Angebot
62
Post Thumbnail

Kostenloses Konto bei DKB + VISA Kreditkarte

19.01.2012
von: dkb.de

Da wir immer wieder Emails bekommen bzgl. kostenlosen Kreditkarten und wir erst neulich die PayVIP-Mastercard vorgestellt haben, wollte ich noch einen Artikel zur DKB schreiben (aus den alten Kommentaren ging hervor, dass bereits einige Kunde dort sind)

Hier handelt es sich um ein kostenfreies (Online-)Konto mit dazugehöriger VISA Kreditkarte

• VISA-Karte ist bedingungslos kostenlos
• 1,75% Fremdwährungseinsatz (wenn man z.B. in Pfund bezahlt)
• Zinsen: 2,05% bei Guthaben
• weltweit kostenlose Bargeldabhebungen (an Automaten mit VISA-Zeichen)
• Einzahlungen sind nicht möglich
• Kontoauszug und Kreditkartenabrechnung monatlich online

Ihr solltet Euch im Klaren sein, dass jede Konto-Eröffnung einen neuen Schufa-Eintrag bedeutet. Aber wer ernsthaftes Interesse hat, bekommt von der DKB ein komplett kostenloses Girokonto mit VISA Kreditkarte und Top-Konditionen.

Lars (Gast)

19.01.2012, 20:17
Antworten

Ich kann die DKB uneingeschränkt empfehlen, da trotz Onlinekonto auch der Service stimmt. Sollte dann also dank Top Deals mal Bedarf bestehen, klappts auch schnell mit Dispo & Co. 😉

Moosbüffel (Gast)

19.01.2012, 20:18
Antworten

Da gabs auch schon mal 50€ start guthaben.

name (Gast)

19.01.2012, 20:20
Antworten

Du meinst bestimmt. Comdirect 😀

muzel0815 (Gast)

19.01.2012, 20:23
Antworten

kann die dkb auch nur empfehlen. ich hab damals über die web.de seite abgeschlossen, da gabs n 50 euro amazon gutschein. ist aber schon recht lang her.

Iche (Gast)

19.01.2012, 20:26
Antworten

Bin selber bei der DKB und kann Sie auch nur empfehlen und das mit dem einzahlen ist auch nicht so das Problem. einfach über Freunde oder Eltern aber wie oft zahlt man Bar ein. 😉

hans (Gast)

19.01.2012, 20:26
Antworten

definitiv mehr als zu empfehlen.

samy sg2 (Gast)

19.01.2012, 20:33
Antworten

in Potsdam gibts auch ne Filiale zum einzahlen

sven (Gast)

19.01.2012, 20:36
Antworten

und was ist mir dem 2 Jahr?

dre (Gast)

19.01.2012, 20:38
Antworten

Comdirect, genau das gleiche + min 50 Euro!

harko (Gast)

19.01.2012, 20:41
Antworten

Vom eigentlichen Bankkonto kann man aber immer noch Geld einzahlen oder?

mangomama (Gast)

19.01.2012, 20:47
Antworten

Bin seit Jahren Kundin und wirklich sehr zufrieden – Superservice inbegriffen. Dispozinsen sind, glaube ich, nirgends günstiger!

JeRo (Gast)

19.01.2012, 20:55
Antworten

Ich kann die DKB auch nur weiter Empfehlen, das ist die beste Bank. Man kann an jedem Geldautomaten der Welt kostenlos Geld abholen egal von welcher Bank.

po (Gast)

19.01.2012, 20:57
Antworten

bei comdirect (VISA) steht:
„Zahlungen außerhalb des Eurogebietes auf den jeweiligen Umsatz 1,50%“
Ist es das gleiche wie hier mit den 1,75% „Fremdwährungseinsatz“?

matthias (Gast)

19.01.2012, 21:01
Antworten

also ich hab (auch durch die empfehlungen von top deals) die karte von kalixa (mastercard)… echt zu empfehlen! schaut selbst mal auf der seite http://www.kalixa.de Und zb. für fremdwährungen zahlt man dort meines wissens nicht mal gebühren etc… ist auch ohne schufa-abfrage… und wer sich für kalixa entscheidet sollte sich am besten von mir werben lassen, so bekommen wir beide noch je 5 euro guthaben geschenkt. dafür dann einfach ne kurze mail an [email protected] 🙂

