-16%
29

1.888,00€ 2.248,00€

LG 55EF9509 (55″ 4K OLED)

20.11.2016
von: saturn.de
Update Wahnsinng, wie die Preise purzeln: Saturn macht heute noch einen besseren Deal und bietet den Fernseher zum Bestpreis von 1.888€ an. Da kann man wirklich nicht mehr meckern…

Manchmal wünscht man sich, einen neuen Fernseher zu brauchen (und das nötige Kleingeld zu haben). Zum Beispiel dann, wenn der LG 55EF9509 mit über 350€ Ersparnis zu haben ist. Das Angebot kommt nur heute (!) von Saturn und kann sich absolut sehen lassen, falls ihr noch auf der Suche seid. Es handet sich hier um eines der aktuellen Top-Modelle von LG, dieses mal allerdings nicht (!) im Curved-Design. Dafür aber mit OLED und vielen netten Extras…

Details:
Diagonale: 55″/140cm • Auflösung: 3840×2160 • Panel: OLED • 3D: passiv, 2D-3D-Konverter, inkl. vier Brillen • Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 MPEG-4 AVC • Video: 2x HDMI 2.0 (HDCP 2.2), 1x HDMI 1.4 (MHL), 1x SCART, VGA, Komponenten • Audio: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer • Weitere: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN, WiDi, Miracast • Betriebssystem: WebOS 2.0 • Wiedergabe: HEVC, DivX, DivX-HD • Decoder: Dolby Digital, DTS • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client, USB-Recorder • Energieeffizienzklasse: A • Herstellergarantie: zwei Jahrelg-55-oledDer Fernseher ist zwar nach wie vor keine günstige Anschaffung, aber nicht nur die Ersparnis kann überzeugen: In den Testberichten und bei den Amazon-Kunden gibt es (fast) nur Bestnoten. Er hat alle wichtigen Features und Anschlüsse an Board, bietet die wohl besten Farben, die man sich bei einem Fernseher wünschen kann (OLED-Technik) und ist auch für die Zukunft gerüstet dank 4K-Auflösung. Hier mal ein kurzes Fazit von Chip Online:

„Mit dem 55EG9609 demonstriert LG eindrucksvoll den aktuellen Stand der OLED-Technik. Die Bildqualität beeindruckt vor allem durch herausragende Kontraste, gestochen scharfe UHD-Darstellung und ein störungsfreies Bewegtbild. Einzig die maximale Helligkeit ist OLED-typisch niedriger als bei LCD-Fernsehern. Umfangreiche Ausstattung und ein intuitives SmartTV auf WebOS-Basis runden das sehr gute Gesamtpaket ab. Die mit Harman Kardon entwickelten Boxen holen aus dem Curved-Gehäuse eine eindrucksvolle Klarheit und Dynamik heraus.“

HDR (Gast)

25.10.2016, 12:16
Antworten

wird für dieses Modell ein HDR Update kommen?

Behda (Gast)

25.10.2016, 13:17
Antworten

65 Zoll Oled, KEIN Curved und das für 2K. Dann wäre es meiner 🙂

Profilbild Karlchen

25.10.2016, 14:12
Antworten

Der 65er ist aber ungleich teurer. Aber ja, die Dinger sind schon nett. Hätte mir letztes Jahr fast einen geholt – aber die Bewegtdarstellung kriegt LG irgendwie nicht hin. Ich hoffe, das wird in den nächsten Jahren noch besser.

oled (Gast)

25.10.2016, 14:56
Antworten

Naja ich habe ein oled 65″ von diesem Jahr und das ist das beste was ich je gesehen habe 😉 bewegtbild=0 Probleme. Hat aber auch mehr als 2k gekostet 😉

plasma (Gast)

25.10.2016, 18:23
Antworten

Die 2016er Oleds sind fast perfekt bis auf die Bewegtbilddarstellung.

Profilbild Catweazle

25.10.2016, 18:48
Antworten

Und ist welches Model genau @oled ?

oled (Gast)

25.10.2016, 19:13
Antworten

Der b6, also noch nicht mal der teuerste, wobei sich für gelehrten noch streiten ob die panel überall gleich sind oder nicht 🙂

Behda (Gast)

25.10.2016, 21:30
Antworten

Bevorzugter Hersteller wäre eigentlich nur: Panasonic 🙂

Profilbild Ochsenklops

27.10.2016, 09:35
Antworten

Also, zwei Sachen. Bei dem Gerät handelt es sich um den „LG 55EF9509“ und nicht um den „LG 55EG9509“ wie es in der Beschreibung steht. Und ein HDR Update wird nicht benötigt, da der EF9509 voll HDR fähig ist (hdmi, USB und stream). Wie funktioniert das mit der Masterpass Bezahlung? Vielen Dank 🙂

Profilbild Ochsenklops

27.10.2016, 09:58
Antworten

Haha… Ok, hat sich erledigt mit Masterpass. Habe bei meiner „tollen“ Gebuhrenfrei Gold Card ein Limit von 300€. Damit kann ich mir vielleicht die 3D Brillen kaufen, aber nicht den Fernseher. Haha…

Profilbild stefan

27.10.2016, 10:01
Antworten

@ochsenklops: Danke für den Hinweis, ist ausgebessert. Die Masterpass-Aktion hab ich gestern nochmal vorgestellt: https://www.mytopdeals.net/allgemein/saturn-10-auf-topseller-masterpass/

Thorsten315 (Gast)

