Angebot
12

139,00€

LF 0,39: Ford Mondeo Turnier 2.0 Hybrid für mtl. 139€ (Gewerbe)

11.09.2019
von: vehiculum.de

Als Gewerbekunde bekommt ihr aktuell ein gutes Leasing-Angebot für den Ford Mondeo Turnier 2.0 Hybrid Automatik. Ab nur 139€ netto monatlich könnt ihr zuschlagen, wenn euch die 10.000km Laufleistung im Jahr reichen. Alternativ lässt sich diese auch auf bis zu 50.000km erhöhen (mit Mehrkosten). Die Laufzeit des Leasings beträgt 36 Monate, ist jedoch ebenfalls anpassbar. Der Leasingfaktor (= LF) ist dieses mal mit 0,39 sehr gut, was aber für die Gewerbeangebote recht normal ist.

• Leasingfaktor: 0,39 (0,45)
• Listenpreis: 42.549€ brutto
• Laufzeit: regulär 36 Monate
• Laufleistung: 10.000 km/Jahr
• Leasingrate: mtl. 139€ (netto)
• Leasingrate: mtl. 165€ (brutto)
• Bereitstellungskosten: 839€
Infos zu Vehiculum im Magazin


Es handelt sich um den Ford Mondeo Turnier 2.0 (mit 187PS) als Hybrid-Fahrzeug mit Automatik. Da es natürlich ein Neuwagen ist, liegt die Wartezeit bei ca. 3-5 Monaten. Wenn man alle monatlichen kosten addiert, zahlt ihr hier in den ersten drei Jahren insgesamt 5.843€ netto (139€ x 36 Monate + 839€). Brutto wäre entsprechend dann insgesamt 6.953,17€ (eff. 193,14€ pro Monat), was aber für Gewerbekunden ja aber zu vernachlässigen ist.
Die Ausstattung bietet unter anderem: Einparkhilfe, Nebelscheinwerfer, Abbiegelicht, Klimaanlage, Bremsassistent, Reifendruckkontrolle, Berganfahrassistent / Auto Hold, Start/Stop, Spurassistent, Verkehrszeichenerkennung, etc. Leider ist die restliche Ausstattung bei diesem Wagen nicht mehr änderbar.
Info: Um Leasing-Angebote vergleichbar zu machen, wird allgemein hin der Leasingfaktor (LF) herangezogen. Der LF berechnet sich ganz einfach, indem man die Leasingraten durch den Bruttolistenpreis des Wagens dividiert und mit 100 multipliziert. Je kleiner der LF, desto attraktiver der Leasing-Deal.

bro (Gast)

04.09.2019, 10:14
Antworten

Jemand schon mal als Kleinunternehmen ein Gewerbeleasing durchgekriegt?

Michael Wiegand (Gast)

04.09.2019, 11:07
Antworten

Hallo bro: Wenn du ein Kleinunternehmen hast, hast du dieses ja (hoffentlich) auch angemeldet. Somit bist du Gewerbekunde und wenn der Leasinggeber (Bank) dich für kreditwürdig hält, sollte dem nichts im Wege stehen.

bro (Gast)

04.09.2019, 16:19
Antworten

Hey Michael, inwiefern angemeldet?
Rechnungen laufen mit SteuerID
Nur eben keine MwSt.
Und dann Ende des Jahres simple Einnahmen Überschussrechnung.

bro (Gast)

04.09.2019, 16:21
Antworten

Frage nur weil Gewerbetreibend sich nach einem Gewerbe mit MwSt anhört. Ist aber wohl nicht so.

bro (Gast)

04.09.2019, 16:23
Antworten

Und der Ford würde mich auch 169 euro kosten. Also der Bruttopreis da ich die mwst nicht abführen kann right?

Murphy

04.09.2019, 16:54
Antworten

@bro: Jo, rd. 165 € brutto, steht ja auch im Angebot.

lighthammer

11.09.2019, 16:50
Antworten

Bitte erstmal über diesen Ford hybrid informieren und besser gar mal fahren.
Planeten Getriebe ist nicht so jedermanns Geschmack!

fleck (Gast)

11.09.2019, 18:12
Antworten

@lighthammer: Was ist denn besser als ein Planetengetriebe?

olaf

12.09.2019, 08:50
Antworten

@bro:
Ich habe bei meinen Bestellungen bei Vehiculum gesehen, dass bei der Abfrage der Firmendaten so ziemlich jede Variante steht (Gesellschaft, Freiberuflicher, usw.).

Bei den Leasingbanken gibt es dann je nach Art ggf. noch spezifische Vorgaben (z.B. ein Mindest -Jahresumsatz), die erfüllt sein müssen.

Cornus (Gast)

12.09.2019, 10:24
Antworten

Zählt dieser Hybrid als Elektrofahrzeug? Wegen der 50 % Versteuerung.

Stefan 13 (Gast)

12.09.2019, 14:08
Antworten

Nein, da er nicht mindestens 40km (?) rein elektrisch fahren kann.

Stefan 13 (Gast)

12.09.2019, 14:11
Antworten

Und nicht extern ladbar ist.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.