GaulMaul (Gast)

19.01.2012, 21:02
Antworten

Dauerhaft kostenlos (auch nach dem ersten Jahr). Überweisungen von anderem Konto als Kreditkartenpolster problemlos möglich. Für Einkäufe z.B. im Android Market ideal.

kimi (Gast)

19.01.2012, 21:14
Antworten

bin seit Jahren da. alles prima und unkompliziert! sehr zu empfehlen. nur halt bareinzahlungen…das ist nicht möglich

Sebastian (Gast)

19.01.2012, 21:20
Antworten

bei comdirekt kann man auch weltweit kostenlos Geld abheben

stefan

19.01.2012, 21:26
Antworten

Danke für Eure Hinweise zur ComDirekt, dann schreib ich morgen noch nen Deal dazu… (ich dachte das kostenlose Abheben wäre nur bei der DKB möglich)

Curon (Gast)

19.01.2012, 21:26
Antworten

Mhh nun sammel ich mir mal Negative Bewertungen.

Also ich selbst war noch vor einem halben Jahr Kunde bei DKB. Ansich kann ich dass auch empfehlen, ohne frage.

Einzig zwei dinge störten mich.
1. In der Kontoübersicht waren öfter falsche Beträge (z.b. gehen am tag mehrer abbuchungen vom Konto und man sieht: Aha, noch 500€… Shoppen! am nächsten Tag sind es dann doch weniger, da einige Buchungen nicht gebucht waren… k.A. wie ich dass sonst erklären soll.

2. Die Sicherheit. Ich mag es gar nicht, wenn ich nur eine 5 stellige Pin und nix anderes zum Login wählen kann.

Ich bin zur Ing. DiBa gewechselt welche von den Kosten vergleichbar ist. Auch kostenloses Konto und Visa Karte.

Zu 1. Hier ist hinter jeder abbuchung der zu dem Zeitpunkt aktuelle Kontostand, sodass ich genau weiß wo ich stehe, und zwar bei JEDER abbuchung.

Zu 2. Relativ Frei wählbares Passwort und dann noch einen 6 stelligen Zahlencode (jeweils 2 zahlen) über Bildschirmeingabe…

Vielleicht ist dass aber anderen auch wichtig 😉 Ansonsten war ich immer mit der DKB zufrieden…

nemesis (Gast)

19.01.2012, 21:27
Antworten

auch für österreichische kunden zu empfehlen einzige alternative in Österreich ist easycredit, die Konditionen sind aber bei dkb die besseren

senseless (Gast)

19.01.2012, 21:28
Antworten

Bei comdirekt kann man aber leider nicht innerhalb deutschlands kostenlos geld abheben.

Martin (Gast)

19.01.2012, 21:31
Antworten

Hi!

Mit der DKB-Visa-Karte war ich schon in Spanien, Thailand, Agypten, … überall auf der Welt, wo es Geldautomaten gibt, konnte ich KOSTENLOS (!) Geld abheben! Ohne Gebühr!

Wenn ich Geld auf mein Visakarten-Konto überweise, also ein Guthaben dort aufbaue, bekomme ich das sogar noch mit 2,05% verzinst. Das bekomme ich woanders nicht mal auf ein Tagesgeldkonto.

Da alles kostenlos ist, kann man diese Variante natürlich auch als Sparbuch-Ersatz nutzen. Einfach eröffnen, Geld auf das DKB-Visakarten-Konto überweisen und Zinsen mitnehmen. Wenn man Geld braucht, anstatt mit dem alten Sparbuch zur Filiale einfach mit der Karte zum nächsten Automaten und rund um die Uhr abheben.

Super!

fraengie (Gast)

19.01.2012, 21:42
Antworten

@senseless: die comdirect ist eine Tochter der Commerzbank und damit in der cash group – sprich abheben am Automaten kostenlos bei Deutsche Bank, Postbank, Commerzbank und Hypo Vereinsbank

tom (Gast)

19.01.2012, 21:55
Antworten

Vorsicht! nicht alles ist kostenlos. bei bargeldlosen Zahlungen ausserhalb der EU werden gebühren erhoben.

