Gratis
40
Post Thumbnail

Kostenlose MasterCard Gold + 10€ Gutschein als Prämie

17.01.2013
von: payvip.de

Und passend zum IT-Deal bzw. allgemein für alle, die bisher immer noch keine Kreditkarte haben für die Onlinebestellungen, wollte ich nochmal die PayVIP Mastercard vorstellen:

• MasterCard Gold kostenlos
• Partner: Advanzia Bank
• dauerhaft beitragsfrei
• keine Auslandseinsatzgebühr
• kostenlose Ersatzkarte
• gratis Reiseversicherung
• Sollzins bei Einkäufen: 1,53 Prozent pro Monat (19,9 % effektiver Jahreszins)
• Sollzins bei Bargeldabhebung: 1,84 Prozent pro Monat (24,44 % effektiver Jahreszins)
• Gutschein wird nach dem ersten Einsatz der Kreditkarte verschickt

Ihr bekommt eine monatliche Rechnung per e-Mail zugeschickt und müsst diese innerhalb von 20 Tagen begleichen, ansonsten greift der Sollzins. Es gibt kein Lastschriftverfahren oder Guthabensführung, dadurch rechnet sich das Angebot auch für Advanzia.

Wer diese Kreditkarte wirklich nur für Online-Einkäufe benutzen will und seine Finanzen (e-Mails) im Griff hat, kann hier absolut nichts falsch machen.

—————————————–

Wer dagegen Interesse an einer Prepaid Kreditkarte hat, kann sich auch nach wie vor die Kalixa Mastercard anschauen (siehe alter Deal). Auch die Freundschaftswerbung (5€) ist noch möglich – einfach ne Mail an stefan@mytopdeals.net schicken.

Alles weitere im nachfolgenden Link:

Profilbild Benjamin

17.01.2013, 11:39
Antworten

… sie ist zudem auch ideal für den Auslandseinsatz, da auch hier Gebührenfrei! Habe Sie letztens in New York verwendet und so gut wie alles damit bezahlt.
Am Anfang hat man nur nen kleinen Verfügungsrahmen, aber nach Einsendungen eines Einkommensnachweises (per Email) erhält man in der Regel je nach Bonität einen größeren Rahmen.
Rechnung kommt immer zwischen dem 5.-7. des Monats als PDF per Email bzw. ist im Onlineportal einsehbar. Kann ich bedingungslos empfehlen.

Profilbild Joe

17.01.2013, 11:53
Antworten

dem schliess ich mich. Verfügungsrahmen innerhalb von 2 Monaten von 100 auf 800 Euro angehoben, und das sogar ohne Einkommensnachweis.

Profilbild Horscht

17.01.2013, 11:54
Antworten

läuft alles super!
ich hab nix eingesendet… paar kleine bestellungen abgewickelt, pünktlich die KK bezahlt und nach 2 oder 3 Käufen war ich von 50,- auf 2.500,- Limit…
bin absolut zufrieden!

Profilbild SGS

17.01.2013, 11:54
Antworten

Formular verschwindet bei der Eingabe und anschließend ist die Seite nicht erreichbar…

Anonymous (Gast)

17.01.2013, 11:56
Antworten

Für den Auslandseinsatz ist die Karte in der Tat klasse, habe sie schon einige Jahre. Probleme kann es aber ab und zu bei deutschen Online-Shops geben. Ich habe es das ein oder andere Mal erlebt, dass beim Zahlungsvorgang die Zahlung mit dieser Karte abgelehnt wurde… Die Advanzia ist halt ne luxemburgische Bank, daher ist die MasterCard Gold eben auch keine „deutsche“ Kreditkarte. Ich nehme an, dass dies der Grund für die Probleme war…

Für den Inlandseinsatz (inkl. kostenloser Bargeldversorgung) kann ich mit gutem Gewissen auch die Barklay New Visa Card empfehlen…

Anonymous (Gast)

17.01.2013, 11:59
Antworten

„Sollzins bei Einkäufen: 1,53 Prozent pro Monat (19,9 % effektiver Jahreszins)“ bedeutet?

Profilbild servus erdnuss

17.01.2013, 12:07
Antworten

hab mir diese kreditkarte vor paar monaten geholt und bin top zufrieden 😉

Profilbild JCDenton

17.01.2013, 12:31
Antworten

Mit meiner DKB Visa Card kann ich zwar weltweit kostenlos Bargeld abheben, bei Zahlung mit der Karte fallen aber 1,75% an wenn andere Währung wie Euro. Mit dieser Karte zahle ich definitiv weltweit, egal in welche Währung, 0% Zinsen beim bargeldlosen Einsatz?