27.10.2016, 11:17
Antworten

Also ich finde den TV nicht bei den Angeboten mit Masterpass Zahlung. Nur Haushaltsgeräte und Computerzeugs. Wie komm ich an den Fernseher?
Danke, Thorsten

Profilbild Dominik

27.10.2016, 11:34
Antworten

@Thorsten315: Klick einfach auf den „Zum Angebot“ Button, dann landest du bei dem TV 🙂

Kommentarbild von Dominik

Profilbild Miketc18

27.10.2016, 11:53
Antworten

Dem habe ich seit 1 Monat.
Uneingeschränkte Empfehlung! Dazu dann noch die neue XBox One S und Kino war gestern! 😉

Profilbild WQMANIZER

27.10.2016, 12:02
Antworten

Hab den Vorgänger, nie wieder was anderes wie OLED, klare Empfehlung;)

Profilbild Kirk58

06.11.2016, 13:19
Antworten

Was denn nun EF oder EG

Behda (Gast)

06.11.2016, 14:49
Antworten

Curved oder Nicht-Curved, das ist hier die Frage

Profilbild Dennis

07.11.2016, 13:13
Antworten

Bewegtbildprobleme… das erklärt also, warum mein Kumpel mit 24hz keinen Kinoeffekt hatte wie bei meinem Samsung UEJ6350.

Als PC Bildschirm und dann Bildwiederholrate auf 24hz stellen, motion plus auf „Klar“ stellen und schwupps, hat man ein knackig scjarfes bluraybild mit sehr flüssigen kamerabewegungen etc.

Behda (Gast)

07.11.2016, 21:46
Antworten

Ich will den in 65 Zoll 👍

Profilbild Erzi

12.11.2016, 09:39
Antworten

Schaut euch vorher noch die beiden Oleds von Loewe und Metz an. Beide verwenden wohl dieses Panel von LG aber die Bildqualität sieht nochmal viel besser aus.

Profilbild Ochsenklops

13.11.2016, 11:03
Antworten

Ja der LOEWE kostet ja auch nur 4000 – 5000 € in der 55″ Variante und irgendwas um die 7000 € in der 65″ Variante. Bevor ich 7000 € für einen FERNSEHER ausgebe, schneide ich mir eher das linke Ei ab…hahaha.

Profilbild Erzi

13.11.2016, 11:45
Antworten

@Ochsenklops: Kannste ja machen wie du willst. Ich würde eher zu Metz greifen als zum LG.

Profilbild Miketc18

13.11.2016, 11:57
Antworten

@Erzi
In dieser App geht es nicht ohne Grund um „Top-Deals“.
Haste hier schon mal was zu Metz oder Loewe gesehen?
Außerdem stehen da nur die Namen drauf und die Panels werden halt nicht selber von Metz und Loewe hergestellt/entwickelt. Achtung: „Äpfel und Birnen“!

Profilbild Erzi

13.11.2016, 12:31
Antworten

@Miketc18: Richtig Metz und Loewe verwenden beide das gleiche Panel wie dieser LG und schaffen es die Bildqualität noch einmal beträchtlich zu steigern. Außerdem packen die beiden Hersteller noch einiges an Zusatzausstattung oben drauf was dann einen höheren Preis zur Folge hat. Sonderangebote machen beide Hersteller wohl nur in einem ganz geringen Umfang. Dafür gibt’s Qualität und Service aus Deutschland. Eine um Welten bessere Bedienbarkeit, Bild – und Tonqualität und ein tolles Design rechtfertigen einen höheren Preis. Deswegen habe ich die beiden ins Spiel gebracht. Metz Novum und Loewe Bild 7 kosten beide in der 55Zoll Ausführung etwa 5000 Euro. Wer sich ein neues Gerät dieser Größe kaufen möchte und dabei auch beste Qualität erwartet sollte sich die beiden unbedingt anschauen und danach entscheiden. Mehr nicht.

Profilbild Miketc18

13.11.2016, 13:18
Antworten

@erzi
Was hast du an „Äpfel und Birnen“ nicht verstanden?!
Man kann nicht dieses Angebot nicht mit Fernsehern in der Preisklasse 5000 EUR vergleichen. Dann musst du die LG OLED Klasse E6 oder G6 als Vergleichswert nehmen.
Also Leute, lasst euch nicht von den „Experten“ hier verunsichern.
Der im Angebot genannte Fernseher ist ein Spitzenangebot für 1800 EUR. Wer überlegt = zuschlagen!

Profilbild Ochsenklops

13.11.2016, 13:35
Antworten

Definitiv…wer eh auf der Suche ist / war, sollte bei dem Preis definitiv zuschlagen. Wer auf 3D steht, wird mit dem LG OLED mehr als glücklich sein.

Alpha Wolf (Gast)

21.11.2016, 10:52
Antworten

Wie lange hält ein Oled …Organisches Display .Also irgend wann ist das Oled verbraucht.Mein alter Sony Lcd ist jetzt fast 10jahre alt und ist immer noch einwandfrei.

Behda (Gast)

21.11.2016, 12:01
Antworten

Du kannst davon ausgehen, dass kein neuerer TV wirklich mehr als 5 Jahre hält. Eher drastisch weniger lang. Bevor das Display zu dunkel wird, geht irgendein Bauteil der Elektronik kaputt, wo sich die Reparatur nicht mehr lohnt..

Profilbild liam091

22.11.2016, 02:34
Antworten

Guter Preis! Danke sehr!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)