-45%
24

549,00€ 999,00€

LG 55UF6859 – 55″ UHD TV

31.01.2016
von: mediamarkt.de

Wieder da: Noch auf der Suche nach einem neuen und großen Fernseher, der auch bereits 4K-Material verarbeiten kann? Dann hat Media Markt gerade eventuell das passende Angebot für Euch: Im Angebot ist der LG 55UF6859 für 599€ inkl. Versand aus der 2015er Serie und mit ordentlicher Ersparnis. Zudem bekommt ihr zur Zeit eine 50€ Geschenkkarte obendrauf, die ihr für euren nächsten Einkauf nutzen könnt! Effektiv alos nur 549€!!!

Details:
Diagonale: 55″/140cm • Auflösung: 3840×2160 • Panel: LCD, LED (Edge-lit) • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 HEVC • Anschlüsse: 2x HDMI 2.0, 1x SCART • Digital Audio Out • Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN • Wiedergabe: HEVC • Audio-Decoder: DTS • Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Besonderheiten: Webservices, Webbrowser, HbbTV • Leistung: 82W (typisch), 0.3W (Standby) • Abmessungen mit Standfuß: 124×77.8×23.7cm

Unbenannt
Leider gibt es bisher erst sehr wenige Bewertungen bei Amazon (und keine Testberichte) – man betreibt also mehr oder weniger einen Kauf ins Blaue. Ggf. kann man sich zumindest die Bewertungen eines fast baugleichen Modells ansehen. Bei diesem Modell hier muss man auf 3D und eine üppige Anschlussvielfalt verzichten – bekommt dann aber einen rundherum guten P/L-Fernseher. Bei Zambullo heißt es dazu:

„Der UF68X ist das LG Einsteigergerät für die UHD-Serie. Neben den Gemeinsamkeiten bei den Features weist LG einen Picture Mastering Index von 900 aus. Es sind zwei HDMI-Anschlüsse und ein USB-Anschluss vorhanden. Das Design wird als „Dual Metal“ bezeichnet, die Standfüße und die Gehäusefarbe schwarz-metallic. Die Tiefe des Fernsehers ohne Standfüße beträgt gerade einmal 57mm. Das Gerät kann damit komplett flach an die Wand gehängt werden.“

hdmi mann (Gast)

31.01.2016, 08:12
Antworten

2 mal hdmi. Da ist der Frhler. Meiner Meinung nach viel zu wenig

Torbert (Gast)

31.01.2016, 08:33
Antworten

Kommt immer auf die vorhandenen Komponenten an. Wer einen hdmi – Receiver nutzt, braucht auch nur einen hdmi am Tv.

wuppie (Gast)

31.01.2016, 08:35
Antworten

Nööö, hängt ein guter Receiver dran, reicht sogar ein hdmi.
Komme so mit Sky, Spielkonsolen etc seit 4 Jahren gut durch’s Leben.

mhp-technologies (Gast)

31.01.2016, 09:51
Antworten

Perfekt! 10 mal 60€ für 50€ Gutscheine eingelöst. Somit für effektiv 450€ = Happy! 😁

Profilbild tommylee

31.01.2016, 10:11
Antworten

@wuppi :Seh ich genauso. Mehr als zwei HDMI Ports sind nicht notwendig. Vier oder mehr Anschlüsse sind reines Marketing.

PittedApple (Gast)

31.01.2016, 10:23
Antworten

wie hast du das gemacht?

Kevin (Gast)

31.01.2016, 10:37
Antworten

Hallo,
ich bräuchte mal eure Einschätzung. Ich habe mir Gestern einen gebrauchten 4K Fernseher bei einem Händler gekauft. Zuhause erst ist mir dann aufgefallen, dass der Fernseher nicht in Ordnung ist. Bei einem schwarzen Bild sind zwei größere blaue Punkte zu erkennen und am unteren Rand leuchtet irgendwas Gelb. Ich habe mir den TV vorher zwar angesehen, nur leider war dort ein Video mit viel Farbe. Außerdem ist die Seriennummer hinten zur Hälfte abgekratzt. Eine schriftliche Rechnung habe ich bekommen. Was meint ihr. Welche Rechte habe ich jetzt ?

Profilbild Ronin

31.01.2016, 10:39
Antworten

Also ich brauchte bis vor kurzem schon 3 HDMI-Eingänge..
Sat-Receiver, Playstation und Media-Player…

Profilbild Android

31.01.2016, 10:48
Antworten

AV Reciver und ein halbes Dutzend Lautsprecherboxen mit Ellenlangen Kabeln braucht es nun wirklich nicht und nervt einfach nur. Ein TV und Eine Soundbar, Punkt.

Profilbild kiko

31.01.2016, 10:55
Antworten

Leute hat jemand Erfahrung mit den Tv wie seht es mit Updates aus? bei Lg selbst auf der Homepage ist dieses Modell nicht zu finden.

Profilbild chrisz

31.01.2016, 11:04
Antworten

Könnte man denn einen Google chromecast an einen an den Fernseher angeschlossenen Fernseher anschließen?

Profilbild staatsnr2

31.01.2016, 11:17
Antworten

say whaaaat? 😀

Profilbild stefan

31.01.2016, 11:51
Antworten

@pitted: Es gab an Weihnachten die Gutschein-Aktion -> 50€ zahlen, 60€ bekommen. Hatten wir natürlich hier bei den Deals (mehrmals)

@Kevin: Online hast du immer 14 Tage Widerrufsrecht

Profilbild Keviin

31.01.2016, 12:06
Antworten

danke für die Antwort. Es war leider kein Onlinekauf

PittedApple (Gast)

31.01.2016, 12:11
Antworten

geh doch auf EscherHilft.de und stell es als Rechtsfrage ein. wurde mir auch schon geholfen.

Profilbild Keviin

31.01.2016, 13:15
Antworten

habe mal reingeschrieben, danke

Profilbild Chris1204

31.01.2016, 13:34
Antworten

@Kevin
gesetzliche Garantie also sprich du hast Geld für eine Ware bezahlt die nicht den Beschreibungen entspricht bzw. einen Mangel hat. Ab in den Karton und hinbringen und dem Verkäufer auch sein Recht einräumen den Mangel zu beseitigen

counderman (Gast)

31.01.2016, 14:45
Antworten

leider LG

flo (Gast)

31.01.2016, 19:26
Antworten

Es gibt keine gesetzliche garantie

mhp-technologies (Gast)

01.02.2016, 11:50
Antworten

Achtung! Leider kein echtes 4K Display! Habe wieder storniert.

http://www.prad.de/new/tv/specials/Fake-UHD.html

Profilbild kiko

01.02.2016, 17:25
Antworten

Also nicht kaufen? Viele sind aber mit den Bild zufrieden.

Ronny (Gast)

04.02.2016, 12:27
Antworten

warum ist das nicht echt?

Profilbild kiko

05.02.2016, 08:53
Antworten

habe auch storniert

DDFaF (Gast)

13.02.2016, 11:44
Antworten

Es ist echtes 4k 😉 Es ist nur sowas wie ein anderer Weg zum 4K zu kommen. Unter Laborbedingungen fällts auf. Sonst nicht. Hab ihn und bin MEHR als zufrieden, und ist mein zweiter 4k TV.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)