-24%
8

304,30€ 397,85€

Lenovo Z50-70 (15,6″ FHD)

12.11.2016
von: amazon.de

Wieder da: Falls ihr zur Zeit auf der Suche nach einem neuen Notebook seid im Preisbereich bis 500€, solltet ihr Euch unbedingt mal die Lenovo IdeaPad Z50-70 Modelle ansehen. Amazon hat gerade das Modell mit folgender Ausstattung im Angebot für 304€:

Details:
CPU: Intel Pentium 3558U, 2x 1.70GHz • RAM: 4GB DDR3 • SSD: 256GB • Optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: Intel HD Graphics (IGP), VGA, HDMI • Display: 15.6″, 1920×1080, glare • Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth • Cardreader: 2in1 (SD/MMC) • Webcam: 0.9 Megapixel • Betriebssystem: N/A • Akku: Li-Ionen, 4 Zellen • Gewicht: 2.50kg • Besonderheiten: Nummernblock • Herstellergarantie: zwei Jahre

Lenovo-Ideapad-Z50-70-59421169_l

Es gibt verschiedene Versionen des IdeaPad Z50, aber für den schmalen Geldbeutel ist diese hier m.E. optimal geeignet: Ein FullHD-Display, die 256GB SSD und zwei Jahre Garantie. Dazu gesellen sich viele Anschlüsse, genügend Leistung und die dedizierte Grafikkarte. Für Office-Anwendungen und ältere Spiele sollte die Leistung in jedem Fall ausreichen. Ein tolles Stück Hardware also zum kleinen Preis:

+ Verarbeitung weist keine Mängel auf
+ Unempfindlich gegen Fingerabdrücke
+ Ausgezeichnete Wartungsmöglichkeiten
+ Grafikkarte für mittlere Ansprüche
+ Relativ leise im Betrieb und kühl
– Gehäuse könnte stabiler sein
– Tastatur biegt stark durch
– Unkorrekte Farbdarstellung

Profilbild y0da

12.11.2016, 14:04
Antworten

Absolutes Office-Notebook:

Der Intel Pentium 3558U ist ein preiswerter, 1,7 GHz schneller ULV (Ultra Low Voltage) Dual-Core-Prozessor auf Basis der Haswell-Architektur, der für den Einsatz in mobilen Notebooks der Einstiegs- und unteren Mittelklasse vorgesehen ist. Im Vergleich zu den Modellen der Core-i3-, Core-i5- und Core-i7-Serie sind viele Features deaktiviert, darunter AES, AVX, Turbo Boost oder Hyper-Threading. Im Unterschied zum sehr ähnlichen Pentium 3556U unterstützt der 3558U allerdings Wireless Display und Quick Sync

Profilbild sttkr81

12.11.2016, 14:14
Antworten

Meiner Meinung nach sollte man nichts unter dem i3 kaufen. Für Office/ Internet und Co wird das Gerät denke ich zufriedenstellend arbeiten. Die Ssd reißt sicher einiges raus. Also seid euch sicher das ihr wirklich NUR damit arbeiten wollt. Und ansonsten sei gesagt, wer am falschen Ende spart, kauft zweimal. 🙂

Profilbild DrFreaK666

12.11.2016, 16:36
Antworten

Ich verstehe es nicht. In der Preisklasse gibt es entweder Pentium mit 1080p oder i3 mit 768p… Beides uninteressant für mich.
Kennt jemand ein Angebot mit einem i3 und 1080p für max 350€?

Profilbild y0da

12.11.2016, 17:24
Antworten

@DrFreaK666:
Ja, zumindest damals gab es das was du siehst.

Profilbild y0da

12.11.2016, 17:24
Antworten

…suchst..

Profilbild DrFreaK666

12.11.2016, 20:45
Antworten

Ok. Thanks

thor13 (Gast)

12.11.2016, 20:49
Antworten

Lenovo? Nie wieder

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)