-16%
11

419,00€ 498,94€

Lenovo U41-70 – 14″ Ultrabook

02.08.2016
von: ebay.de

Wieder da: Für gehobene Ansprüche hatten wir neulich das Lenovo Yoga 2 Pro im Angebot mit 13,3″ Display. Wenn es etwas günstiger sein muss und ihr einfach ein gutes Ultrabook sucht zum angemessenen Preis, hat Ebay gerade das Lenovo U41 mit Core-i3 und diesmal sogar mit 128GB SSD im Preis gesenkt. Das kommt mit einer rundum gelungenden Ausstattung daher und hat ein 14″ FullHD Display an Board – eine ziemlich schicke Größe für unterwegs 🙂

Details:
CPU: Intel Core i3-5020U, 2x 2.20GHz • RAM: 4GB DDR3 • Festplatte: 128GB SSD • optisches Laufwerk: N/A • Grafik: Intel HD Graphics 5500 (IGP), HDMI • Display: 14″, 1920×1080, non-glare • Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0 • Cardreader: SD/SDHC/SDXC/MMC • Webcam: 0.3 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Akku: Li-Polymer, 2 Zellen, 30Wh, 4h Laufzeit • Gewicht: 1.68kg • Besonderheiten: N/A • Herstellergarantie: zwei Jahre (Bring-In)

1340122-6Aus den bisherigen Bewertungen kann man nicht viel herauslesen, was aber nicht schlimm ist: Notebookcheck hat das gute Stück auch schon getestet und dort könnt ihr Euch ja auf jeden Fall mal einlesen bei Interesse. Die Ausstattung ist stimmig, das Gewicht und die Akkulaufzeit akkurat und der Preis auf jeden Fall sehr gut. Das Fazit fällt dann auch entsprechend neutral bis gut aus:

„Bis auf die Ausstattung des U41-70 mit aktueller Hardware, ist an der Neuauflage der U-Serie nun nichts Neues dazugekommen. Das muss es aber auch nicht. Nicht jeder braucht einen Touchscreen bei einem Ultrabook. Manch einer zieht auch ein mattes Display dem stets spiegelnden vor. Das U41-70 macht den Eindruck von einem leistungsfähigen, rundum stimmigen Notebook ohne Schnörkel und Schnickschnack. Das verrät schon das Datenblatt mit aktueller CPU-GPU-Kombination. Das Display ist leider bestenfalls mittelmäßig, was Helligkeit und Darstellungsqualität angeht. Außerdem enttäuscht die Akkulaufzeit des Ultrabooks etwas.“

johnny (Gast)

26.02.2016, 16:46
Antworten

laptop ist top, hab ihn seit nem Monat 🙂 ziemlich klein und flach, man ist super mobil mit dem Teil

Davide (Gast)

26.02.2016, 18:13
Antworten

Preis Leistung top!

Profilbild Z1000

04.03.2016, 14:58
Antworten

Reicht so etwas aus für einfache Photoshop Arbeiten?

Bert (Gast)

04.03.2016, 16:00
Antworten

Für gaaaaanz einfache, ja durchaus 🙂
Das ebenfalls erwähnte ( oben) Notebook wird dir in diesem Bereich aber wesentlich mehr Spaß machen 😉

Christian (Gast)

05.03.2016, 11:12
Antworten

reicht das für league of Legends,?

Henry (Gast)

08.03.2016, 23:54
Antworten

ich habe das laptop auch und bin eig ganz zufrieden, jedoch ist nur die akkulaufzeit etwas zu bemängeln. je nach aktivität variiert sich die laufzeit zwischen 1-3 1/2 stunden.

für league of legends reicht dee laptop nicht aus. die grafikkarte ist dafür zu schwach und wirklich spaß auf einem 14″ zu zocken findet man auch nicht.

Profilbild Guenhwyvar

02.04.2016, 12:08
Antworten

Ich habe dieses Teil mit 8GB RAM und 256GB SSD gekauft. Linux mint cinnamon installiert und Spaß haben… ;o) Schönes handliches Teil mit ausreichend Akku Laufzeit.

bluelinez (Gast)

10.05.2016, 21:44
Antworten

@Guenhwyvar: Wie lange hält der Akku bei dir?

Arm4g3dd0n (Gast)

17.06.2016, 00:30
Antworten

Darf das Ding eigentlich „Ultrabook“ heißen bei der miserablen Akkulaufzeit? :X gab es da nicht Bedingungen, die zu dem Titel führen?

Profilbild Turanboy

06.07.2016, 18:01
Antworten

Auf ein ultrabook eine gute Grafikkarte zu finden und das bei der Preisklasse ^^

Die den Laptop haben kann man die hdd leicht ausbauen hat es eine Wartungsklappe?

Profilbild jakobm1337

02.08.2016, 13:37
Antworten

Notebook hat keine Wartungsklappe. Die HDD liegt bei dem Notebook unter der Tastatur.
Akkulaufzeiten tendieren zwischen 2-5Stunden, je nachdem auf welcher Helligkeit das Display und wieviele Peripheriegeräte dran angeschlossen sind. Hält man den Akku auf „Ausbalanciert“ fährt man gut mit dem Gerät. Spielt man Spiele, sieht sich nen Film an und hat dabei noch einige Anwendungen laufen dann streikt das Gerät nach 2h.
Es ist solide verarbeitet, angenehm flach und ruhig.
Hitzeentwicklung hält sich in Grenzen, die Lüfter muss man natürlich frei halten =)

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)