-26%
12

199,00€ 269,99€

[Vorbei] LG 27MT55S (27″ IPS-LED + Tuner)

02.10.2014
von: comtech.de

Comtech hat nur heute und insgesamt nur 300x wieder mal einen recht interessanten LED-Monitor im Angebot, der nicht nur groß ist, sondern auch einiges an Features zu bieten hat. Der LG 27MT55S stammt aus der aktuellen Serie und ist erst seit ein paar Monaten zu haben, weshalb es leider noch an Tests oder Bewertungen fehlt…

Details:
Diagonale: 27″/68.6cm • Auflösung: 1920×1080 • Helligkeit: 250cd/m² • Kontrast: 1000:1 (statisch), 5000000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 5ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: IPS • Anschlüsse: HDMI, Komponenten, Composite, SCART, 3x USB 3.0 • VESA: 100×100 • Stromverbrauch: 35W (typisch), 0.4W (Standby) • Besonderheiten: DVB-C/-T-/-S Tuner, Lautsprecher, LED-Backlight, CI-Slot • Herstellergarantie: zwei Jahre

Aufgrund der nicht-vorhanden Testberichte, nehme ich nochmal die alten her vom Vorgänger: Der Monitor ist nicht nur ein Monitor, sondern bietet quasi für alle Belange gewisse Features: Ein mattes IPS-Panel für satte Farben, einen Triple-Tuner für den TV-Betrieb, 5ms Reaktionszeit für Gamer und zudem Lautsprecher, USB-Anschlüsse und einen HDMI-Anschluss. Ein kurzer Ausschnitt aus dem Fazit von Prad lautet:

„Der LG ist eindeutig eher einem TV, als einem Monitor zuzuordnen. Durch die sehr vielen Anschlussmöglichkeiten, den eingebauten TV-Tuner, die guten verbauten Lautsprecher, der 24 Hz-Unterstützung, den geringen Lichthöfen, der Bild-in-Bild Funktion, der USB Playback Funktion, dem CI+ Slot und dem IPS-Panel ist er optimal als TV-Gerät einsetzbar. Auch für Gamer ist der Monitor interessant, da das Gerät eine schnelle Reaktionszeit bietet. Für die Bildbearbeitung ist der Monitor auch im Amateurbereich erst nach einer Kalibrierung zu empfehlen […]“

fragger (Gast)

02.10.2014, 11:21
Antworten

warum sind denn nie 21:9 monitor im angebot, am besten 34 zoll 🙁

Nidhoegger (Gast)

02.10.2014, 11:36
Antworten

Ja. Sauerrei, dass auf dem riesen 21:9 34″ Markt nie angebote gemacht werden…miese Kerle…

Profilbild Berlingum

02.10.2014, 12:23
Antworten

21:9… .? Oben und unten schwarze Pappe aufkleben, dann habt ihr 21:9 ;-). Im Ernst: das sind oben und unten beschnittene 16:9 Displays. Der gesunde Menschenverstand will das nicht, die anderen wollen nur angeben….

Profilbild Klausi

02.10.2014, 12:37
Antworten

Menschenverstand hat nichts damit zu tun. es ist einfach bewiesen dass, das menschliche Auge 21:9 besser wahrnehmen kann.

sodadies (Gast)

02.10.2014, 13:00
Antworten

und damals war es 16:9. hahaha

fragger (Gast)

02.10.2014, 13:33
Antworten

Spätestens nächstes Jahr will eh jeder einen 21:9 Monitor haben.
Leider gibt es aber noch nicht viele Modelle, was sich aber bald ändert wird…

Profilbild ash78

02.10.2014, 13:58
Antworten

gudem kommt die höhere Auflösung von 2560×1080. Also wenn du nen 4k Mon. nimmst und mit Pappe frisierst und ne HighEnd-Graka verwendest, dann hättest du ein vergleichbares Bild zu erheblichen Mehrkosten. Ganz abgesehen von der grässlichen Optik….

Profilbild Alan Harper

02.10.2014, 15:53
Antworten

Von LG gibt es einen curved 34 Zoll 21:9 Monitor mit 4k. Allerdings erst ab 1000€ zu haben

Profilbild unique

02.10.2014, 19:17
Antworten

21:9 hat aber auch eine 2xxx x 1080 Auflösung. Folge: Filme also praktisch alle auf bluray kommen mit 16:9 und schwarzem Balken bei 1920 x 1080. das Bild muss also auf mehr pixel gestreckt werden, als im quellmaterial vorhanden => unschärfe
Kauf dir den monitor einfach eine Nummer größer und lebe mit den Balken, dann hast du wenigstens ein ordentliches Bild.

wojnar (Gast)

03.10.2014, 09:10
Antworten

Angebot schon vorbei ? Der steht für 289 drin

Profilbild stefan

03.10.2014, 09:45
Antworten

Ja schon vorbei, war ja nur gestern gültig.

Profilbild Schneidi

03.10.2014, 09:58
Antworten

Ich habe ihn gestern bestellt. Bin echt mal gespannt. Aber ihr macht mich echt arm, denn erst die Winterreifen und gestern der Monitor. Aber trotzdem vielen Dank für eure super Arbeit!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)