Gippo (Gast)

19.01.2012, 21:57
Antworten

Ich bin auch seit Jahren zufriedener Kunde der DKB. Überall kann man aber wohl nicht mehr an Bargeld kommen. Die Sparkassen Sachsen haben die Karten der Dkb an ihren Automaten gesperrt. Eine Mitarbeiterin bestätigte mir das auch, hat wohl etwas mit einem „Fonds“ zu tun, in den die dkb nicht einzahlt. Das ist aber auch die einzige Bank bei der ich Probleme hatte, und so oft bin ich zum Glück nicht in der Gegend.

dix (Gast)

19.01.2012, 22:00
Antworten

Ich habe die DKB-Karte seit 3 Jahren im Einsatz und bisher keine Probleme. Überall Geld abheben (im Urlaub, im Ausland) ohne Kosten.
Man muss nur darauf achten, dass das Visa-konto im Plus ist.

1337 (Gast)

19.01.2012, 22:09
Antworten

Admin: Könntest du mal ein Deal zu einer günstigen Prepaid-Kreditkarte posten? wär für Ryanair ganz gut =)

McFanatic (Gast)

19.01.2012, 22:17
Antworten

Zu erwähnen wäre vllt noch,dass es schon mal passieren kann das der Automat oder ATM ne Gebühr für Bargeld abheben verlangt. In New York z.B. oft 1 USD. Man kann später die Belege aus dem Automaten aber zur DKB schicken und die erstatten einem dann die Gebühren wieder. ist halt n bissel Aufwand. jm2c

naja (Gast)

19.01.2012, 22:34
Antworten

Erst dachte ich, gibts doch immer ist kein Deal, und eigentlich stimmt das auch. Aber die DKB ist immer ein Deal, einzige Kredikarte mit der man auch kostenlos abheben kann. Es gibt noch die von Ing-Diba aber dass ist keine echte Kreditkarte sondern eine Visa die direkt und sofort vom Giro abgehoben wird.

Und ich bin auch schon seit einigen Jahren glücklicher Kunde bei DKB. Die Sparkasse mit ihren über 100 Euro Gebühren jährlich war mir einfach zu teurer und ne Visa kostet da noch mal 20 Euro… Auch meine Erfahrungen mit der Hotline (Angerufen wegen HBCI u.a.) waren immer gut…

Erhan (Gast)

19.01.2012, 22:37
Antworten

Top Bank, bisher Null Probleme, auch nicht wenn man im Ausland Geld abhebt. Bin dort seit 4 Jahren.

RobinHood (Gast)

19.01.2012, 22:58
Antworten

Beste!

Jan (Gast)

19.01.2012, 23:02
Antworten

Bin Kunde bei DKB und hatte bisher nur bei 2 Fällen Probleme:
1. wollte Auto kaufen mit Barzahlung und deshalb Limit für Kartennutzung am Automaten kurz erhöhen –> ging nicht
mußte an DKB-Bank Automaten (lag zum Glück auf Weg) aber Hotline war stur. Sehr nervig.
2. Bargeld einzahlen, ist nur über Bekannte die Hausbank vor Ort haben und dann überweisen möglich oder direkt bei DKB-Bank.
Beides kam bei uns je nur 1x vor, aber wenn das mal schnell gehen soll muß man vorher wissen was man macht!
Jan

Jan (Gast)

19.01.2012, 23:04
Antworten

Achso, und Visa-Karte läßt sich nicht über Bankprogramm wie Starmoney oder Alf-Banco führen. Wird nur als Konto angezeigt aber keine Umsätze eingespielt.

Mimiko (Gast)

19.01.2012, 23:05
Antworten

Ich war bisher bei der Citibank/Targobank, wo ich im Ausland in ihren Filialen kostenlos Geld abheben konnte. Doch leider wird das jetzt eingestellt. Da kommt mir das Angebot gerade recht.

Werden denn beim Geldabheben in Fremdwährung also z.B. in Pfund nicht die 1,75% genommen?

