Angebot
44

179,10€

Lenovo ThinkPad T400 (14,1″)

05.05.2014
von: ebay.de

//Update: Es wurde nochmal nachgelegt (bereits über 1.300 Stück verkauft): Ich war mir erst nicht sicher, ob ich über diesen Deal schreiben soll, aber es wurden schon knapp 800 Notebooks verkauft und der Preis ist einfach zu gut, als dass ich nicht kurz drüber schreiben wollen würde. Das T400 stammt aus 2009 und wird hier als A-Ware ohne Mängel angeboten mit einem Jahr Garantie

Details:
CPU: Intel Core 2 Duo P8600, 2x 2.40GHz • RAM: 2GB (2x 1GB) • Festplatte: 160GB HDD • optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: Intel GMA 4500MHD (IGP) • Display: 14.1″, 1440×900, non-glare • Anschlüsse: 3x USB 2.0, FireWire, Modem, Gb LAN, PCMCIA Typ II, ExpressCard/54 • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth • Cardreader: keine Angabe • Betriebssystem: Windows XP Pro • Akku: Li-Ionen, 6 Zellen • Gewicht: 2.20kg • Besonderheiten: FingerPrint Reader • Herstellergarantie: ein Jahr

Bei Interesse könnte man noch mehr RAM mitbestellen (19€) und ein UMTS-Modul verbauen lassen (29€) und zu Hause am besten eine SSD einbauen. Wer einmal ein Thinkpad-Notebook hatte, will es vermutlich auch nicht mehr aus der Hand geben, v.a. was Qualität und Haptik angeht. Original-Akkus kosten bei Ebay rund 22€ und damit wären dann gute 6 bis 9 Laufzeit drin – die restliche Ausstattung ist m.E. mehr als angemessen für den Preis

+ Gute Office Leistung
+ Ausgezeichnete Eingabegeräte
+ Spritzwasser geschützte Tastatur
+ ThinkLight Tastaturbeleuchtung
+ ThinkVantage Tools
+ UltraBay Slim Slot
+ Docking Port
+ Stoßgeschützte Festplatte
+ Sehr leise im Office Betrieb
– Senkrechte USB Ports
– Schnittstellenanordnung
– Keine Recovery DVDs/CDs

Profilbild janogo

21.02.2014, 08:43
Antworten

für den Preis doch ganz ordentlich.

Profilbild biker087

21.02.2014, 08:56
Antworten

Habe mir vor einem Jahr eins geholt bei ebay, stammte von T-Systems und wurde mir geliefert vom Mitarbeiter zu mir ins Büro 🙂

Profilbild P4mpersb0mber

21.02.2014, 09:02
Antworten

Top Preis Leistungsverhältnis.

Profilbild Nerotaler

21.02.2014, 09:03
Antworten

Top Preis !!

Profilbild Seppel

21.02.2014, 09:30
Antworten

Tippi Toppi! Hätte ich mir vor kurzem keins geholt, würde ich zuschlagen!

Anonymous (Gast)

21.02.2014, 09:56
Antworten

Meine Mutter braucht ein Notebook zum Surfen und Bewerbungen schreiben. Sie ist nicht sehr IT-affin. Von daher wären komplexere Anwendungen weniger gefragt. 😉 Kann mir jemand sagen ob dieses Gerät dafür taugt? Vorab vielen Dank!!!

Profilbild Beachy

21.02.2014, 10:01
Antworten

vollkommen ausreichend. sofern sie natürlich nur von zuhause surft. ansonsten gehe nach der Anleitung vor und bastel ein UMTS Modul dran oder kauf einfach einen stick.

Profilbild djteammrmusic

21.02.2014, 10:17
Antworten

Lenovo is Klasse benutze diese als DJ Rechner sehr robust kann auch mal runterfallen und Wasserdicht dazu

Profilbild AlBundy

21.02.2014, 10:44
Antworten

Hab mal 2 bestellt 🙂

Profilbild Samson65

21.02.2014, 11:05
Antworten

Wenn ich keins hätte, würde ich zuschlagen. Habe selber seid vielen Jahren ein Thinkpad und funktioniert einwandfrei. Hatte vorher 2 notebooks von Acer gehabt. die schaften grademal die Garantiezeit. Außerdem verwenden viele Firmen auch Thinkpads.

Profilbild Stammheim

21.02.2014, 13:00
Antworten

Hab seit Jahren Lenovo, und dieses Model habe ich Schwiegwrpapa zu Weihnachten geschenkt. Lenovo eben… äußerst zuverlässig, stabil und Ersatz-Hardware ist nach wie vor käuflich erwerbbar. Insbesondere für den Preis von.mir eine dicke Kaufempfehlung…

Anonymous (Gast)

21.02.2014, 18:06
Antworten

Hab mein T400 seit 4 Jahren und vor kurzem mit einer Samsung SSD und 8GB Ram aufgerüstet und nehme es jeden Tag zum Programmieren – läuft nach wie vor Top. Zum Ram aufrüsten einfach die beschrifteten Schrauben an der Unterseite für die Handauflage rausdrehen, direkt darunter sitzt der Ram. Aber Vorsicht: Trotz kompatibler Spezifikation wird nicht jeder erkannt, bei eBay gibt es aber welchen extra für das T400.

