Angebot
15
Post Thumbnail

399,00€

Lenovo ThinkPad X220 (12,5″ mit UMTS)

25.10.2013
von: meinpaket.de

Ich glaube bisher habe ich erst einmal über ein Lenovo Thinkpad berichten können, das im Angebot war. Umso mehr freue ich mich, dass bei MeinPaket dieses Wochenende das X220 zum Schnäppchenpreis von 399€ angeboten wird mit dem Gutscheincode „OHA3LENOVOX220″

Details:
CPU: Intel Core i5-2520M, 2x 2.50GHz • RAM: 4GB (1x 4GB) • Festplatte: 320GB • optisches Laufwerk: N/A • Grafik: Intel HD Graphics 3000 (IGP), DisplayPort • Display: 12.5“, 1366×768, non-glare • Anschlüsse: 3x USB 2.0, Gb LAN, ExpressCard/54 • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth • Cardreader: 3in1 (SD/SDHC/SDXC) • Webcam: 2.0 Megapixel • Betriebssystem: Windows 7 Professional • Akku: Li-Ionen, 6 Zellen • Gewicht: 1.47kg • Besonderheiten: Multi-Touch Trackpad, FingerPrint Reader, Tastaturbeleuchtung, mit UMTS-Modul

Das X220 wurde Ende 2011 für 1.300€ vorgestellt und hier handelt es sich natürlich um geprüfte B-Ware, weswegen auch ein Vergleichspreis fehlt. Ihr bekommt ein Jahr Garantie und bei Nicht-Gefallen 14 Tage Widerrufsrecht.

Wer einmal ein Thinkpad-Notebook hatte, will es vermutlich auch nicht mehr aus der Hand geben, v.a. was Qualität und Haptik angeht. Original-Akkus kosten bei Ebay rund 50€ und damit wären dann gute 6 bis 9 Laufzeit drin – die restliche Ausstattung ist m.E. mehr als angemessen für den Preis

+ Tastatur & Trackpoint
+ Akkulaufzeit
+ Rechenleistung
+ Erweiterbarkeit
+ kontraststarkes & helles Display
+ Geräuschentwicklung
+ Verarbeitung, Stabilität im Allgmeinen
– Wärmeentwicklung unter Last
– Stabilität Handballenauflage
– kein USB 3.0
– Schnittstellenpositionierung
– CPU Drosselung bei verschiedenen Szenarien

Anonymous (Gast)

25.10.2013, 11:10
Antworten

Profilbild Lefuet

25.10.2013, 11:24
Antworten

Genialer Deal. Könnte mein Asus 1215b ablösen.

Profilbild ragmax

25.10.2013, 11:24
Antworten

Hallo zusammen, ich suche einen preiswerten Office Laptop für die Großeltern, ca. 200€. Gibt es da momentan was interessantes? danke

Profilbild JoJo_xD

25.10.2013, 11:28
Antworten

@ragmax, ja schauen dir mal vohrjahresmodelle von Dell an

Profilbild ragmax

25.10.2013, 11:36
Antworten

Wo finde ich die?

Profilbild heizölraser

25.10.2013, 11:56
Antworten

refurbished… hm. also bei 300Euro hätte ich zugeschlagen 😉

Anonymous (Gast)

25.10.2013, 11:59
Antworten

Ist so ziemlich das geilste Notebook was es gibt. Akku hält ewig. Für 100 Euro auf 16GB Arbeitsspeicher aufrüsten. Ich habe da teilweise 4 Virtuelle Maschinen laufen und der rennt und rennt und rennt. Kann ich nur jedem empfehlen.

Profilbild Jeff

25.10.2013, 13:52
Antworten

Was für ein geiler Preis. Habe seiner Zeit noch ca 1000€ mit ssd und hdd und 3 Jahren vor Ort Garantie bezahlt. Mit dem 9 Zellen Akku, komme ich immer noch auf gute 8-9 Stunden.

Anonymous (Gast)

25.10.2013, 14:42
Antworten

Das scheint aber die Variante ohne IPS zu sein!? Dann auch noch noch ohne SSD….

Anonymous (Gast)

25.10.2013, 17:53
Antworten

Hallo, 3 Fragen zum Gerät:
1. Kann man mit dem kleinen Touchpad wirklich arbeiten
2. Wie ist es um die Lautstärke? Vor allem unter Last?
3. Kann man das TN-Panel halbwegs empfehlen? Leuchtkraft?

Danke vorab !

Profilbild thorsten

25.10.2013, 20:01
Antworten

ich bin auch noch unschlüssig, soll ich oder nicht?
die tests lesen sich ja recht gut, sind jedoch aus 2011….

Anonymous (Gast)

26.10.2013, 00:03
Antworten

Also eure Bedenken kann ich vollkommen ausräumen. Für mich das beste Sub-Notebook was es zu kaufen gibt. Leistung satt. Qualität super. Wenn ja mal etwas defekt sein sollte, bekommt man jedes Ersatzteil ohne Probleme.
@Mr. W –
Touchpad ist klasse
Lautstärke ist fast nicht vorhanden – auch unter Last nicht
Das Panel ist der Wahnsinn … kannst einstellen wie du willst. Auf voller Helligkeit ist es so hell, es blendet fast.

Ich bin selbst Besitzer dieses Notebooks. Habe aber eine SSD eingebaut und 16GB GeiL Arbeitsspeicher. Funktioniert bestens und ist wirklich sau schnell. Der kleine Akku hält über 4 Stunden und der große fast 10. Perfekt für die Uni oder zum arbeiten. Ich möchte kein anderes im Moment haben. Besser geht es nicht. UMTS ist auch dabei, wer es braucht. Ich arbeite jeden Tag 5-12 Stunden damit und bin restlos überzeugt.
Gerade am TP-X220 geschrieben 😉

Profilbild Denis87

26.10.2013, 08:28
Antworten

also zu dem „kleinen Display “ arbeite selber einem 13 Zoll in der uni und habe dort simulationssoftware für Leiterplatinen und stromkreise zu laufen und keine Probleme. So lange man ein halbwegs vernünftiges Display dazu bekommt ist das noch ein akzeptable ArbeitsGröße

Profilbild thorsten

26.10.2013, 12:14
Antworten

@Netfuture und Jeff
Vielen Dank für die tollen Kommentare. Insbesondere Deiner Netfuture konnten mich davon überzeugen, dass ein Kauf nicht verkehrt erscheint. Dir Möglichkeit des Aufrüstens auf 16 GB Arbeitsspeicher runden die Sache ab.
Das es Refurbished ist stört mich nicht. Entweder Günstiger und B-Ware in Kauf nehmen oder Neuware zu anderen Konditionen erwerben.
Garantie und Rückgaberecht besteht ja. Ich kaufe also nicht die Katze im Sack, sodass ich mich für den Deal entschieden habe.
Vielen Dank und ein Happy Weekend in die Runde wünscht Thorsten

Anonymous (Gast)

30.10.2013, 21:10
Antworten

Habe Heute das TP erhalten, leider ist nich wie oben angegeben 1×4 GB Ram sonder 2×2 GB verbaut. Es lässt sich für mich nicht eindeutig erkennen wo in der Anzeige hervorgeht, dass tatsächlich nur einer verbaut sein darf und ned zwei. Könnte mir jmd auf die Sprünge helfen – würde dann reklamieren – oder ist die Anzeige oben einfach fehlerhaft?!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)