Angebot
10
Post Thumbnail

Kostenloses Girokonto + 70€ Guthaben

15.05.2013
von: netbank.de

Es ist ein wenig ruhiger geworden um die Netbank, aber ganz aktuell haben sie wieder eine Neukunden-Aktion gestartet, bei der ihr 70€ abstauben könnt, wenn Euch das Girokonto zusagen sollte:

• Kostenlose Kontoführung
• Weltweit kostenlos Bargeld mit der MasterCard
• Kostenlose mTAN
• Kostenlose Kontoauszüge
• kostenlose girocard
• kostenlose MasterCard
• 0,25% Guthabenverzinsung
• 8,25% Dispositionszins
• Tagesgeldkonto inklusive
• übersichtliches Online-Banking

Bedingung für die 70€ Prämie sind drei aufeinanderfolgende monatliche Einkommenseingänge in Höhe von mind. 200€.

Als Einkommenseingang bezeichnet die netbank ausschließlich monatliche Geldeingänge mit der Bezeichnung Gehalt, Lohn, Vergütung, Bezüge, Rente, Pension, BAföG, Studiengeld, Studium, Sold, Entlohnung, Privatentnahme, Ruhegeld, Blindengeld, Blindenhilfe. Ausgeschlossen sind Mieteinnahmen und Eigenüberweisungen.

Aus vergangenen Deals weiß ich, dass bereits einige Kunden der Netbank in der Community vorhanden sind. Über ein paar persönliche Erfahrungen wären sicherlich alle dankbar, wobei die Netbank mit zu den beliebtesten Direktbanken gehört (siehe z.B. Check24)

Anonymous (Gast)

15.05.2013, 11:52
Antworten #

Da kann man dann direkt die Auszahlung aus dem T-Mobile Vertrag hin überweisen und per Daueraufttrag 24 Monate zurück überweisen lassen. Und ein paar Zinsen gibt es dann auch noch dafür.

VivaPluto

15.05.2013, 12:28
Antworten #

is ja blöd wenn ich das Geld nicht selbst überweisen kann 🙂 also hauptkonto würde ich die netbank dann dich nicht wählen

Rainer

15.05.2013, 12:42
Antworten #

hab mich diese woche dort angemeldet. trotz eines gehalts von 2.000 € netto gewährt man mir nicht sofort ein dispo. schon komisch

Motocrosspaddy

15.05.2013, 12:43
Antworten #

geht es denn wenn jemand mit dem Kommentar Gehalt einem 200 € überweist

Beachy

15.05.2013, 13:07
Antworten #

immer interessant zu sehen, wie verzweifelt so manch einer sein muss, um so pläne für die 70 ,- zu schmieden.
geht lieber ein paar stunden mehr arbeiten 😉

Anonymous (Gast)

15.05.2013, 13:10
Antworten #

Nein, da der textschlüssel auf "Gehalt" geprüft wird.

Anonymous (Gast)

15.05.2013, 13:26
Antworten #

immer wieder interessant, wie manch einer um 5 uhr abends heim kommt, völlig entnervt von der arbeit, sich sein 5€ fastfood-essen reinstopft und sich vor den tv hockt bis 10 uhr. und das gleiche spiel 5 tage in der woche, 47 wochen im jahr. Und sobald der gehaltszettel kommt wird wieder gegen den staat, die banken, die Eu, einfach alles gewettert…

hier hab ich keine 10minuten arbeit, sag meinem chef er soll 3x mein gehalt woanders hin überweisen und kassier 70€. hab dann ggf. noch ein 2. konto für etwaige verträge oder sonstiges, was nix kostet

und sowas macht man dann 3x im jahr, holt sich noch anderswo boni (u.a. mit deals von topdeals hier) und hat am jahresende mit wenig aufwand gut 500€ gut gemacht – ohne noch länger in der blöden arbeit zu sitzen, wo der chef einen eh nur ausnutzt 😛

sorry für den sarkasmus, aber manchmal könnt ihr euch solche kommis einfach sparen

Anonymous (Gast)

15.05.2013, 14:10
Antworten #

darf ich dich mal was fragen? warum hast denn DU diesen Deal geöffnet?

Anonymous (Gast)

15.05.2013, 14:18
Antworten #

Den Textschlüsselt Gehalt kann ich mir auch selbst überweisen.

Damals hat es mit entgelt bei uns einwandfrei funktioniert …

Anonymous (Gast)

16.05.2013, 15:53
Antworten #

auf der seite der bank steht, dass die konditionen
• Kostenlose Kontoführung
• Weltweit kostenlos Bargeld mit der MasterCard
• Kostenlose mTAN
• Kostenlose Kontoauszüge
• kostenlose girocard
• kostenlose MasterCard
• 0,25% Guthabenverzinsung
• 8,25% Dispositionszins
• Tagesgeldkonto inklusive
• übersichtliches Online-Banking
nur gelten, wenn man monatlich über 200€ gehalt darauf zahlen lässt.. und das nicht nur 3 monate lang, sondern immer! d.h. die kontoführung zb wird nicht mehr kostenlos sein, sobald man sein gehalt wieder auf ein anderes konto überweisen lässt…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.