Angebot
26
Post Thumbnail

Kostenloses E-Book: Die Kunst der Schwarzweißfotografie

16.01.2012
von: heise.de

Gleich vorab: Die PDF-Datei hat 70MB, also am besten im WLAN und noch besser am PC downloaden 😉

Beschreibung:
„Fotografieren in Schwarzweiß – das bedeutet Reduzierung auf die Form, auf Schwarz, Weiß und auf die Grautöne. Aber wie kommt Spannung ins Spiel? Welche Gesetze gelten bei der Gestaltung von Schwarzweißfotos? Das erklärt das Buch „Die Kunst der Schwarzweißfotografie“ von Torsten Andreas Hoffmann, das jetzt in der zweiten, erweiterten und überarbeiteten Auflage erschienen ist. Die erste Auflage stellt der dpunkt-Verlag nun kostenlos als PDF-Download zur Verfügung.“

franky (Gast)

16.01.2012, 16:45
Antworten

link geht nicht

Blade (Gast)

16.01.2012, 16:47
Antworten

@admin
wo finde ich eig. den link zum topdeals Forum?

N!ce (Gast)

16.01.2012, 16:55
Antworten

Klappt leider nicht 🙁

steht doch oben woher (Gast)

16.01.2012, 17:00
Antworten

Matthias (Gast)

16.01.2012, 17:18
Antworten

Link geht nicht 🙂

Profilbild stefan

16.01.2012, 17:19
Antworten

sorry, Link & Anbieter vertauscht 😀

eddy (Gast)

16.01.2012, 17:21
Antworten

Kann es sein das es den link nicht mehr gibt? Finde da nicht zum downloaden auf deren seite

gehtnicht (Gast)

16.01.2012, 17:25
Antworten

hat es schon jemand geschaft, dieses Buch runter zu laden ?

naja (Gast)

16.01.2012, 17:27
Antworten

Link zu heiße geht, Link von heise.de zum Download geht leider nicht…

Jürg (Gast)

16.01.2012, 17:57
Antworten

Hi versucht es mal damit:
ftp://ftp.heise.de/pub/ct/sonderhefte/digifoto1201/schwarzwei%C3%9Ffotografie.pdf

Dauert etwas da das PDF direkt geöffnet wird und über 60 MB hat. Bie mir hat es jedenfalls geklappt.

steffen (Gast)

16.01.2012, 18:03
Antworten

Es kommt auch auf den Browser an. Mit dem Opera Mini klappt es auch vom Handy aus.
Grüße

Thom (Gast)

16.01.2012, 18:04
Antworten

Das Buch kann ich Fotografen und solchen, die es werden wollen, nur empfehlen. Sehr anschaulich, sehr gute Beispiele und super geschrieben. Echt lohnenswert

Mel (Gast)

16.01.2012, 20:39
Antworten

Download Link funktioniert leider nicht!

nobody (Gast)

16.01.2012, 20:52
Antworten

LINK

GEHT

NICHT

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Anno (Gast)

16.01.2012, 20:58
Antworten

Nepper Schlepper Bauernfänger !!!

ho (Gast)

16.01.2012, 21:19
Antworten

link geht nicht

ys (Gast)

16.01.2012, 21:38
Antworten

ist echt nervig wenn der LINK NICHT FUNTIONIERT

ys (Gast)

16.01.2012, 21:39
Antworten

FUNKTIONIERT sorry

Mr. X™ (Gast)

16.01.2012, 21:46
Antworten

Der einzige Link, der geht ist: http://www.dpunkt.de/katalog/dpunkt_katalog_2011.pdf
–> Bauernfängerei mit nicht vorhandenen kostenlosen Angeboten!

Mr. X™ (Gast)

16.01.2012, 22:05
Antworten

Nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil! FTP geht nicht mit Webkit oder Dolphi! Mit AndFTP z. B. ging der Download bei mir!

Icke (Gast)

16.01.2012, 22:16
Antworten

Anstatt rumzuheulen würde ich das EINFACH runterladen. Weiß gar nicht wo da ein Problem sein soll – tztztz…

Matsch (Gast)

16.01.2012, 22:41
Antworten

der link von Jürg geht wunderbar, also nochmal danke!!!

radfahrer (Gast)

16.01.2012, 23:32
Antworten

wer lesen kann, ist klar im Vorteil…
nehmt den opera mini, mit dem gehts. wurde vorhin hier schon mal erwähnt.

Marek (Gast)

17.01.2012, 12:51
Antworten

Es ist ein FTP Link, der bereitet dem Standard-Browser Probleme. Am besten lädt man sich das ebook also am computer runter.

Fabian (Gast)

19.01.2012, 16:17
Antworten

Sorry – aber Deppen. Per FTP ging’s und übrigens: Bei jedem vernünftigen OS leitet der Browser FTP-Anfragen an das OS selbst weiter, dass das dann öffnet…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)