Profilbild sedi

21.02.2014, 20:43
Antworten

Eigentlich kein schlechtes Angebot,bis auf das Windows XP……..

Profilbild Karlchen

21.02.2014, 22:10
Antworten

Dann kauf Dir für 30 Euro in der Bucht Win 7. Ganz ehrlich, das ist ein super Angebot. Wenn ich nicht einen sehr ähnlich konfigurierte Dell Vostro von 2008 hätte, würde ich hier zuschlagen.

Profilbild Leon

24.02.2014, 19:51
Antworten

A-Ware ohne Mängel. Geräte waren von Bank geleast worden. Was ein Quatsch. Ist dann ja noch nicht mal B-Ware. Ich halte das ganze für kein so gutes Angebot, auch wenn das Gerät o.k. ist. In meiner Firma darf jeder solche ausrangierten Geräte auf Schrottschein kostenfrei mit nach Hause nehmen gegen Unterschrift. Entsorgung kostet eine größere Firma sonst richtig Geld. Hier wird aber noch einmal Geld gemacht.

Profilbild Salty

24.02.2014, 20:01
Antworten

Dass es gebrauchte Geräte sind, hat jeder mitbekommen? Stand hier nämlich noch nicht. Sowas als ein Exemplar von Tausenden blind zu kaufen ist m. E. eine ziemliche Lotterie.

Anonymous (Gast)

24.02.2014, 20:03
Antworten

im angebot steht gebraucht? Ist es jetzt neu oder gebraucht? Über 900 gebrauchte verkauft ist ja auch kaum möglich oder? hab nicht viel Ahnung … brauche es für Sohn zum spielen … Ist das ok?

Profilbild homer0815

24.02.2014, 20:08
Antworten

Mit meinem kürzlich und woanders erworbenen IBM T43 bin ich äusserst zufrieden. Immer wieder gerne ThinkPads!

Profilbild sedi

24.02.2014, 21:14
Antworten

@Name,die sind gebraucht aus dem Jahr 2009! Stichwort Leasingrückläufer.Für den Sohnemann sicher geeignet,man sollte aber bei mobilen Einsatz sich noch nen neuen Akku besorgen!

Profilbild Skeptiker

24.02.2014, 21:28
Antworten

xp ist an sich ok, läuft auf meinem seit nem Jahr! Das einzig negative, das du das ab April war das glaub ich keine Support mehr darauf kriegst, Sicherheitsupdate usw. Sprich, wenn du das ohne an Internet an zu schliessen weiter benutzt dann ok, anders herum nicht ganz so ok

Anonymous (Gast)

24.02.2014, 21:32
Antworten

Jetzt 199,00???

Anonymous (Gast)

24.02.2014, 21:36
Antworten

Jetzt 199€

Anonymous (Gast)

24.02.2014, 21:37
Antworten

ubuntu rauf und gut

Anonymous (Gast)

24.02.2014, 22:44
Antworten

jetzt 199

Anonymous (Gast)

25.02.2014, 00:02
Antworten

habe das Notebook am Mittwoch bestellt und am Freitag erhalten. Bin sehr zufrieden damit – da kann man zu dem Preis nichts falsch machen, Nur die 2 GB Ram sind nicht ausreichend aber da werde ich mir auch einen weiteren 1GB oder 2 GB Ram Modul auf eBay für paar Euro bestellen

Anonymous (Gast)

25.02.2014, 09:22
Antworten

habs für meinen dad fürs Wohnzimmer bestellt. für surfen und Office 1A!!!

Profilbild Master328

25.02.2014, 12:10
Antworten

habe es auch bestellt zum surfen und zum Briefe aufsetzen langt das dicke. Neu hätte ichbfur ein aktuelles Angebot min 299 bezahlt um damit das selbe zu machen.

Profilbild OnkelDan

25.02.2014, 12:33
Antworten

Jemand schon Windows 8 drauf installiert? 🙂

Anonymous (Gast)

25.02.2014, 14:13
Antworten

Dieses Gerät hat soweit ich es überblicken kann keinen HDMI-Ausgang… Besteht die Möglichkeit ihn auf andere Art und Weise mit einem Fernseher zu verbinden? Habe dies bisher immer nur mit einem HDMI-Kabel gelöst..

