-9%
44
Post Thumbnail

772,00€ 845,00€

LG 47LW5590 (47″ Cinema 3D LED-Backlight-Fernseher)

27.05.2012
von: conrad.de

Auf diesen Deal haben sicher viele gewartet. An Board hat er im Grunde alles, was man sich wünschen kann und 7 Polarisations-Brillen sind auch schon dabei. Preis mit Gutscheincode „020547-KV“

Details:
Bildschirmgröße: 47 Zoll / Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel / Reaktionszeit: 2 ms / Full HD / 3D LED-TV / Bildwiederholungsraten: 100Hz-Technologie, 600Hz-Technologie / LED-Techniken: Edge LED, Local-Dimming LED / Digital Tuner: DVB-T, DVB-T (HD), DVB-C, DVB-C (HD) / Anschlüsse: HDMI x4, SCART, Komponenteneingang (YUV), VGA (PC-Eingang), PC-Audio, AV-Eingang (Cinch), Digital-Audio Out (optisch), Kopfhörer-Ausgang, Ethernet, RS-232, Common Interface Plus (CI+), USB 2.0 / HDMI-Versionen: HDMI 1.4, HDMI 1.4a / Ausgangsleistung: 2 x 10 Watt / 3D-Technologie: Passiv-3D-Technologie / USB-Media-Player, USB-Recording (PVR ready), Internetfunktion, HbbTV, Energiesparmodus, WLAN ready (WiFi-Dongle optional erhältlich) / Online TV-Portale: LG NetCast (YouTube, Picasa, AccuWeather etc.), TV-Apps, Video on Demand, Maxdome […]

Sheldon (Gast)

27.05.2012, 11:46
Antworten

Fehler in der Artikelbeschreibung hier im TD. Nicht 32″, sondern 47. Zudem sind es „nur“ Polarisationsbrillen, keine Aktive-Shutter die i.d.R. Noch etwas besser abschneiden.
Just for Info.

mono (Gast)

27.05.2012, 11:54
Antworten

Ist ja alles falsch beschrieben..3 Fehler auf einmal..toll

stefan

27.05.2012, 11:55
Antworten

ein fehler – und danke für den Hinweis

Sheldon (Gast)

27.05.2012, 11:55
Antworten

Nochwas aufgefallen: ist „nur“ Energieeffizienz A, nicht A oder höher.
Von einer zur nächsten Stufe (also von A zu A beispielsweise) kann man mindestens 10€ Pro Jahr geringere Betriebskosten rechnen, basierend auf 4h/Tag und Standby.

Sheldon (Gast)

27.05.2012, 11:56
Antworten

Damn… Da sollte A und A PLUS stehen, offensichtlich ist im Rahmen der Inflation das Symbol weg… Griechenland im Keyboard 🙂

kik (Gast)

27.05.2012, 12:12
Antworten

oh man was sind schon 10 euro im jahr? geh mal arbeiten junge und mecker nicht an jedem buchstaben rum, echt schlimm mit dir

@kik (Gast)

27.05.2012, 12:28
Antworten

Das sind immerhin über 80Cent im Monat….

Da gebe ich doch gerne viel mehr aus….

nicht!

Sheldon (Gast)

27.05.2012, 12:34
Antworten

Kik… Wow, jemand mit dem Discounter Nick der vermutlich Esprit trägt erzählt mir was vom arbeiten ???
Du hast mit dem Betrag natürlich recht, aber es geht auch um die Natur (das ist das Ding wo die Auflösung und der 3D Effekt so geil ist). Wenn ich schon den Betrag größer 700€ ausgebe und bei z.B. samsung oder blabla einen A plus mit gleichen Eckwerten finde, warum nicht ?
Schau mal das an und frag dich ob Du so nen Main/Donau/etc willst ?
http://www.greenpeace.de/themen/chemie/nachrichten/artikel/die_mexikanische_apokalypse/

Sheldon (Gast)

27.05.2012, 12:35
Antworten

Tja, selbst ver… Es sollte kik heissen, Apple I love you. Vielleicht sollte ich nochmal Deutsch machen lernen 🙂

noob (Gast)

27.05.2012, 12:42
Antworten

@kik:
Ironie… Der, der arbeiten als Lösung empfiehlt, negiert und verniedrigt den Wert von 10EUR.