Michael (Gast)

19.01.2012, 23:11
Antworten

seit 10 Jahren fast top Bank und wirklich überall kostenlos außer Bareinzahlung. Gebühren für Ausland Währung fand ich auch okay in den USA. sonst in Malta und Europa überall kostenfrei mit kk. ihr müsst die kk als ec Karte nutzen, habe bis jetzt keine meine 3 ec Karten von denen zum bezahlen genutzt 😉 also macht es. kann ich wen werben? dat würde mich freuen. Mail an [email protected] das ware doch was 😉

Michael (Gast)

19.01.2012, 23:13
Antworten

nee ich glaub in euro aber auf die pfund

VivaPluto (Gast)

19.01.2012, 23:14
Antworten

warum macht ihr den den Leuten von wegen schufa Eintrag Angst? eine Kreditkarte ist lediglich ein positives Merkmal, es wird erst zum negativen Merkmal wenn man ins Minus kommt und das Geld nicht mehr zurück bezahlen kann, oder sich irgendwie anders nicht vertragsgemäß verhält. da braucht keiner bedenken haben das man den nächsten Mobilfunkvertrag nicht abschließen kann weil man zuvor ein Konto und eine Kreditkarte beantragt hat xDDDDDDD

JamJam (Gast)

19.01.2012, 23:31
Antworten

1x Pommes Schranke bitte

JamesCarte (Gast)

19.01.2012, 23:46
Antworten

wer brauch schon eine echte Kreditkarte? ist mir Wurst. mir reicht die bin comdirect und ing-diba.
comditect kostenlos geldabheben:
-im Inland: mit girokarte bei allen cashgroup Banken (Commerzbank, deutschebank,Hypothese,postbank…)
-Ausland: mit Visa

ich liebe die comdirect. netter Support sehr kulant und anheben des kreditvolumens ohne Probleme kurzfristig möglich. fur wenige Stunden innerhalb wenigen Sekunden. sauber. ich bleib bei meiner comdirect. dkb mag ich nicht 🙂

JamesCarte (Gast)

19.01.2012, 23:48
Antworten

achso: wo ist der Deal? Gange normale konditionen

JamesCarte (Gast)

19.01.2012, 23:50
Antworten

bzgl schufa die wird nur negativ wenn diese zu oft abgefragt wird (kreditanfragen) und wenn man ständig neue Konten aufmacht…

checker (Gast)

20.01.2012, 00:07
Antworten

100% zu empfehlen, bin seit einem Jahr Kunde und wirklich begeistert.

Jundago (Gast)

20.01.2012, 00:13
Antworten

DKB ist für mich eine der besten und günstigsten Banken. Bin dort seit 5 Jahren und habe noch nie für etwas Gebühr bezahlen müssen. Immer nur gute Zinsen kassiert.

Olego (Gast)

20.01.2012, 00:50
Antworten

ich kann noch kostenlose barclay Visa empfehlen … kostet nix und du kannst auch innerhalb deutschlands an jedem automaten kostenlos geld abheben … und der hammer ist … man hat nach dem kauf bis zu 2 monaten kostenlosen kredit … also heute gekauft z.B. bei amazon … aber das geld brauchst du erst in 2 monaten auf das visa konto überweisen oder eben abbuchen lassen … bin seit jahren dort kunde neben comdirect … aber die visa + dazugehörigen kostenlosen EC karte (wenn ein geschäft keine VISA akzeptiert wie z.B. Medsia Markt) nutze ich nur von barclay und 2 monatiger kostenloser kredit quasi kreditkarte …

viel spaß!!!

Navian (Gast)

20.01.2012, 01:03
Antworten

also ich kann mich auch nur positiv über meine Bank äußern. Guter Service, niemand nervt einen mit Angeboten und natürlich kostenlos abheben mit der Visa.

Broesel (Gast)

20.01.2012, 06:41
Antworten

@Olego: Auch mit der Barclay-Visa kann man weltweit kostenlos Geld abheben, also nicht nur in D. Der Rest stimmt aber. Die 2 Monate Zahlpause zum Nulltarif sind natürlich der Hammer.

Broesel (Gast)

20.01.2012, 06:46
Antworten

Was vielleicht noch interessant ist: Die Barclay-Visa ist ne reine Kreditkarte ohne Girokonto dazu.

René (Gast)

20.01.2012, 07:24
Antworten

Also ich konnte bisher überall in Sachsen Geld von den Sparkassen holen.

Isa (Gast)

20.01.2012, 07:25
Antworten

mir wurde vor kurzem von der Verbraucherzentrale die Diba empfohlen. Die haben die gleichen Konditionen.
Sobald ich nicht mehr studiere und die Spaka Geld für meine Kontoführung will wechsel ich zu denen. 🙂

Boss (Gast)

20.01.2012, 08:08
Antworten

also ich hab die schwarze american express

flo (Gast)

20.01.2012, 08:13
Antworten

Interessant das alles kostenlos scheint. Stellt sich nur die frage wie die dkb ihr geld verdient, wenn sie beim giro konto alle kosten allein trägt und z.b. Bei abhebungen am geldautomaten auch alle gebühren selbst zahlt um hier mal nur einige bsp. Zu nennen.

