzt mittlerweile um einige Tage heraus zögert.

Den "Trick" nur den Umsatz zu generieren und dann direkt direkt zu kündigen würde ich nicht unbedingt empfehlen. Nicht dass die von der AMEX noch auf die Idee kommen, den Gegenwert von dir zurückzufordern, wenn die das merken…

Bjoern

12.09.2018, 09:31
Antworten

@Esturgerter:
Doch, den Turbo gibt es auch in Deutschland. Einfach Hotline anrufen und sagen, du willst den Rewards-Turbo aktivieren. Kostet 15€, die sagen dir nochmal die Bedingungen, du sagst OK und ist dann sofort aktiv.

TheRuppert

20.09.2018, 15:44
Antworten

50 Euro fur ne Kreditkarte pro Monat, spätrömische Dekadenz.

Esturgerter

20.09.2018, 19:31
Antworten

@Bjoern: danke hat geklappt, leider erst morgen gültig sonst wäre die 15 euro fast schon wieder drin (reise gebucht)

subsidycode

22.09.2018, 15:11
Antworten

Sagt mal hat die Karte schon jmd. erhalten?
Habe schon lange die Gold-Karte, habe am 11.09.18 die Platinum Karte Beantragt und direkt das PostIdent Verfahren durchlaufen, danach kam nix mehr?

Gast7263 (Gast)

30.09.2018, 11:55
Antworten

Ja kam bei mir nach ca. 4 Werktagen. Bin auch von Gold auf Platinum gewechselt

Steffi89 (Gast)

04.11.2018, 13:12
Antworten

Was passiert mit den 2 Priority Pässen in dem Jahr der Kündigung der Amex Platinum Karte? Erlischt die Gültigkeit dann auch sofort?

Esturgerter

07.03.2019, 18:38
Antworten

völliger Schwachsinn, seit Monate überlege ich schon was ich mit den inzwischen rund 90.000 Punkten machen soll, wer viel Zeit hat findet vielleicht etwas (kostenlos wird aber kein Flug, da kommen hohe Steuern und Gebühren oben drauf) und sehr sehr unflexibel und aufwändig. Ich tausche wohl gegen Amazon Gutscheine und mache dann nur noch einen Mini Gewinn (450 Euro vs 7 Monate =50 Euro die ich sonst mit meiner Amazon Karte auch als Bonus bekommen hätte).

Bjoern

07.03.2019, 19:09
Antworten

@Esturgerter:
Geheimtipp: Bei Singapore Airlines zahlst du kaum Steuern. Mit 100.000 Punkten bin ich Business Class nach New York geflogen. A380 oberes Stockwerk für insgesamt nur 100€ Gebühren.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.