-13%
8

1.299,00€ 1.500,95€

Lenovo A740 – 27″ All-In-One

15.05.2015
von: amazon.de

Wer über das nötige Kleingeld verfügt und noch auf der Suche nach einer schicken Lösung fürs Büro ist, sollte hier mal näher ansehen: Amazon bietet gerade den All-In-One-PC A740 von Lenovo zum bisherigen Bestpreis von 1299€ an. Das sind aktuell über 200€ Ersparnis und auch ein stimmiges P/L-Verhältnis, wenn man Wert auf Optik legt.

Details:
CPU: Intel Core i7-4558U, 2x 2.80GHz • RAM: 8GB (1x 8GB) • Festplatte: 1TB SSHD (8GB SSD-Cache) • optisches Laufwerk: N/A • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 850M, 2GB, HDMI • Anschlüsse: 4x USB 3.0, 6in1 Cardreader • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0, NFC • Betriebssystem: Windows 8.1 64bit • Monitor: 27″, 2560×1440, Multi-Touch • Abmessungen (BxHxT): 810x560x215mm • Besonderheiten: All-In-One, inkl. wireless Maus und Tastatur, Webcam, TV-Tuner (DVB-T), Fernbedienung • Herstellergarantie: zwei Jahre

Lenovo A740

Selbstredend kann man im Einzelkauf (Bildschirm + PC) weitaus günstiger shoppen gehen, aber hier liegt der Schwerpunkt ganz klar auf Design, Usability und Kompaktheit. Hervorzuheben sind dabei u.a. das QHD-Display mit Multitouch, die gute Hardware und die lobenswerte Verarbeitung. Schon der Vorgänger konnte in den Tests überzeugen, Kundenmeinungen gibt es bisher erst zwei:

„Zusammengefasst handelt es sich bei dem A740 um ein sehr schönes und hervorragend verarbeitetes All-In-One-System mit Design-Anspruch. Alles Wesentliche funktioniert gut bis sehr gut mit kleinen Abstrichen bei der mitgelieferten Software und der zu schlechten Maus. Das “All-In-One”-Konzept impliziert, dass auch Menschen ohne PC-Kenntnisse hier rund-um-sorglos sein können.“

Profilbild kontor

15.05.2015, 09:15
Antworten

Schönes Teil! Das ding will ich schon seit paar Jahren, nur, es kommt immer wieder was dazwischen. 🙁 Will irgendjemand mir damit ein Geschenk machen? Ich bin dafür! 😉

Profilbild cghjfxn

15.05.2015, 10:31
Antworten

@kontor sehr witzig!

Profilbild CloudSe7en

15.05.2015, 10:38
Antworten

Bei der Hardware für den Preis wundere ich mich schon, dass es sich nicht um einen Apfel handelt…

Röhre (Gast)

15.05.2015, 10:55
Antworten

wow. wer einen all in one kauft hat doch meist eh einen Desktop Platz also wieso dann all in one? macht bei dem Geld keinen Sinn wenn ich dafür nen in 4790k,nen mainboard mit Arbeitsspeicher Grafikkarte und netzteil, sowie monitor bzw Peripherie bekomme…

alan harper (Gast)

15.05.2015, 11:13
Antworten

Die Hardware geht eigentlich in Ordnung. Allein ein solches Panel mit Touch würde schon mehrere 100€ kosten.

Kenner (Gast)

15.05.2015, 12:05
Antworten

Die Frage muss aber erlaubt sein, wozu Touch Funktionalität wenn Maus und Tastatur schon dabei sind?

Profilbild dphantomb

15.05.2015, 14:18
Antworten

@Kenner macht sich gut wenn man etwas präsentiert oder so

gringo (Gast)

15.05.2015, 15:09
Antworten

all in one hat 2 nachteile. bei defekt ist evtl. alles futsch. schlecht nachzurüssten. macht nur sinn wenn der touchscreen 90% oder mehr des gesamtpreises aus macht, was ich bezweifel

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)