Gururom (Gast)

20.01.2012, 08:14
Antworten

hinzu kommen viele Vergünstigungen, kostenloser Eintritt bei vielen Sportevents wie handball, Basketball, Eishockey und auch Fußball

qwit (Gast)

20.01.2012, 08:50
Antworten

ALTERNATIVE: https://www.skgbank.de/produkte/cashklammer/cashinfo/index.php

Die DKB Tocher bietet das gleiche (keiner Freiberufler & co) an nur mit einer Mastercard. Wer also von DKB abgelehnt worden ist könnte es hier probieren.

mamapingu (Gast)

20.01.2012, 09:09
Antworten

ich bin jetzt seit 1Jahr bei der Bank.wirklich alles kostenlos.schneller persönlicher Kontakt am Telefon.empfehlenswert

Mr. X™ (Gast)

20.01.2012, 09:11
Antworten

@Jan: Entgegen Deiner falschen Behauptung kann ich dank jahrelanger Praxis bestätigen, dass Starmoney (seit Version 6) die DKB-Visa voll unterstützt. Lediglich mit der Android-App von SM und S-Banking geht es nicht und man „sieht“ nur das Girokonto.

Lexi (Gast)

20.01.2012, 12:40
Antworten

Mit der dkb überall kostenlos geld abheben stimmt so auch nicht. Wenn man bei den tschechen mit der visa karte bezahlt sind auch auslandsgebühren fällig. Das hier genannte problem bei der sparkasse ist, das man seinen betrag nur in 50 euro scheinen bekommt. D.h. brauch man mal schnell 200 euro muss man 4 x 50 euro abheben und nicht 200 euro auf einmal. find ich persönlich sehr nervig. Was ich bei der dkb aber sehr empfehlen kann ist die dkb cash-backaction 🙂 die ist neu und kleinvieh macht ja auch mist.

ty (Gast)

20.01.2012, 12:55
Antworten

Bin schon seit jahren bei der DKB und kann sie vorbehaltlos weiterempfehlen! Wer wechselt bitte Bescheid geben, da gibt es neuwerbe Prämien und die würd ich dann mit euch teilen… 🙂

@Lexi (Gast)

20.01.2012, 16:13
Antworten

Ich bezahle als Amazon USA mit der Visa-Karte der DKB und?? 1,75 % Auslandseinsatz…. Finde ich jetzt nicht so hoch.. Bei Sparkasse wahrscheinlich höher zudem fällt da noch Gebühren an, wenn man mal bei der falschen Bank abhebt ^^ Fällt auch nur bei außerhalb der EU an… Und nur bei Bezahlen mit Visa nicht bei Abheben..

http://dok.dkb.de/pdf/plv_pk.pdf

Und abheben ist kostenlos, aber:
„Geldautomatenbetreiber im Ausland können Entgelte erheben, die zusätzlich zu dem Auszahlungsbetrag der Kreditkarte belastet werden (Surcharge). Diese Entgelte werden dem
Karteninhaber auf Antrag erstattet.“

@Tom (Gast)

20.01.2012, 16:15
Antworten

Jetzt dachte ich eine Bank lebt davon dass sie Geld verwaltet und dafür geringe Zinsen zahlt und mit dem Geld handelt und anderseits Geld für einen höheren Zins verleiht.. Jetzt hab ich durch dich gelernt dass die Bank sich von den Gebühren finanziert, toll, Danke! ^^^

markus (Gast)

20.01.2012, 19:36
Antworten

Also das mit deer DKB klappt aber doch nicht so einfach muss ich sagen. Ich wurde gerade abgelehnt warum auch immer keine Ahnung ? Ich habe einen festen Wohnsitz und wohne dort seit 2008, habe 1600 Euro netto. Was da los, dachte es geht da so einfach ?

senseless (Gast)

20.01.2012, 19:43
Antworten

@fraengie mit der comdirekt visa karte kann man leider nicht kostenlos geld im inland abheben. http://www.comdirect.de/forum/fdo/ThreadDetailRH.do?categoryID=3&forumID=5&threadID=74241

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.