-18%
10

588,99€ 719,98€

LG UH6159 (55″ / 65″ UHD TV)

19.05.2017
von: notebooksbilliger.de
Update Wenn es noch eine Nummer größer sein darf, hat MediaMarkt jetzt auch die 65″ Version für 999€ im Angebot – der günstigste 4K TV in 65″ mit HDR und DBV-T2 HD! PVG: 1199€.

Manchmal wünscht man sich, einen neuen Fernseher zu brauchen und das nötige Kleingeld zu haben… zum Beispiel dann, wenn der LG 55UH6159 zum bisherigen Bestpreis zu haben ist. Das Angebot kommt dieses mal von Notebooksbilliger. Leider kommen noch saftige 40€ an VSK dazu, aber trotzdem ging es bisher noch nie günstiger. Und selbst bis letzte Woche waren noch 666€ fällig für den TV

Details:
Diagonale: 55″/139cm • Auflösung: 3840×2160 • Panel: LCD, LED (Edge-lit, Dimming), IPS, HDR • 3D: nein • Tuner: 1x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 HEVC • Video: 3x HDMI, 1x SCART • Audio: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer • Weitere: 1x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN, WiDi, Miracast • Betriebssystem: WebOS 3.0 • Audio-Decoder: DTS • Audio-Gesamtleistung: 10W (2x 5W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, DLNA-Client, USB-Recorder • Leistung: 78W (typisch), 0.3W (Standby) • Gewicht ohne Standfuß: 17.80kg • VESA: 300×3001189-lg-uh6159-panorama-mDer Fernseher ist zwar nach wie vor keine günstige Anschaffung, aber nicht nur die Ersparnis kann überzeugen: In den Testberichten und bei den Amazon-Kunden gibt es viele gute und sehr gute Bewertungen. Er hat alle wichtigen Features und Anschlüsse an Bord, auch wenn er nicht mit allen wichtigen High-End-Features daher kommt. Für den durchschnittlichen User absolut zu empfehlen – inkl. UHD-Auflösung, HDR und Smart TV:

„Der LG UH6159 ist nicht perfekt aber durchaus empfehlenswert für alle, die viele HD Sender, öfters Blu Ray HD Filme anschauen oder Streaming Dienste abonniert haben. Das WebOS 3.0 Betriebssystem ist super schnell und gut designt, obwohl ich mir für einige Funktionen einen eigenen Knopf auf der Fernbedienung gewünscht hätte. Für SD Empfang empfiehlt er sich nur ab einem Mindestsitzabstand von 4,5 Meter.“

HansDieter (Gast)

12.11.2016, 22:18
Antworten

Hallo Kollegen und Kolleginnen bedeutet DVB-T2 das es auch HD Sender wiedergibt oder benötigt man dazu ein DVB-T2 HD Fernseher.
Danke für eure Antworten
Mit freundlichen Grüßen
Nils

Profilbild Sternenwanderer

13.11.2016, 11:06
Antworten

Ja bedeutet bvd-T2 ist in HD
empfang ,aber nur für paar Monate kostenlos, dann wollen die Geld dafür. Aber besser ein TV mit grünen Logo kaufen.

Profilbild Jochim

25.11.2016, 17:45
Antworten

Empfang:
DVB-T: ja
DVB-T2 (H.265): ja
Also für den HD-Empfang in Deutschland gerüstet.

cvz (Gast)

06.03.2017, 11:27
Antworten

Ist das ein 100hz Panel?

Profilbild Julia

06.03.2017, 11:34
Antworten

@cvz: Bildwiederholfrequenz 1200 Hz, lt. Recherche sind es 100Hz nativ

Profilbild marko3815

11.04.2017, 10:05
Antworten

Gibt’s Erfahrungen zum webOS? Die Vorgänger waren unerträglich langsam beim Umschalten…

fer (Gast)

11.04.2017, 10:37
Antworten

Ich hab einen super und TV von LG und webos 3 ist super. Sehr schnelle alles !

Iron (Gast)

11.04.2017, 11:09
Antworten

Wem 1 usb schnittstelle nicht reicht. Einfach einen hub anbringen und aus einem usb 4 oder mehr machen. Bei mir geht das. Maus,tastatur und usb stick ist dran. Ps fuer das model gibt es keine magic remote fernbedinung. Die dazugegebene fernbedinung wirkt billig aber macht seine arbeit ganz gut. Gibt es bei amazon fuer 6 euro als ersatz

gaylord (Gast)

28.04.2017, 15:52
Antworten

Wobei die magic remote nur am Anfang begeistert, diese aber schnell in Frust umschlägt wenn das Rädchen nicht mehr dreht und die Fernbedienung träge reagiert…

Dealpause (Gast)

19.05.2017, 14:29
Antworten

Es habdelt sich hier natürlich nur um ein 60 hz panel

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)