Anonymous (Gast)

17.01.2013, 12:43
Antworten

Referenzkonto? Kann man eins angeben oder bekommt man vom Anbieter ein Girokonto?

Profilbild Wayne aka Wayne

17.01.2013, 12:48
Antworten

Nach 2 Monaten Limit von 7500 Euro bekommen, sehr gute Karte!

Anonymous (Gast)

17.01.2013, 12:52
Antworten

Habe die Karte auch seid ca. 10Monaten.
Bin total zufrieden. Auch gerade fürs Ausland total geeignet, weil für Einkäufe usw. keine Gebühren anfallen.
Nur schauen dass man bis zum 20. bezahlt. Aber man hat ja nach Rechnungszustellung 3Wochen Zeit zu zahlen. Also eventuell Erinnerung machen, weil sonst kanns teuer werden.
Aber für das dass man nichts bezahlt ist das echt genial.
Bei mir gings auch mit kleinem Limit los. Also eventuell schon einige Zeit vor einer Reise bestellen.
Nach Anruf und Gespräch dass ich es für Urlaub brauche wurde das Limit angehoben.
JEtzt sogar auf 5000Euro. Habe angerufen und Limit auf 1500 ändern lassen. Erhöhungen sind nach Zahlungseingängen, Ausweiskopie, usw. möglich und wird dann geprüft, dauert ca. 3Tage.

Also ich bin sehr zufrieden damit und auch gerade für Apps und sonstige Einkäufe hilfreich. Und manchmal kann man ja Hotels nur mit Kreditkarte bezahlen, also da ist so eine Kreditkarte optimal. Und wenn man monatelang nichts damit macht muss man auch nichts bezahlen…

Anonymous (Gast)

17.01.2013, 13:12
Antworten

7 Wochen zinsfrei Kredit, danach ca. 20 Cent pro 100€ Umsatz pro Tag. Aber wer innerhalb von 7 Wochen seine „Schulden“ nicht begleichen kann, sollte sich gar nicht erst ne KK anlachen^^

Profilbild Horscht

17.01.2013, 13:17
Antworten

Man bekommt hier kein extra Konto! Man bekommt jeden Monat eine Email mit dem aktuellen Stand… Daraufhin überweist man den Betrag oder nur einen Teil davon. Auf den Betrag, mit dem die Karte dann noch belastet ist (also bei „Ratenzahlung“) fallen die 1,57% Zinsen an…

Profilbild IC

17.01.2013, 13:18
Antworten

Ebenfalls zufrieden. In geringer Zeit ein Limit von 2500€ bekommen. Man muss natürlich auf seine Finanzen achten und pünktlich zahlen. Meine Schufa ist auch nicht besonders hoch. Damals wurde mir die Comdirect KK gleich am Anfang verwehrt. Aber hier keinerlei Probleme mit der Payvip bei Beantragung und Verwendung.

Anonymous (Gast)

17.01.2013, 13:47
Antworten

http://de.wikipedia.org/wiki/Advanzia_Bank#Kritik

Ihr müsst halt nur rechtzeitig euer Kreditkartenumsatz vom Vormonat ausgleichen! Dann ist es Top, sonst nicht.

Profilbild Durchblicker

17.01.2013, 13:56
Antworten

Wie tief sind wir Deutschen gesunken wenn wir jetzt schon mit Limits prahlen müssen!

Profilbild SGS

17.01.2013, 14:03
Antworten

Ich hab mich einfach als Chuck Norris angemeldet. Jetzt hab ich gar kein Limit!

Anonymous (Gast)

17.01.2013, 14:05
Antworten

weiß jemand ob man diese Kreditkarte auch aus Österreich beantragen kann? Oder wenn nicht eine kostenlose brauchbare für Österrreich weiß?

