-23%
10

299,00€ 389,00€

Landmann Gasgrillwagen Triton 3

08.05.2014
von: ebay.de

Die Olano GmbH bietet bei Ebay in begrenzter Stückzahl den Landmann Gasgrillwagen Triton 3 für 299€ – im Preisvergleich spart ihr stolze 90€. Das Modell überzeugt wie sein Vorgänger (Triton 2) durch eine gute, solide Verarbeitung, geringe Stellfläche sowie ein integriertes Thermometer. Eine besondere Verbesserung: Er verfügt nicht über 2, sondern sogar 3 Brenner:

• Grillfläche: 65x45cm
• 3 Edelstahl-Brenner 
• Automatische Druckknopf-Zündung
• Emaillierter Grillrost und Grillplatte
• Emaillierter Warmhalterost
• Integriertes Thermometer im Deckel
• Markante Griffe (Deckel und Fronttüre) 
• Geschlossener Unterschrank mit Tür 
• Lagerung der Gasflasche 
• Stabiles Standvermögen 
• 4 feststellbare Rollen
• Seitliche Ablageflächen
• Grillhöhe: 120cm
• Leistung: 9000W
• Inkl. Schlauch und Druckminderer

Die Amazon-Kunden geben dem Vorgänger durchgängig 5 Sterne in den Bewertungen. Da beide Modelle von der Ausführung her sehr ähnlich sind, kann man die Bewertungen gut und gern auf das neue Modell übertragen: Einzig der Zusammenbau wird als etwas aufwändig beschrieben, aber ansonsten punktet der Grill in jeglicher Hinsicht: Sowohl das stylische Design, die gute Verarbeitung und die platzsparende Bauweise als auch die Ausstattung mit praktischen Griffen und Thermometer werden gut bewertet, wobei Modell Nr. 3 wie gesagt sogar über 3 Edelstahlbrenner verfügt. Das klingt nach Grill-Vergnügen!   

Profilbild Patric

08.05.2014, 16:39
Antworten

Wenn man was mit Gas zubereiten will, installiert man sich einen Gasherd in der Küche. Echtes Grillen bedeutet Kohle 🙂

Yoerch (Gast)

08.05.2014, 16:53
Antworten

Genau 🙂

Profilbild P4mpersb0mber

08.05.2014, 16:55
Antworten

landmann ist ansich schon nicht schlecht, aber der grill sollte mindestens 4 brenner haben und einen gußrost. @patric, oder man macht es wie ich, hab das kochen outgesourcet ^^. ich schmeiß meinen gasgrill eigentlich täglich an (bis in den winter rein und auch da ab und an, wenn es zbsp ente gibt ^^) und mach alles drauf. würde ihn nicht mehr missen wollen.

flottotto (Gast)

08.05.2014, 17:12
Antworten

Zum klassischen Kugel-Kohlegrill den Gasgrill als Ergänzung ist bei mir die bewährte Lösung. Landmann kann schon brauchbare Qualität liefern. Nicht edel, aber meist auch nicht mehr ganz schrottig. Dann ist man, wie Pampersbomber schon so treffend beschrieben hat, für alles (fast) ganzjährig gerüstet. Nur für unterwegs gibt’s noch den Son of Hibachi, der heimliche Liebling 😉

Profilbild elacma

08.05.2014, 17:55
Antworten

„kauft sich n gasherd“……lol
hitzequelle ist nicht gleich Zubereitungsart….ihr profis…

raindog (Gast)

08.05.2014, 18:33
Antworten

ja, und nur wer Marlboro raucht ist ein Mann. Selten so einen Blödsinn gehört

Profilbild Patric

08.05.2014, 20:46
Antworten

ja, ja, verteidigt nur weiter Eure Spielzeuge…

Profilbild Geggo

08.05.2014, 21:54
Antworten

N richtiger Mann, kann mit jedem grill grillen

Profilbild Test

08.05.2014, 21:59
Antworten

Nix Kohle, das gute alte Feuerholz soll’s sein. Das macht nebenbei diese komischen „Räucherchips“ obsolet und ist viel ursprünglicher 😉

derSucher (Gast)

08.05.2014, 23:45
Antworten

Gas? Geht ja „gar“ nicht!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)