-40%
7
Post Thumbnail

379,00€ 635,58€

Lenovo IdeaPad S405 (14″ Ultrabook)

17.10.2013
von: comtech.de

Comtech hat heute nur 50x ein sehr günstiges 14″ Notebook im Angebot, dass sich P/L-technisch nicht verstecken muss. Bei Idealo sind leider nur sehr wenige Händler gelistet, aber auch vergleichbare von anderen Herstellern fangen bei ca. 600€ an

Details:
CPU: AMD A8-4555M, 4x 1.60GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 500GB • optisches Laufwerk: N/A • Grafik: AMD Radeon HD 7600G (IGP), HDMI • Display: 14″, 1366×768, glare • Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, LAN • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth • Cardreader: 2in1 (SD/MMC) • Webcam: keine Angabe • Betriebssystem: Windows 8 64bit • Akku: Li-Polymer, 4 Zellen • Gewicht: 1.80kg • Besonderheiten: Intel Wireless Display • Herstellergarantie: 24 Monate

Bis auf die zwei Testberichte kann ich Euch leider auch sonst keine weiteren Infos anbieten, aber selbst hier macht es eine gute Figur. Getestet wurde es bei einem damaligen Preis von 550€, was den Vergleichspreis ebenfalls nochmal etwas relativiert. Die Negativ-Punkte sind zwar nicht schön, aber bei dem Preis ggf. verschmerzbar. Im Fazit von Notebookcheck heißt es:

+ Geringes Gewicht
+ 24 Monate Garantie
+ Arbeitet stets leise
+ Gute Anwendungsleistung
+ Wartung möglich
+ Niedriger Energieverbrauch
– Biegsame Tastatur
– Kurze Laufzeiten (3 bis 5h)
– Nur Fast-Ethernet
– Langsame Festplatte
– Spielgelndes, zu dunkles Display
– Nur ein RAM-Sockel (Single Channel)
– Kein VGA-Port

Anonymous (Gast)

17.10.2013, 09:58
Antworten

hab das kleinere s305 mit i3 prozessor.
läuft soweit super, akku hält wirklich nicht lange, hab aber eine ssd eingebaut und dadurch erhöht sich leistung und akkulaufzeit auch wieder.
Fazit ein billiges immer dabei „ultrabook“ womit man alle office dinge erledigen kann. um diesen preis würd ich wieder zuschlagen

Profilbild Alan Harper

17.10.2013, 10:16
Antworten

Ich suche ein Notebook bis 500€ hauptsächlich zur Programmierung. Sollte ich ein Notebook kaufen oder ein günstiges ultrabook?

Profilbild Franz Fränkl

17.10.2013, 11:45
Antworten

sind die amd cpu wirklich so lahm wie auf notebookcheck angegeben?! 🙁

Anonymous (Gast)

17.10.2013, 12:24
Antworten

Hello,
woran erkennt man nun ob ein Laptop Wireless Display kann oder nicht? Wenn ich „s405 Wireless Display“ bei google eingebe komm ich nur auf Schnäppchenseiten und nie auf irgend eine „offizelle“ Seite die mir das bestätigt. Thx für die Infos 🙂

Profilbild refilix

17.10.2013, 14:23
Antworten

@alan – das kommt eher drauf an ob du den Laptop oft mit nimmst oder nicht.

Profilbild vanillebaer

17.10.2013, 18:16
Antworten

ist widi nicht über das Betriebssystem via software geregelt ?

Profilbild Alan Harper

17.10.2013, 20:23
Antworten

Eher selten 😉

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)