Profilbild Wayne aka Wayne

17.01.2013, 14:31
Antworten

Sagte Durchblicker, dein keine bekommt…

Anonymous (Gast)

17.01.2013, 14:37
Antworten

@Durchblicker:
Das hat nichts mit Prahlen zu tun!!!
Sondern wenn man sich die Kreditkarte aus einem bestimmten Grund holt (zB. längere Auslandsreise) dann ist es doch sinnvoll zu wissen wie schnell das Kreditlimit angehoben werden kann oder obs die ersten Monate bei 100Euro Limit bleibt.
Weil was bringt es mir wenn ich sie hole und dann wirds nicht erhöht? Dann kann ich die Karte genauso daheim lassen weil mir 100Euro nicht viel bringen. Und dann ist es zu spät sich eine andere zu beschaffen weil die Überprfüung usw. immer par Wochen dauert.
Daher finde ich es schon sinnvoll wenn man Erfahrungen einbringt wie schnell und wie hoch das Limit erhöht werden kann.
Hat meiner Meinung nach nichts mit prahlen zu tun sondern sind Grundgedanken vor der Anschaffung!!!
Klar wenn ich nur Apps damit kaufen will dann ist das Limit egal. Aber bei Reisen, Kautionen, usw. ist es schon sinnvoll zu wissen ob man schnell erhöhen kann

Profilbild Durchblicker

17.01.2013, 14:37
Antworten

Genau ich bekomme keine! liegt aber daran das ich keine bestellt habe!

Profilbild sinni800

17.01.2013, 15:14
Antworten

beim Netto Marken-Discount kriegt man eine dauerhaft kostenlose bei der einkäufe einen monat lang zinsfrei sind.

Profilbild Durchblicker

17.01.2013, 15:41
Antworten

@Marc Ich hab meine bei der Bank meines Vertrauens beantragt, da wurde das Limit gleich festgelegt. Ich beantrage doch keine KK wenn ich noch nicht mal weiß wie hoch das Limit sein wird. Und wie hoch das Limit sein kann kommt auf die Umstände an, deswegen bringen hier die Angaben rein gar nichts.

Profilbild servus erdnuss

17.01.2013, 16:03
Antworten

@denton
nein, die dkb hab ich auch, aber nur für bargeld im ausland. mit dieser kannst du kostenlos bezahlen, aber bargeld abheben kostet zinsen. hab mir deswegen beide geholt 😉
ps chuck norris bin schon ich 😉

Anonymous (Gast)

17.01.2013, 16:27
Antworten

lasst mich alle in Ruhe ihr seid so gemein 🙁

Anonymous (Gast)

17.01.2013, 16:33
Antworten

Für mich wäre das etwas aufwendig jeden Monat eine Rechnung zu bekommen und zu bezahlen. Ich zahle alles mit KK, Bankeinzug oder Dauerauftrag. Da hab ich alle 6 Monate mal ne Rechnung… Bin bei der DKB, aber da muss man auch ein Girokonto aufmachen mit dem die KK abgeglichen wird. DKB ist also eher was für Leute die komplett wechseln wollen. Ist aber auch sinnvoll wenn man z.B. bei der sehr teuren Sparkasse ist (Nach Schule oder Studium, wird richtig teuer). Sonst ist die Karte sicherlich nicht übel…

Anonymous (Gast)

17.01.2013, 16:54
Antworten

„Keine Sollzinsen für Ihre Einkäufe fallen an, wenn Sie den vollen Betrag des Rechnungsabschlusses bis zum in der Rechnung genannten Zeitpunkt zahlen. Die Rechnungsstellung erfolgt monatlich, ein Teilbetrag von mindestens 3 % des Gesamtrechnungsbetrages (bzw. mindestens 30 €) ist jeweils zum 20. eines Monats fällig. Insgesamt gibt es ein bis zu 7 Wochen zinsfreies Zahlungsziel für Ihre Einkäufe.“

heißt das jetzt, dass ich auch wenn ich etwas für 5€ kaufe, am ende 35€ zahlen muss, da die Rechnung alleine 3% (mind. 30€) kostet?! …

Profilbild JCDenton

17.01.2013, 16:59
Antworten

Hab sie mir jetzt mal geholt, die 0% Zinsen beim Auslandseinsatz sind schon nice. Für mehr werd ich sie aber nicht nutzen, da hab ich KK-Alternativen mit Bankeinzug, so bleibt das mit der manuellen Überweisung auch im Bedarfsfall überschaubar 😉

Profilbild stefan

17.01.2013, 17:07
Antworten

@cross: Hast dir deine Frage beinahe selber beantwortet: Monatlich müssen mind. 30€ beglichen werden. Wenn du für 5€ oder 29€ eingekauft hast, musst du auch 5€ oder 29€ zurückzahlen…

Die 30€ beziehen sich auf höhere Summen: Bestellst du dir ein Notebook für 1.000€, müsstest du mind. 3%, also 30€ zurückzahlen, bist dann aber noch 970€ schuldig – Kreditkarte = Kredit auf Zeit

Profilbild Caliban

17.01.2013, 20:18
Antworten

häh xd jetzt kapier ich gar nix… wenn i c h was für 60 euro kaufe muss ich 60 euro bezahlen?? und wenn ich was für 500 kaufe kann ich auch alles mit einmal bezahlen oder halt nur 30 und nächsten monat wieder bis die 500+Zinsen weg sind?? wenn ich 0 euro umsätze dann muss ich 0 euro bezahlen???