VivaPluto (Gast)

27.05.2012, 12:49
Antworten

toller Fernseher. der kann echt alles. Aufnahme timeshift. 3d (mit den wie ich finde besseren 3d pol Brillen) super Bild. Ton ist auch erstaunlich gut. und super Preis. bitte alle zuschlagen xD

Wayne (Gast)

27.05.2012, 13:35
Antworten

Sheldon, dann versuch mal ganz alleine die Welt zu retten!

Sheldon vs. 1,3 Milliarden Chinesen, viel Glück

Wayne (Gast)

27.05.2012, 13:36
Antworten

PS.:
Propaganda, auch GP will nur dein bestes, dein Geld!

kik (Gast)

27.05.2012, 13:41
Antworten

mein nick hat wenig mit dem rotzladen in dem deine eltern einkaufen zu tun und nein, ich trage kleider, die du dir nicht so leicht leisten kannst. eigentlich wollte ich dir nur sagen, dass dein ganzes sinnloses und saudummes geschreibe hier total nervt und du ein mongo aus dem wald bist 😉
hossa 😀

olli (Gast)

27.05.2012, 13:48
Antworten

leider nen 47er brauche nen 55er
und polarisationstechnik ist um weiten besser kein flimmern und sehr günstig
kauft euch mal 4 gute shutter brillen

werner (Gast)

27.05.2012, 14:08
Antworten

Ein Samsung mit den gleichen Daten für das Geld? Wo lebst du denn?

Ich persönlich finde aktiv 3D besser als passiv…hatte die ganze zeit auch einen LG und habe mir vor kurzem einen Panasonic Plasma mit aktiv gekauft das ist ein gewaltiger unterschied…klar sind die Brillen teurer und unbequemer dafür ist aber auch der Effekt wesentlich besser…aber ist ja als Ansichtssache…:)

gintl (Gast)

27.05.2012, 15:05
Antworten

ich setz mich nicht wegen dem 3D mi ner Brille vor die Kiste und schon far nicht wenn sie auch noch unbequem ist

Ben (Gast)

27.05.2012, 15:44
Antworten

musst du auch nicht!ganz ruhig bleiben.zwingt dich ja keiner!und ich habe nen samsung 3d plasma mit shutter und finde die lg mit passiv besser!aber jeder wie er will 😉 aber 50zoll sollten es mindestens sein!warte auf nen deal mit nem 55zoll von lg…

@werner (Gast)

27.05.2012, 15:52
Antworten

Du kannst einen alten passiven nicht mit einem aktuell aktiven vergleichen. Die neuen LGs haben ein unbeschreiblich gutes 3D, das gibt auch fast jede Bewertung wieder. Sieht besser aus als im Kino

werner (Gast)

27.05.2012, 16:08
Antworten

Mein LG war ein 2011 er Modell…der Pana ist ein Jahr neuer… und ich denke da hat sich nichts gravierendes verändert…

olli (Gast)

27.05.2012, 17:26
Antworten

passiv ist nicht alt
immer mehr hersteller setzen darauf
hinzu kommt 1 jahr in der technikwelt macht ne menge aus
gerade bei 3d wo es am anfang kinderkrankheiten bei den ersten generationen gibt lg ist meiner meinung bei passiv jetzt führend

hitmanob (Gast)

27.05.2012, 17:28
Antworten

Passt auf mit lg. Die haben einen hohen inputlag, also wer zocken will lieber die Finger weg. Ich weiß gar nicht, was bei euren schutter Brillen flimmert? Die flimmern bzw flackern nur wenn man ins licht schaut ansonsten sind die was Auflösung und Effekte angeht einfach nur Bombe. Wenn ihr Nen guten TV sucht holt euch den Panasonic vt 50 in 65 Zoll. Kein. Vergleich zu so Ner LED bzw cffl kiste. Und wer sich 50 Euro Strom im Jahr für Nen Plasma nicht leisten kann, dann lieber Bewerbung schreiben und Geld verdienen.

olli (Gast)

27.05.2012, 17:42
Antworten

@hit preis leistung beachten 😉
ich selber schaue auch auf die energie klasse
und so nen asoziales verhalten ala geht arbeiten
ist hier fehl am platz
und laut testberichten kommt der philips 7006 sehr gut weg
panasonic findest du nicht gerade oft in den top 10 genau wie sharp
und wen du mit 65zoll ankommst wieso nicht gleich den neuen sharp mit80zoll oder gar nen toshiba dieser braucht nicht mal brillen
achso die berlina rc11 können gleich mit

gibt hier vllt den einen oder anderen der kein high end braucht
ausserdem geht es hier um lg
jeder sollte sich vorher mal den anschauen ist wie beim boxenkauf da nen hör und sehenpfinden nicht bei jedem gleich ist 😉

hitmanob (Gast)

