-23%
12
Post Thumbnail

399,99€ 518,46€

LG 47LN5406 (47″ LED Fernseher)

23.09.2013
von: amazon.de

Nur heute wieder verfügbar: Amazon hat als Angebot des Tages wieder mal einen Fernseher von LG der Einstiegsklasse im Angebot, diesmal als 47″-Version. P/L-technisch gibt es kaum vergleichbares (ähnliche ab 500€) und im Preisvergleich sind auch noch knappe 120€ Ersparnis drin

Details:
Diagonale: 47″/119cm • Auflösung: 1920×1080 • Format: 16:9 • Anschlüsse: 2x HDMI, 1x SCART, Komponenten (YPbrPr) • Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0, 1x CI+-Slot, 1x optisch • Tuner: 1x DVB-C/-T/-S/-S2-Tuner (MPEG-4 AVC) • Stromverbrauch in Betrieb: 64 Watt • Stromverbrauch Standby: 0,3 Watt • Besonderheiten: LED-Backlight (Direct-lit), 100Hz, MHL

Der Fernseher ist ebenfalls noch ganz neu auf dem Markt, weshalb es leider erst 8 Rezensionen, sowie 131 Stk. für den Vorgänger LS560S gibt. Ich persönlich kann LG absolut empfehlen und wie gesagt schneidet der Vorgänger schon sehr gut ab… Die Besonderheit bei den neuen Modellen ist im Übrigen die Direct-lit – Technologie, die bei Wikipedia wie folgt beschrieben wird:

„Beim Direct-LED- bzw. Full-LED-Prinzip erleuchten auf der gesamten Bildfläche Leuchtdioden das Bild von hinten. Das Bild kann gleichmäßiger ausgeleuchtet werden und der Kontrast durch lokales Dimmen einzelner LEDs (derjenigen hinter dunklen Bildbereichen) stark erhöht werden.“

Anonymous (Gast)

26.08.2013, 11:40
Antworten

Direct-LED bedeutet bei den LG wohl Hintergrundbeleuchtet ohne local Dimming. Da spart sich LG die flächigen Lichtleiter von den Seiten. Diese TV sind dicker als die Edge-LED, damit die LEDs genügend Abstand zum Panel haben. Bitte genauestens Informieren. Selbst der LG-Support ist sich z.T. nicht einig über darüber.

Anonymous (Gast)

26.08.2013, 14:34
Antworten

2x HDMI ist für ’nen >400 Euro Fernseher schon bissl wenig, aber hat ja immerhin Tripple-Tuner mit dabei, sodass man im Grunde auch mit zwei Anschlüssen (z.B. für Spielekonsole, Smartphone/Tablet oder Laptop etc.) auskommen sollte! MHL wird übrigens unterstützt!

Bezüglich der Direct-LED wäre eine konkrete Aussage wünschenswert: Vorteil oder Nachteil?

Achtung: „Dateiwiedergabe über USB: JPEG, MP3“ vermutlich kein gescheiter Medienplayer integriert!!!

Nicht vorhanden: Smart TV, Hbb TV, W-Lan, 3D-Funktion, PVR

Profilbild Qbano

26.08.2013, 17:39
Antworten

Schönes Angebot, jedoch wünsche ich mir den LG 47LA7408, ich bete wirklich, das er bis zum Ende des Jahres als Deal kommt…

Profilbild Marf

23.09.2013, 08:20
Antworten

Brauchst ein hdmi , den Rest knallst an avr ran und gut ist.

Anonymous (Gast)

23.09.2013, 09:09
Antworten

Direct-LED (von LG) hat zumindest einen Nachteil ggü Edge: Das Gerät ist deutlich dicker um für eine gleichmäßigere Ausleuchtung einen entsprechenden Abstand zw. Panel und Beleuchtung herzustellen. Ich konnte persönlich jedoch noch keinen Vergleich machen.

Anonymous (Gast)

23.09.2013, 09:54
Antworten

Hallo, also ich hab mir Ende August diesen LED Fernseher gekauft ( 449 Euro ), also ich brauchte kein Wlan usw. nur nen Fernseher. Bin von einer Röhre umgestiegen und beim SD Bild bringt der Fernseher nix ( is ja immer so in der Größe ). Aber HD-Bild ist super ( Private top, ZDF Fussball top z.b. HD Bild öffentl. Rechtliche manchmal schlechter z.b. Morgenmagazin ), ich hab Vodafone TV und weiß nich ob es zu Kabel unterschiede gibt. Fußball läuft auch Top und es gibt keine Abstriche, Filme in HD und SD Qualität von der Vodafone Videothek sind auch super. Man muss etwas mit den Einstellung probieren ( bei mir Beleuchtung und Helligkeit runterstellen ). Also wer keinen Wlan usw. braucht und HD hat, einfach bestellen und wenn er nich so doll für euch ist innerhalb von 30 Tagen zurückschicken.

Anonymous (Gast)

23.09.2013, 10:30
Antworten

Achso, zur dicke muss ich sagen das er schon dicker ist als andere Fernseher. Und zu direct LED kann ich nur sagen das es besser sein soll, da es auf dem ganzen Bildschirm verteilte Led’s sind und edge halt nur in den Ecken.

Und noch Eins, dem Ton fehlt etwas der Bass.
Ich würde den Fernseher wieder kaufen…

Profilbild the Tabulator

23.09.2013, 10:54
Antworten

Wo soll der Bass auch herkommen… Und da ich im der Regel vor dem Fernseher sitze ist es mir auch ziemlich egal, ob der nun einen oder 5 cm in der Tiefe hat…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)