Anonymous (Gast)

25.02.2014, 21:03
Antworten

Dockingstation fuer nen Zehner und DVI zu HDMI Kabel. Ton je nach TV ueber 3,5er Klinkenkabel oder SPDIF zu HDMI Konverter fuer nen Zwanziger.

Profilbild navian

28.02.2014, 22:36
Antworten

Jetzt noch 179,10€

Profilbild grandmasta

05.05.2014, 11:06
Antworten

letztes mal gekauft und nur Ärger gehabt. Akku und ladekabel defekt. Verkäufer war kulant und hat die Sachen eingetauscht. trotzdem wieder defekt. jetzt hab ich das Notebook komplett eingeschickt, zum überprüfen. zudem ziemlich klobig das gute Stück.

Profilbild Murdo

05.05.2014, 11:36
Antworten

Das der Akku nach 5 Jahren überhaupt noch geht, wundert mich… Normalerweise geben die Verkäufer Akkus nur als kostenloses extra, ohne Garantie auf Funktion mit. Klobig sind sie wirklich. Bei den TPs ist immer recht viel Platz zum das Display. Wenn es leichter sein soll musst du die s Modelle nehmen. Mein t420s wiegt glaube ich nur 1,7 kg. Wer ein Schnäppchen mit einem neueren machen will sollte mal ebay.Com beobachten, in den USA gehen die um einiges günstiger weg als hier. Mein t420s hat mich nur um die 300€ gekostet.
Bin mir nicht sicher wie es beim 400er ist, aber bei den neueren ist meist ein win7 Aufkleber unten drauf. Da spart man sich auch das Geld für ein windows

Profilbild Angelinho8

05.05.2014, 11:42
Antworten

wie schauts mim Windows xp aus? habe gehört dass soll jetzt nicht mehr unterstützt werden

dangi (Gast)

05.05.2014, 11:44
Antworten

das problem ist windows xp. der support von windows xp ist eingestellt worden. es sind bereots mehrere Sicherheitslücken entdeckt worden doe nun auch nicht mejr geschlossen werden und somit aktiv genutzt werden können. ich lege jedem ans herz windows 7 dazu zu kaufen oder ein linux darauf zu installieren… z.bsp. ubuntu

Maddog (Gast)

05.05.2014, 12:03
Antworten

Win7 dazu kaufen macht kaum Sinn. Da kann man lieber gleich zum Nachfolger T410 greifen, die gehen bei Auktionen auch für nicht viel mehr weg.

Profilbild Nerotaler

05.05.2014, 13:39
Antworten

Kostet nun 199. Geldmacherei….
Die Books sind alt und ich würde heute keins ohne I Proxy kaufen. 5 Jahre alte Books für den Preis. Nein Danke.
Neuer Akku, neuer Ram, Win7 und schon bekomme ich ein neues i3.

badman (Gast)

05.05.2014, 14:07
Antworten

sehe ich auch so …

24foxxxx (Gast)

05.05.2014, 14:09
Antworten

Gebraucht, fünf Jahre alte Technik. Wat sagt der Tech Nick dazu?

Profilbild doge

05.05.2014, 14:34
Antworten

Dann lieber ein Windows Tablet mit Tastatur und Maus kaufen…

Profilbild toxicOne

05.05.2014, 15:12
Antworten

Jup das geht wesentlich besser also lasst euch nicht blenden denn darauf läuft es hinaus….

Da könnt ihr auch getrost direkt B Ware nehmen ist günstiger….

drebacxp (Gast)

05.05.2014, 15:47
Antworten

Habe mir vor kurzem das x200 in fast neuwertigem Zustand geholt. Mit 4GB Ram und Vista Business habe ich samt Dock 230 Euro bezahlt. Das Teil rennt wie Sau. Akku hält noch 7 Stunden und ist wechselbar. Meine Meinung: Lenovo ist eine Klasse für sich, da darf das Gerät auch schon mal etwas älter sein. Das T400 wäre mir allerdings zu schwer. Wir haben insgesamt 5 Thinkpads in der Familie. Bei einem war mal ein Rambaustein defekt – wurde günstig getauscht. Teilweise sind die Geräte 9 Jahre alt und laufen und laufen und laufen….:-)

Profilbild Leon

05.05.2014, 17:20
Antworten

Da bin ja froh für euch das es die meisten eingesehen haben, das meine Meinung vom 24.2. Einiger maßen richtig ist. So einen teuren Kram, ewig alt, ist für die meisten nicht zu gebrauchen. Oder sollte gespendet oder bei Spaß dran, an die Mitarbeiter verschenkt werden. Dann lohnt vielleicht Speicher vergrößern, größere Platte, Win 7 usw. Aber doch nicht kaufen. Sorry.

polisAmca (Gast)

05.05.2014, 22:39
Antworten

och man wirder 199 € ansonsten top Angebot wenn man den arbeitsspeicher für 19€ auf vier gb erweitert

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)