27.05.2012, 17:51
Antworten

Hm schon mal im Fachhandel gewesen? Da lachen die dich aus, wenn du mit Sharp oder lg um die ecke kommst 😉 ließ mal die audiovision die ist nicht gekauft, wie der Rest der Zeitschriften und da sind die Panasonic tvs Referenz genau so wie avforum uk. Glaub nicht alles was die so schreiben. Mal davon abgesehen hat der Toshiba und co. Viel zu Höhe inputlags und das 3d ohne Brille ist was Für den allerwertesten.. Siehe audiovision. Teuer ist nicht immer gut. Und der neue Pana ist für das was er kann einfach nur klasse im preis

hitmanob (Gast)

27.05.2012, 17:58
Antworten

Ich hatte im übrigen vorher auch.net Samsung LED aber jetzt im Vergleich zum Plasma ist das Bild einfach nur viel zu überbelichtet… Ich hab mich mehrere Monate mit dem TV Thema auseinander gesetzt und habe festgestellt, das nur Samsung und Panasonic halbwegs gescheite Fernseher bauen, wobei Panasonic bei den Plasmas die besten sind

werner (Gast)

27.05.2012, 18:01
Antworten

Ich hatte den lw4500 mit cinema 3D so wie dieser hier sich und jetzt habe ich den gt50 von Panasonic habe somit den direkten Vergleich und der pana ist definitiv die bessere Wahl…

olli (Gast)

27.05.2012, 18:07
Antworten

glaube das 4k euro fürn fernseher hier als vergleich fehl am platz ist
den panasonic kannste ausserdem nicht mit dem sharp vergleichen da es den panasonic in der größe nicht gibt
hinzu kommt ich war oft genug da was meine partnerin auch jedes mal mit begeisterung zeigt ^^
toshiba hat nen schlechtes 3d bild das weis ich auch
durfte es live sehen
ist halt noch in den kinderschuhen die technik 3bis5 jahre dann gibs gute preiswerte vllt
ich kann zb keine shutterbrille nutzen
deswegen ist lg eher meine marke da sie nur solche haben und somit viel erfahrung haben
und das beste zum schluß preis leistung sollte man mal beachten weil das beste bild bekommste nur mit viel geld und mal so unter uns wen ich gespannt nen film mir anschaue merke ich nicht wirklich nen unterschied zwischen 1k euro und xxxxxx oder achtest du oft auf senderzeichen 😉 zum film schaun reicht der hier ich selber warte aber auf den 6007 aber bis der da ist und wie dieser sein wird wird erst nen test und dann meine wenigkeit entscheofen

Häns up (Gast)

27.05.2012, 18:07
Antworten

im allgemeinen find ich alle post’s eigentlich immer amüsant. gerade auch die etwas dekonstruktiven beiträge!! 🙂 das macht das nachlesen erst richtig interessant.
was eigentlich richtig super wäre, wenn alle jeweils für den deal einen daumen hoch und runter vergeben koennten zusätzlich zur bewertung der einzelnen beitraege!

bäm (Gast)

27.05.2012, 18:26
Antworten

nicht zum zocken geeignet da relativ hoher input lag. lieber plasma oder ein sony led holen 🙂

werner (Gast)

27.05.2012, 19:21
Antworten

Hat ja auch niemand gesagt das die LG Technik schlecht ist…im Gegenteil ich wart sogar positiv überrascht! Mir geht es eigentlich mehr zum LCD/LED…würde ich mir bitte mehr holen…

Stephan (Gast)

27.05.2012, 19:29
Antworten

Ich habe mir exakt diesen TV vor ca. einem hlaben Jahr bei Amazon für knapp 1.000 Euro gekauft (Allerdings gabs da immerhin noch den LG BD 660 gratis dazu).

An diesem TV gibts absolut nichts auszusetzen. 2D und besonders auch 3D sind einwandfrei. Ich als Brillenträger brauche für 3D lediglich noch einen Aufsatzclip, allein schon deswegen ist der TV (für mich persönlich) um Welten besser als jeder andere mit Shutter-Technik.