Profilbild Caliban

17.01.2013, 20:30
Antworten

kann das mir keiner erklären xd

Profilbild Flummi

18.01.2013, 01:06
Antworten

Jetzt könnten sich endlich mal die Heulsusen, die bei Google Play nichts kaufen können, eine KK für lau besorgen.

Habe die jetzt auch etwas länger. Alles problemlos. Und der Verfügungsrahmen war ganz schnell bei 3000 €, ganz ohne Nachweis.

Es gibt nur eine Sache, die mich etwas stört: Das Geld muss immer von einem Konto des Eigentümers kommen, also der Name vom Girokonto muss mit dem von der KK übereinstimmen.

Profilbild TOM-TEL

18.01.2013, 01:34
Antworten

Hab auch eine kostenlose Mastercard von der Bank, aber ein besseres Angebot (direkt von Anfang mit 5000€) schon seit 6 Jahren und zahle fast alles damit. Nach 8 wochen kommt eine Rechnung per eMail und man kann min 30 euro oder alles überweisen und hatte kostenlosen Kredit 🙂 besser geht es kaum! Zusätzlich habe ich kostenlose reiserücktrittversicherung drin, aber schaut euch das Angebot selber an http://2.gp/gold

Profilbild stefan

18.01.2013, 08:38
Antworten

@Caliban: Prinzipiell zahlst du (am besten) genau das, was du auch ausgegeben hast… Einkauf über 50€, 7 Wochen später 50€ ausgleichen. Neues Notebook für 1000€, 7 Wochen später 1000€ ausgleichen. Nix gekauft -> nix zu überweisen.

Klar, könntest du auch auf Raten zahlen, also mind. 30€ mtl. + Zinsen, aber das sollte nicht das Einsatzgebiet einer Kreditkarte sein (wir sind ja noch nicht so weit wie in Amerika…)

Profilbild Caliban

18.01.2013, 19:18
Antworten

alles klar danke dir naja bei der karte würde sich ja ratenzahlung eh n icht lohnen zu hohe Zinsen
😀

Anonymous (Gast)

22.01.2013, 08:51
Antworten

Weiß zufällig jmd wielange es dauert bist man irgendwas nach ausfüllen des Online Formulars zugeschickt bekommt! Also den Antrag oder sonstiges?!

Gruß

Anonymous (Gast)

18.03.2013, 17:08
Antworten

Also ich habe die karte seit ca 5 jahren und die hat mich noch nicht im stich gelasen. Bin sehr oft in ostblock unterwegs dort giebts es noch kein euro und ich weiss wie die das machenn abe ich kriege immer hochste umtauschkurs . alees naturlich 100% kosten los .ABER IMMER PUNKTLICH ZURÜCK ZAHLENsonst hoche zinsensatz. Ich werde jedem empfehlen.
Komme aus polska darum so viell fehlet Gruss Mirek

Anonymous (Gast)

01.04.2013, 22:27
Antworten

Kann man hier eigentlich auch, wenn an z.B. Bargeld abhebt, den Betrag kurz danach überweisen, um so Zinsen zu sparen oder muss man auf die Abrechnung warten?
Hat da vielleicht schon jemand Erfahrung mit?

Anonymous (Gast)

01.04.2013, 23:32
Antworten

Zwei Fragen an alle, die diese Karte bereits nutzen, da ich auf der Infoseite dazu nichts finden konnte:

Ist ein automatischer Einzug des Rechnungsbetrages möglich? Ich habe aktuell eine BarclayCard New Visa, an der mich das Fremdwährungseinsatzentgelt von 1,99% stört — aber der automatische Einzug ist dort möglich, die Einstellung im Webinterface ist lediglich etwas versteckt.

Ist auch die Zustellung der Kreditkartenabrechnung per Post möglich und falls ja, kostet das extra und wie viel? Das ist bei der BarcleyCard kostenlos dabei, auch wenn sie einem eine PDF-Abrechnung zwischendurch aufdrängen möchten.

Danke sehr!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)