-22%
10

13,00€ 16,77€

Lexar JumpDrive: 64GB USB-Stick 3.0

18.04.2018
von: mediamarkt.de
Update Wieder im Angebot!

MediaMarkt hat gerade den 64 GB USB-Stick JumpDrive von Lexar im Angebot: Ihr könnt für gerade mal 13€ inklusive Versand zuschlagen, was ein sehr guter Preis ist. Es handelt sich hierbei um einen Stick mit USB 3.0 Standard und im allgemeinen gute Werte. Aber vermutlich wird der Preis nicht lange gelten, also ggf. nicht zu lange zögern:

• Schreiben: bis 60 MB/s
• Lesen: bis zu 130 MB/s
• Schnittstelle: USB 3.0
• Inkl. EncryptStick Lite
• Schlankes Design
51uorpjbyjl-_sl1200_
Vorrangig geht es hier natürlich um das P/L-Verhältnis, aber leider gibt es wohl auch einige Ausfälle (Garantie). Mehrere Kunden bei Amazon haben zumindest die Geschwindigkeiten bestätigt oder gar übertroffen, was auf jeden Fall positiv zu vermerken ist. Vergleichbare Sticks mit diesen Werten fangen erst bei ca. 17€ an. Optimal auch für den stationären Einsatz (TV, Radio, etc.). Viel Spaß damit 🙂

Sirnord

04.12.2016, 13:48
Antworten

Kann ich bestätigen. Sehr zügig und bis jetzt ausfallsicher (ca. 6 Monate in Gebrauch)

Deal or not deal

08.01.2017, 10:22
Antworten

Ich hatte zwei bestellt als Aufnahmemedium für den Sat Receiver. Die Aufnahmen brachen wegen zu geringer Schreibrate immer ab. Habe ihn zurückgeschickt. Der Geschwindigkeitstest ergab ca. 130 Lesen und sehr schwankendes Schreiben von unter 10 bis 40. Daher wohl die Abdrücke. Manche Angebote sind nicht umsonst so günstig…

Sirnord

08.01.2017, 21:57
Antworten

Habe 4 Stück davon und kann mich nicht beschweren. Schreibrate am PC immer über 70 MB/s und Leserate immer über 100 MB/s.

Spat

05.02.2017, 12:26
Antworten

😀 wichtig wäre die Frage, ob die Abdeckkappe auch Waschmaschinen-geeignet ist 😀

Stefanlong

09.02.2018, 21:10
Antworten

@Spat: natürlich ist die Kappe Waschmaschinen kompatibel….aber leider ist der Stick dadurch nicht wassergeschützt also IP zertifiziert würd das ganze nicht sein😉

Error

10.02.2018, 07:08
Antworten

die Bewertungen sind so unterschiedlich wie sie nur sein können. Nicht gerade vertrauenserweckend. Lotteriespiel mit Daten

albinS4Gear

10.02.2018, 12:23
Antworten

Schon länger als einem Jahr im Einsatz.
Super zufrieden! Lexar TOP

Kneckes

18.04.2018, 13:29
Antworten

Als Datenarchiv ist mein Exemplar nicht zu nutzen. Musste ihn nach gut einem Jahr leider formatieren, da er nicht mehr erkannt wurde. Die darauf befindlichen Daten waren natürlich futsch. Jetzt klappt es wieder, fragt sich wie lange.

Schreibrate ca. 60MB/s, nach ca. 10-15 Sekunden sackt diese auf 0 ab, dauert ein paar Sekunden (auch kein Blinken der LED), dann geht wieder weiter und das Spiel beginnt von vorne.

Fazit: Für den kurzzeitigen Datentransfer gut zu gebrauchen, aber als längerfristige Archiviermöglichkeit nicht wirklich.

tgz (Gast)

18.04.2018, 19:51
Antworten

Kann ich nicht empfehlen. Hatte 3Stück und alle sind nach kurzer Zeit defekt.

metty

19.04.2018, 13:09
Antworten

@Kneckes: USB Sticks sind generell nicht das Medium der Wahl zur Archivierung, da auch teurere und vermeintlich qualitativ hochwertigere Sticks viel fehleranfälliger sind als HDDs zum Beispiel.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.