Das einzige, was eventuell für manche ein Nachteil sein könnte, ist, dass der TV selbst kein DTS wiedergeben kann. Solang man also keinen separaten AV-Receiver hat und auch keinen separaten Media-Player, hat man Probleme, wenn man Video-Files direkt mit dem TV abspielen will, die nur den DTS-Ton haben.

Ansonsten ist vielleicht noch die kostenlose Android-App für den TV erwähnenswert. Damit macht sogar das Surven mit dem integrierten Browser richtig Spass.

Stephan (Gast)

27.05.2012, 19:30
Antworten

Nachtrag zum Thema Input-Lag:

Der TV hat spezielle Einstellung für Spiele. Damit lässt sich der Input-Lag quasi deaktivieren.

Ben (Gast)

27.05.2012, 19:41
Antworten

Danke stephan für die info! das war das einzigste was mich zum nachdenken gebracht hat

hitmanob (Gast)

27.05.2012, 19:48
Antworten

Ja das mit der polfilter Erfahrung stimmt und mit dem preis auch und das manche Leute mit der shutter Technik Problem haben auch. Ich wollte mir halt mal das beste gönnen und deshalb steht auch der 65er vt 50 bei mir. Die günstigen Geräte waren bei meinem Anspruch enttäuschend. Ich sehe halt jeden kleinen unterschied zwischen low Cost und high end. da ich auch viel auf dem Ding spiele sind auch die inputlags wichtig und da schneiden die lgs leider sehr mies ab. Hinzu kommt der Service im falle einer Reparatur. Ich will den großen nicht in mein Auto packen müssen oder lange auf die Reparatur warten. Dafür.zahl ich lieber paar Euro mehr. Ich lebe halt nach dem Motto “ wer billig kauft, der kauft zweimal“ ich will hier auch nicht protzen, aber jeder sollte auch halt vorher mal überlegen ob es wirklich alle 2 jahre ein neuer TV sein muss. Ich behalte das gerät.jetzt min. 8 jahre und dann mal sehen. Umgerechnet sind das dann 500 Euro im Jahr oder etwa 45 im Monat. Ist.billiger als 40 Euro für das Kino im Monat ausgeben

hitmanob (Gast)

27.05.2012, 19:51
Antworten

Ne stehen hat unrecht. Selbst im spiele Modus hat das Ding Nen inputlag sowie jeder Fernseher. Ich Sprech da aus Erfahrung. der Chip greift weniger ein , aber er tut es trotzdem

hitmanob (Gast)

27.05.2012, 19:54
Antworten

Ließ mal im av Forum sofern dir englisch liegt. selbst der ganz neue lg hat Nen inputlag von 100 ms und ich dachte meiner mit 50 hatte viel. Die haben das mit einem neuen verfahren festgestellt. Das Ding eignet sich nur für filme

olli (Gast)

27.05.2012, 20:07
Antworten

mach ich dir nicht als vorwurf ging mir mehr um den preisvergleich
und ich gönne jedem sein spielzeug ^^

bäm (Gast)

27.05.2012, 21:27
Antworten

das ding hat im spielemodus sogar noch einen riesigen inputlag.ich wollte mir den auch erst besorgen aber cod/bf/fifa/gt5 sind grade online nicht spielbar….deshalb hab ich mir für wenig mehr den sony 46/ex725 geholt.dort ist der inputlag relativ gering.ganz weg bekommt man den bei leds eh nicht.dann muss wohl ein plasma her.aber der sony war bei MM im angebot und sieht optisch auch gut aus.lg

lauchinho (Gast)

27.05.2012, 21:55
Antworten

locker für avengers

hanswurst (Gast)

27.05.2012, 22:49
Antworten

avengers werden siegen

hitmanob (Gast)

28.05.2012, 01:01
Antworten

Hm hab ne Sony.Allergie aber schon lange. Aber wenn du glücklich mit der List, dann freu ich mich mit dir. Ich hab Nen Plasma und.de haben auch inputlags… Leider

hanswurst (Gast)

28.05.2012, 08:54
Antworten

es gibt ne seite da testen sie die inputlags.ich weiss leider nicht mehr wie sie heisst ;(
kann mir da jemand weiter helfen?auf jeden fall sind dort so gut wie alle lgs schlecht abgeschnitten.

hitmanob (Gast)

28.05.2012, 11:51
Antworten

Avforum aus.england

Matze (Gast)

28.05.2012, 22:46
Antworten

gekauft! 🙂

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.